DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Granit Xhaka spricht seinen Teamkollegen vor dem Italien-Spiel Mut zu.
Granit Xhaka spricht seinen Teamkollegen vor dem Italien-Spiel Mut zu.bild: screenshot instagram

Emotionale Botschaft von Nati-Captain Xhaka: «Wissen, dass wir Italien schlagen können»

11.11.2021, 08:0411.11.2021, 12:30

Vor dem wohl alles entscheidenden WM-Qualifikationsspiel gegen Italien von morgen Freitag gewährt die Schweizer Nati ihren Fans einen intimen Blick ins Innenleben der Mannschaft. Auf Instagram postete der SFV ein Video, das Murat Yakin bei einer Ansprache ans Team zeigt. «Die Richtung ist klar, wir wollen mutig sein, etwas Risiko nehmen. Den Gegner stören, etwas ärgern. Wir haben nichts zu verlieren, wir können frisch aufspielen. Das Stadion wird wahrscheinlich ausverkauft sein», erklärt der Nati-Trainer vor versammelter Mannschaft.

Dann schaltet Yakin einen «grossen Fan» per Video zu: Captain Granit Xhaka, der für das Spiel gegen Italien mit einer Innenbandverletzung ausfällt. «Ciao Muri, hoi Jungs», sagt Xhaka und richtet sich dann mit einer emotionalen Botschaft an seine Teamkollegen. «Jungs, schön euch wiederzusehen. Ich hoffe, ihr seid alle fit und munter und es geht euch allen gut. Ihr wisst, was uns am Freitag erwartet. Wir haben gemeinsam schon viel erreicht, auch grosse Spiele haben wir schon bestritten. Wir wissen, dass wir Italien ärgern können und wir wissen auch, dass wir sie schlagen können. Gebt einfach Gas! Ihr wisst, dass wir euch supporten und mit dem Herzen dabei sind.»

Die Botschaft kommt bei den Teamkollegen an: Funkelnde Augen und ein Lächeln ist in vielen Gesichtern zu sehen. Noch gelöster wird die Stimmung dann, als Yakin salopp in die Runde wirft, ob sonst noch jemand eine Frage habe.

Morgen um 20.45 Uhr gilt es im Stadio Olimpico von Rom dann aber ernst. Die Schweiz braucht gegen den Europameister wohl einen Sieg, um sich als Gruppenerster direkt für die WM 2022 in Katar zu qualifizieren. Der Zweitplatzierte muss versuchen, sich über den Umweg der Playoffs einen Platz an der ersten Winter-Endrunde der WM-Geschichte zu sichern. (pre)

Die Tabelle:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die 12 besten Nati-Torschützen

1 / 15
Die 12 besten Nati-Torschützen
quelle: keystone / walter bieri
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

U20-Natispieler Bichsel trifft in der CHL +++ Barty zur WTA-Spielerin des Jahres gekürt
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story