bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Arsenal holt trotz Xhaka-Tor nur einen Punkt ++ Union verliert in Bochum

epa10260833 Arsenal's Granit Xhaka (R) scores the opener goal against Southampton goalkeeper Gavin Bazunu (L) during the English Premier League soccer match between Southampton FC and Arsenal FC in So ...
Xhaka trifft schon wieder für Arsenal.Bild: keystone

Arsenal patzt trotz Xhaka-Tor ++ Union verliert in Bochum ++ Napoli schlägt Mourinho

23.10.2022, 22:5924.10.2022, 01:43

Bundesliga

Bochum – Union 2:1

Union kassierte ausgerechnet auswärts bei Schlusslicht Bochum die zweite Saisoniederlage. Das Team von Urs Fischer geriet durch Tore in der 43. und 71. Minute in Rückstand. Der Anschlusstreffer von Pantovic in der 93. Minute kam zu spät. Die Niederlage ist umso bitterer, da Pantovic in der zweiten Halbzeit noch einen Penalty verschoss.

Holtmann macht mit dem 2:0 alles klar.Video: streamja

Bochum - Union Berlin 2:1 (1:0)
Tore:
43. Hofmann 1:0. 71. Holtmann 2:0. 93. Pantovic 2:1.
Bemerkungen: Torhüter Riemann (Bochum) hält Penalty von Pantovic.

Hertha – Schalke 2:1

Im zweiten Sonntagsspiel setzte sich Hertha Berlin gegen Schalke spät mit 2:1 durch. Auf den späten Ausgleich von Schalkes Mollet, hatte Hertha sofort eine Antwort parat: Kanga erzielte nach 88. Minuten den Siegtreffer.

Kanga schiesst Hertha zum Sieg.Video: streamja

Hertha Berlin - Schalke 2:1 (0:0)
Tore:
49. Tousart 1:0. 85. Mollet 1:1. 88. Kanga 2:1.

Premier League

Southampton – Arsenal 1:1

Granit Xhaka erzielt sein drittes Meisterschaftstor der Saison. Trotzdem erreicht Arsenal auswärts gegen Southampton aus der unteren Tabellenhälfte der Premier League nur ein 1:1.

Granit Xhaka traf nach einer präzisen Flanke schon nach elf Minuten. Aber Mitte der zweiten Halbzeit mussten die Gunners den Ausgleich hinnehmen. Arsenal bleibt Leader, aber Manchester City kommt nach seinem 3:1-Heimsieg vom Samstag gegen Brighton auf zwei Punkte heran.

Xhaka bringt Arsenal in Führung.Video: streamja

Southampton - Arsenal 1:1 (0:1)
Tore:
11. Xhaka 0:1. 65. Armstrong 1:1.
Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka.

Serie A

AS Rom – Napoli 0:1

Napoli spielt weiterhin eine grossartige Saison und heimst drei weitere Punkte ein, womit die Tabellenführung vor der AC Milan gefestigt wird. Auswärts gegen die von José Mourinho trainierte Roma taten sich die Süditaliener aber lange schwer. Obwohl die Süditaliener klar mehr vom Spiel hatten, scheiterten sie immer wieder an der römischen Hintermannschaft oder am starken Rui Patricio im Tor. Dass es dennoch zu drei Punkten reichte, verdankten die Neapolitaner Victor Osimhen. Der Nigerianer setzte sich in der Schlussphase im Strafraum stark gegen Chris Smalling durch und traf sehenswert ins weite Eck.

Absolut sehenswert: Osimhen verpasst der Roma den Todesstoss.Video: streamja

AS Rom – Napoli 0:1.
Tor: 80. Osimhen 0:1.

Ligue 1

Lille – Monaco 4:3

Bestens unterhalten wurde das Publikum beim Heimauftritt von Lille gegen Monaco. In schöner Regelmässigkeit bekamen die Zuschauer Treffer zu sehen. Zur Halbzeit stand es bereits 2:2, nach der Pause sorgten Ben Yedder und Cabella für weitere Tore auf beiden Seiten. Den Schlusspunkt setzte dann allerdings Lilles Jonathan Bamba in der 71. Minute, worauf Monaco keine Antwort mehr parat hatte. Nicht getroffen hat Breel Embolo, der Schweizer Natistürmer stand allerdings bei allen Toren auf dem Platz, ehe er in der 76. Minute ausgewechselt wurde.

Tor Nummer 7 ist entscheidend: Jonathan Bamba schiesst Lille zum Heimsieg.Video: streamja

Lille – Monaco 4:3 (2:2).
Tore: 22. Alexsandro 1:0. 34. Henrique 1:1. 39. Cabella 2:1. 44. Disasi 2:2. 53. Ben Yedder 2:3. 62. Cabella 3:3. 71. Bamba 4:3.
Bemerkungen: Monaco bis 76. mit Embolo.

La Liga

Barcelona – Athletic Bilbao 4:0

Der FC Barcelona steht in der Champions League vor einer Herkulesaufgabe, die Katalanen müssen den FC Bayern München bezwingen und gleichzeitig auf einen Patzer Inter Mailands hoffen, um noch das Achtelfinale zu erreichen. Das Team um Robert Lewandowski hat die heimische Liga nun aber genutzt, um sich warmzuschiessen. Mit einer 4:0-Packung schickte Barça Bilbao zurück ins Baskenland. Der Sieg war dabei nie gefährdet, bereits nach rund 20 Minuten hatten sich die Katalanen nach Toren von Dembélé, Roberto und Lewandowski einen formidablen Vorsprung geschaffen.

Bereits die Vorentscheidung: Lewandowski trifft nach Vorbereitung durch Dembélé zum 3:0.Video: streamja

Barcelona – Athletic Bilbao 4:0 (3:0).
Tore: 12. Dembélé 1:0. 18. Roberto 2:0. 22. Lewandowski 3:0. 73. Torres 4:0. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Sie waren «Golden Boys»: Zum besten Talent der Welt gekürt

1 / 22
Sie waren «Golden Boys»: Zum besten Talent der Welt gekürt
quelle: www.imago-images.de / imago images
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
An der Saudi Tour stiehlt ein Esel allen Kamelen (und Fahrern) die Show
Was du hier findest? Aussergewöhnliche Tore, kuriose Szenen, Memes, Bilder, Videos und alles, das zu gut ist, um es nicht zu zeigen. Lauter Dinge, die wir ohne viele Worte in unseren Sport-Chats mit den Kollegen teilen – und damit auch mit dir. Chat-Futter eben.
Zur Story