DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Meister spielt zwar nicht in neuen Farben, aber neu mit zwei dünnen Längsstreifen auf der Brust.
Der Meister spielt zwar nicht in neuen Farben, aber neu mit zwei dünnen Längsstreifen auf der Brust.Bild: KEYSTONE

Das sind die neuen Super-League-Trikots – wer hat das schönste?

Neue Saison, neues Glück: Eine Woche nach dem WM-Final geht bereits die Super League wieder los. Wie üblich werden sämtliche Teams in neuen Trikots auflaufen. Auf grosse Experimente wurde erwartungsgemäss verzichtet, trotzdem setzten einige Klubs hie und da auf neue Akzente.
19.07.2018, 11:0719.07.2018, 11:41

BSC Young Boys

Auffällig beim neuen YB-Trikot: Die zwei Längsstreifen in der Mitte.
Auffällig beim neuen YB-Trikot: Die zwei Längsstreifen in der Mitte.bild: bscyb.ch

FC Basel

Zum 125-Jahr-Jubiläum setzt der FCB auf ein klassisches Design und ein Retro-Logo.
Zum 125-Jahr-Jubiläum setzt der FCB auf ein klassisches Design und ein Retro-Logo.bild: shop.fcb.ch

FC Luzern

Die Innerschweizer haben ihr Trikot für die neue Saison noch nicht präsentiert. Hier deshalb das alte:

Das Trikot der Saison 2017/18.
Das Trikot der Saison 2017/18.bild: fcl.ch

FC Zürich

FC St.Gallen

FC Sion

FC Thun

FC Lugano

Grasshoppers

Neuchâtel Xamax

Wer hat das schönste Trikot der Super League?

(pre)

GC, Basel und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Meister

1 / 17
GC, Basel und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Meister
quelle: keystone / paolo foschini
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Fussballer im Büro

Video: watson/Angelina Graf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Schneehase13
19.07.2018 11:21registriert Mai 2015
Mit dem Liga-Sponsor-Badge auf der Brust sieht keines schön aus.
1194
Melden
Zum Kommentar
avatar
Max Dick
19.07.2018 11:26registriert Januar 2017
Ohne das hässliche Obi resp bcn wären es YB und Xamax. So aber wohl Lugano.
876
Melden
Zum Kommentar
avatar
Leckerbissen
19.07.2018 11:28registriert März 2018
Mir gefällt der Hauptsponsor vom FCZ
8612
Melden
Zum Kommentar
20
Alle drei Schweizer Teams mit Siegen – Zug bleibt noch ungeschlagen

Der EV Zug bleibt in der Champions Hockey League als einziger Schweizer Vertreter ungeschlagen. Der Meister steht nach dem 3:1 in Ljubljana bereits vor dem letzten Vorrundenspiel als Gruppensieger fest. Für den EVZ, der sich schon im September seinen Platz in den K.o.-Phase gesichert hatte, war es im fünften Spiel der fünfte Sieg in der laufenden Kampagne.

Zur Story