DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das sind die letzten Acht, die noch auf den Titel des Darts-Weltmeisters 2016 hoffen dürfen



1 / 10
Die 8 Viertelfinalisten der Darts-WM 2016
quelle: getty images europe / jordan mansfield
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Analyse

Zugs Meisterprüfung gegen euphorisierte Genfer

Der EV Zug und Genève-Servette kämpfen ab heute um den Meistertitel. Die Zuger sind Favorit, auf ihnen lastet ein grosser Erfolgsdruck. Die Genfer haben einen Lauf und strotzen vor Selbstvertrauen. Eine Auslegeordnung.

«Unstoppable»: Die Qualifikation des EV Zug mit dem Punkterekord (119 Zähler) erinnerte etwas an den US-amerikanischen Thriller aus dem Jahr 2010. Im Action-Streifen nimmt ein führerloser Zug Fahrt auf und wird immer schneller, er gerät ausser Kontrolle.

Der EVZ ist zwar nicht unbeaufsichtigt, schliesslich halten Trainer Dan Tangnes und sein Coaching-Staff die Zügel in den Händen. In den Playoffs muss der Schnellzug ein paar Mal abbremsen, fährt aber sauber auf den Schienen Richtung Final.

Für …

Artikel lesen
Link zum Artikel