bedeckt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

Diese 7 Gifs zeigen, wieso es sich heute Abend wieder mal lohnt, Champions League zu schauen

Zwei potenzielle Knaller

Diese 7 Gifs zeigen, wieso es sich heute Abend wieder mal lohnt, Champions League zu schauen

Wir wollten euch nur kurz daran erinnern, dass ihr heute Abend den Fernseher einschalten solltet: Juve – Dortmund und Manchester City – Barcelona stehen auf dem Programm.
24.02.2015, 08:2424.02.2015, 08:49

Juventus Turin – Borussia Dortmund

Das wollen wir heute Abend sehen!

Die Freistösse von Andrea Pirlo

Animiertes GIFGIF abspielen

Den Speed von Pierre-Emerick Aubameyang

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Paraden von Gigi Buffon

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Tunnels und Haken von Marco Reus

Animiertes GIFGIF abspielen
GIF: luq
No Components found for watson.rectangle.

Die Vorstösse von Stephan Lichtsteiner

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Wutausbrüche von Jürgen Klopp

Animiertes GIFGIF abspielen

Die Dribblings von Paul Pogba

Animiertes GIFGIF abspielen

Manchester City – FC Barcelona

Das wollen wir heute Abend sehen!

Lionel Messi, denk!

Video: Youtube/LM10HD
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
«Ende einer grossen Fussball-Nation»: So reagiert die Presse auf das deutsche WM-Debakel

Am Donnerstag holte Deutschland einen der deprimierendsten Siege seiner Fussballgeschichte. Gegen Costa Rica setzte sich das Team von Hansi Flick mit 4:2 durch, da Japan aber gleichzeitig Spanien schlug, müssen die Deutschen aber dennoch den Heimflug antreten. Somit ist an einer WM schon zum zweiten Mal in Serie nach der Gruppenphase Schluss – eine Tatsache, die in der deutschen Presse für jede Menge Frust und Pessimismus sorgt. Eine Übersicht.

Zur Story