Sport
Formel 1

Kalender der Formel 1: Alle Rennen und Startzeiten 2024

Der komplette Formel-1-Kalender: Was du zu den Strecken und Rennen wissen musst

01.03.2024, 15:51
Mehr «Sport»

Am Samstag findet in Sachir das erste Formel-1-Rennen der Saison 2024 statt. In 24 Rennen wird dann bis zum Saisonabschluss in Abu Dhabi der Weltmeister auserkoren. Wir stellen euch alle Rennstrecken, ihre Historie und die Startzeiten der Rennen hier vor:

Datenquelle
Alle Daten zu den Rennstrecken stammen von formula1.com. Die Zeitangaben sind nach Schweizer Zeit.

Kommende Rennen

1. Sachir🇧🇭

Startzeiten

  • Donnerstag, 29. Februar
    12.30 Uhr: Freies Training 1
    16 Uhr: Freies Training 2
  • Freitag, 1. März
    13.30 Uhr: Freies Training 3
    17 Uhr: Qualifying
  • Samstag, 2. März
    16 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Bahrain
Strecke: Bahrain International Circuit (5,412 Kilometer)
Anzahl Runden: 57
Erster Grand Prix: 2004
Rundenrekord: 1:31.447 (Pedro de la Rosa für McLaren 2005)

Rennstrecke Formel 1 Bahrain
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Sergio Perez (Red Bull)
  3. Fernando Alonso (Aston Martin)

2. Dschidda 🇸🇦

Startzeiten

  • Donnerstag, 7. März
    14.30 Uhr: Freies Training 1
    18 Uhr: Freies Training 2
  • Freitag, 8. März
    14.30 Uhr: Freies Training 3
    18 Uhr: Qualifying
  • Samstag, 9. März
    18 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Saudi-Arabien
Strecke: Jeddah Corniche Circuit (6,174 Kilometer)
Anzahl Runden: 50
Erster Grand Prix: 2021
Rundenrekord: 1:30.734 (Lewis Hamilton für Mercedes 2021)

Grand Prix Saudi-Arabien, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Sergio Perez (Red Bull)
  2. Max Verstappen (Red Bull)
  3. George Russell (Mercedes)

3. Melbourne 🇦🇺

Startzeiten

  • Freitag, 22. März
    2.30 Uhr: Freies Training 1
    6 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 23. März
    2.30 Uhr: Freies Training 3
    6 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 24. März
    5 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Australien
Strecke: Albert Park Circuit (5,279 Kilometer)
Anzahl Runden: 58
Erster Grand Prix: 1996
Rundenrekord: 1:20.235 (Sergio Perez für Red Bull 2023)

Grand Prix Australien, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lewis Hamilton (Mercedes)
  3. Fernando Alonso (Aston Martin)

4. Suzuka 🇯🇵

Startzeiten

  • Freitag, 5. April
    4.30 Uhr: Freies Training 1
    8 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 6. April
    4.30 Uhr: Freies Training 3
    8 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 7. April
    7 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Japan
Strecke: Suzuka International Racing Course (5,807 Kilometer)
Anzahl Runden: 53
Erster Grand Prix: 1987
Rundenrekord: 1:30.983 (Lewis Hamilton für Mercedes 2019)

Grand Prix Japan, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lando Norris (McLaren)
  3. Oscar Piastri (McLaren)

5. Shanghai 🇨🇳

Startzeiten

  • Freitag, 19. April
    5.30 Uhr: Freies Training 1
    9.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 20. April
    5 Uhr: Sprint
    9 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 21. April
    9 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: China
Strecke: Shanghai International Circuit (5,451 Kilometer)
Anzahl Runden: 56
Erster Grand Prix: 2004
Rundenrekord: 1:32.238 (Michael Schumacher für Ferrari 2004)

Grand Prix China, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2019

  1. Lewis Hamilton (Mercedes)
  2. Valtteri Bottas (Mercedes)
  3. Sebastian Vettel (Ferrari)

6. Miami 🇺🇸

Startzeiten

  • Freitag, 3. Mai
    18.30 Uhr: Freies Training 1
    22.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 4. Mai
    18 Uhr: Sprint
    22 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 5. Mai
    22 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: USA
Strecke: Miami International Autodrome (5,412 Kilometer)
Anzahl Runden: 57
Erster Grand Prix: 2022
Rundenrekord: 1:29.708 (Max Verstappen für Red Bull 2023)

Rennstrecke Miami Grand Prix 2023, Formel 1
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Sergio Perez (Red Bull)
  3. Fernando Alonso (Aston Martin)

7. Imola 🇮🇹

Startzeiten

  • Freitag, 17. Mai
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 18. Mai
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 19. Mai
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Italien
Strecke: Autodromo Enzo e Dino Ferrari (4,909 Kilometer)
Anzahl Runden: 63
Erster Grand Prix: 1980
Rundenrekord: 1:15.484 (Lewis Hamilton für Mercedes 2020)

Emilia-Romagna Italien Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: Formula1.com

Podium 2022

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Sergio Perez (Red Bull)
  3. Lando Norris (McLaren)

8. Monte Carlo 🇲🇨

Startzeiten

  • Freitag, 24. Mai
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 25. Mai
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 26. Mai
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Monaco
Strecke: Circuit de Monaco (3,337 Kilometer)
Anzahl Runden: 78
Erster Grand Prix: 1950
Rundenrekord: 1:12.909 (Lewis Hamilton für Mercedes 2021)

Rennstrecke Monaco, Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Fernando Alonso (Aston Martin)
  3. Esteban Ocon (Alpine)

9. Montreal 🇨🇦

Startzeiten

  • Freitag, 7. Juni
    19.30 Uhr: Freies Training 1
    23 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 8. Juni
    18.30 Uhr: Freies Training 3
    22 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 9. Juni
    20 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Kanada
Strecke: Circuit Gilles-Villeneuve (4,361 Kilometer)
Anzahl Runden: 70
Erster Grand Prix: 1978
Rundenrekord: 1:13.078 (Valtteri Bottas für Mercedes 2019)

Canadian Grand Prix, Montreal, Formel 1 Rennstrecke 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Fernando Alonso (Aston Martin)
  3. Lewis Hamilton (Mercedes)

10. Barcelona 🇪🇸

Startzeiten

  • Freitag, 21. Juni
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 22. Juni
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 23. Juni
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Spanien
Strecke: Circuit de Barcelona-Catalunya (4,657 Kilometer)
Anzahl Runden: 66
Erster Grand Prix: 1991
Rundenrekord: 1:16.330 (Max Verstappen für Red Bull 2023)

Rennstrecke Barcelona, Spanien, Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lewis Hamilton (Mercedes) +24.090s
  3. George Russell (Mercedes) +32.389s

11. Spielberg 🇦🇹

Startzeiten

  • Freitag, 28. Juni
    12.30 Uhr: Freies Training 1
    16.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 29. Juni
    12 Uhr: Sprint
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 30. Juni
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Österreich
Strecke: Red Bull Ring (4,318 Kilometer)
Anzahl Runden: 71
Erster Grand Prix: 1970
Rundenrekord: 1:05.619 (Carlos Sainz für McLaren 2020)

Austrian Grand Prix, Formel 1 Rennstrecke 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Charles Leclerc (Ferrari)
  3. Sergio Perez (Red Bull)

12. Silverstone 🇬🇧

Startzeiten

  • Freitag, 5. Juli
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 6. Juli
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 7. Juli
    16 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Grossbritannien
Strecke: Silverstone Circuit (5,891 Kilometer)
Anzahl Runden: 52
Erster Grand Prix: 1950
Rundenrekord: 1:27.097 (Max Verstappen für Red Bull 2020)

Britischer Grand Prix Silverstone, Formel 1 Rennstrecke 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lando Norris (McLaren) +3.798s
  3. Lewis Hamilton (Mercedes) +6.783s

13. Budapest 🇭🇺

Startzeiten

  • Freitag, 19. Juli
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 20. Juli
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 21. Juli
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Ungarn
Strecke: Hungaroring (4,381 Kilometer)
Anzahl Runden: 70
Erster Grand Prix: 1986
Rundenrekord: 1:16.627 (Lewis Hamilton für Mercedes 2020)

Ungarn Grand Prix Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lando Norris (McLaren)
  3. Sergio Perez (Red Bull)

14. Spa 🇧🇪

Startzeiten

  • Freitag, 26. Juli
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 27. Juli
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 28. Juli
    15 Uhr: Rennen

Die Strecke

Land: Belgien
Strecke: Circuit de Spa-Francorchamps (7,004 Kilometer)
Anzahl Runden: 44
Erster Grand Prix: 1950
Rundenrekord: 1:46.286 (Valtteri Bottas für Mercedes 2018)

Belgischer Grand Prix, Rennstrecke Formel 1 2023
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Sergio Perez (Red Bull)
  3. Charles Leclerc (Ferrari)

15. Zandvoort 🇳🇱

Startzeiten

  • Freitag, 23. August
    12.30 Uhr: Freies Training 1
    16 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 24. August
    11.30 Uhr: Freies Training 3
    15 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 25. August
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Niederlande
Strecke: Circuit Park Zandvoort (4,259 Kilometer)
Anzahl Runden: 72
Erster Grand Prix: 1952
Rundenrekord: 1:11.097 (Lewis Hamilton für Mercedes 2021)

Grand Prix Niederlande, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Fernando Alonso (Aston Martin)
  3. Pierre Gasly (Alpine)

16. Monza 🇮🇹

Startzeiten

  • Freitag, 30. August
    13.30 Uhr: Freies Training 1
    17 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 31. August
    12.30 Uhr: Freies Training 3
    16 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 1. September
    15 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Italien
Strecke: Autodromo Nazionale Monza (5,793 Kilometer)
Anzahl Runden: 53
Erster Grand Prix: 1950
Rundenrekord: 1:21.046 (Rubens Barrichello für Ferrari 2004)

Italien Grand Prix Monza, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Sergio Perez (Red Bull)
  3. Carlos Sainz Jr. (Ferrari)

17. Baku 🇦🇿

Startzeiten

  • Freitag, 13. September
    11.30 Uhr: Freies Training 1
    15 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 14. September
    10.30 Uhr: Freies Training 3
    14 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 15. September
    13 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Aserbaidschan
Strecke: Baku City Circuit (6,003 Kilometer)
Anzahl Runden: 51
Erster Grand Prix: 2016
Rundenrekord: 1:43.009 (Charles Leclerc für Ferrari 2019)

Grand Prix Aserbaidschan, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Sergio Perez (Red Bull)
  2. Max Verstappen (Red Bull)
  3. Charles Leclerc (Ferrari)

18. Singapur 🇸🇬

Startzeiten

  • Freitag, 20. September
    11.30 Uhr: Freies Training 1
    15 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 21. September
    11.30 Uhr: Freies Training 3
    15 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 22. September
    14 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Singapur
Strecke: Marina Bay Street Circuit (4,94 Kilometer)
Anzahl Runden: 61
Erster Grand Prix: 2008
Rundenrekord: 1:35.867 (Lewis Hamilton für Mercedes 2023)

Singapur Grand Prix, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Carlos Sainz Jr. (Ferrari)
  2. Lando Norris (Mercedes)
  3. Lewis Hamilton (Mercedes)

19. Austin 🇺🇸

Startzeiten

  • Freitag, 18. Oktober
    19.30 Uhr: Freies Training 1
    23.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 19. Oktober
    20 Uhr: Sprint
  • Sonntag, 20. Oktober
    0 Uhr: Qualifying
    21 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: USA
Strecke: Circuit of The Americas (5,513 Kilometer)
Anzahl Runden: 56
Erster Grand Prix: 2012
Rundenrekord: 1:36.169 (Charles Leclerc für Ferrari 2019)

United States Grad Prix, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lewis Hamilton (Mercedes)
  3. Lando Norris (McLaren)

20. Mexiko-Stadt 🇲🇽

Startzeit

  • Freitag, 25. Oktober
    20.30 Uhr: Freies Training 1
  • Samstag, 26. Oktober
    0 Uhr: Freies Training 2
    19.30 Uhr: Freies Training 3
    23 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 27. Oktober
    21 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Mexiko
Strecke: Autódromo Hermanos Rodríguez (4,304 Kilometer)
Anzahl Runden: 71
Erster Grand Prix: 1963
Rundenrekord: 1:17.774 (Valtteri Bottas für Mercedes 2021)

Grand Prix Mexiko City, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lewis Hamilton (Mercedes)
  3. Charles Leclerc (Ferrari)

21. São Paulo 🇧🇷

Startzeiten

  • Freitag, 1. November
    15.30 Uhr: Freies Training 1
    19.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 2. November
    15 Uhr: Sprint
    19 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 3. November
    18 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Brasilien
Strecke: Autódromo José Carlos Pace (4,309 Kilometer)
Anzahl Runden: 71
Erster Grand Prix: 1973
Rundenrekord: 1:10.540 (Valtteri Bottas für Mercedes 2018)

Sao Paulo Grand Prix, Rennstrecke Formel 1 2023
screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Lando Norris (McLaren)
  3. Fernando Alonso (Aston Martin)

22. Las Vegas 🇺🇸

Startzeiten

  • Freitag, 22. November
    3.30 Uhr: Freies Training 1
    7 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 23. November
    3.30 Uhr: Freies Training 3
    7 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 24. November
    7 Uhr: Rennen

Die Strecke

Land: USA
Strecke: Las Vegas Grand Prix Circuit (6,201 Kilometer)
Anzahl Runden: 50
Erster Grand Prix: 2023
Rundenrekord: 1:35.490 (Oscar Piastri für McLaren 2023)

Grand Prix Las Vegas, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Charles Leclerc (Ferrari)
  3. Sergio Perez (Red Bull)

23. Doha 🇶🇦

Startzeiten

  • Freitag, 29. November
    14.30 Uhr: Freies Training 1
    18.30 Uhr: Sprint Qualifying
  • Samstag, 30. November
    14 Uhr: Sprint
    18 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 1. Dezember
    18 Uhr: Rennen

Die Strecke

Land: Katar
Strecke: Lusail International Circuit (5,419 Kilometer)
Anzahl Runden: 57
Erster Grand Prix: 2021
Rundenrekord: 1:24.319 (Max Verstappen für Red Bull 2023)

Grand Prix Katar, Rennstrecke Formel 1 2024
Bild: screenshot: formula1.com

Podium 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Oscar Piastri (McLaren)
  3. Lando Norris (McLaren)

24. Abu Dhabi 🇦🇪

Startzeiten

  • Freitag, 6. Dezember
    10.30 Uhr: Freies Training 1
    14 Uhr: Freies Training 2
  • Samstag, 7. Dezember
    11.30 Uhr: Freies Training 3
    15 Uhr: Qualifying
  • Sonntag, 8. Dezember
    14 Uhr: Rennen​

Die Strecke

Land: Vereinigte Arabische Emirate
Strecke: Yas Marina Circuit (5,281 Kilometer)
Anzahl Runden: 58
Erster Grand Prix: 2009
Rundenrekord: 1:26.103 (Max Verstappen für Red Bull 2021)

Abu Dhabi Grand Prix Formel 1 Rennstrecke 2023
screenshot: formula1.com

Sieger 2023

  1. Max Verstappen (Red Bull)
  2. Charles Leclerc (Ferrari)
  3. George Russell (Mercedes)

(nih/anb/ear)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das sind die Autos der einzelnen Teams in der Formel 1 2023
1 / 13
Das sind die Autos der einzelnen Teams in der Formel 1 2023
Red Bull RB19
quelle: https://twitter.com/redbullracing
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Rennfahrzeuge lassen PS sprechen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hans Doe
25.03.2022 13:10registriert Juni 2018
Idee zu einem Watson-Quizz: anhand des Strvkenlayouts die Strecken zu erkennen :-)
581
Melden
Zum Kommentar
26
Beste Liga der Welt? Halbfinals der Champions League ohne englischen Klub
Kommt es elf Jahre nach dem Final zwischen Bayern München und Borussia Dortmund im Wembley zur Neuauflage am gleichen Ort? Klar ist: Die Engländer haben kein Team mehr, das die «Königsklasse» gewinnen kann.

Es scheint sich gerade ein ungeschriebenes Gesetz zu entwickeln. Es lautet: Englische Teams gewinnen nur in ungeraden Jahren die Champions League.

Zur Story