Sport
Fussball

Die Akte Embolo: Was Nati-Star Breel Embolo alles auf dem Kerbholz hat

Olympique Lyonnais v Association sportive de Monaco Football Club - Ligue 1 Uber Eats 36 Breel EMBOLO asm during the Ligue 1 Uber Eats match between Lyon and Monaco May 19, 2023 at Groupama Stadium in ...
Breel Embolo arbeitet derzeit an seinem Comeback nach einem Kreuzbandriss.Bild: www.imago-images.de

Die Akte Embolo: Prügel im Ausgang, Billet weg, die Badewanne und das Verhalten bei Corona

Breel Embolo ist wieder einmal in den Schlagzeilen, ohne dass er dafür Fussball gespielt hat. Dem Nationalmannschafts-Stürmer wird vorgeworfen, sich während der Pandemie gefälschte Covid-Zertifikate organisiert zu haben.
28.03.2024, 15:1728.03.2024, 15:40
Mehr «Sport»

Auf dem Rasen verhält er sich meist tadellos. In mehr als 350 Spielen als Profi kassierte Breel Embolo erst einmal einen Platzverweis, vor acht Jahren sah er in der Europa League Gelb-Rot. Er wird laut «Transfermarkt» nur etwa alle zehn Spiele verwarnt.

Neben dem Platz ist der 27-jährige Liebling vieler Fans des Schweizer Nationalteams, der nach einem Kreuzbandriss für sein baldiges Comeback schuftet, alles andere als ein Musterknabe. Der neuste Eintrag in seinem Sündenregister: Er kaufte wohl bei den Hells Angels gefälschte Covid-Zertifikate. Das wurde nun bekannt, weil einem Anführer des Motorrad- und Rocker-Klubs der Prozess gemacht wird und Embolos Name in der Anklageschrift auftaucht.

Die Flucht vom Dach

Während der Corona-Pandemie geriet Breel Embolo wegen der Teilnahme an einer illegalen Party in der Stadt Essen in die Schlagzeilen. Der «Blick» schrieb von 15 leicht bekleideten Frauen und acht Männern, die dort anwesend waren. Als die Polizei ausrückte, flüchtete der damalige Angreifer von Borussia Mönchengladbach über das Dach in eine Wohnung, wo er sich in der Badewanne zu verstecken versuchte.

Embolo wurde wegen des Besuchs der verbotenen Party und dem Verstoss gegen die Maskenpflicht gebüsst, er musste 8400 Euro bezahlen. Die interne Strafe war happiger: Gladbach büsste seinen Spieler mit 200'000 Euro.

Probleme mit dem Auto

In Basel wurde Breel Embolo 2017 wegen diverser Verstösse gegen das Strassenverkehrsgesetz verurteilt. Er verlor den Fahrausweis, weil er angeblich mehrmals in eine Radarfalle tappte und mit dem Handy am Steuer erwischt wurde.

22.05.2018 Feusisberg , SCHWEIZ , Zusammenzug der Schweizer Fussball Nationalmannschaft . Im Bild: Breel Embolo (Schweiz) *** 22 05 2018 Feusisberg SWITZERLAND Pulling together of the Swiss national f ...
Vor der WM 2018 reist Embolo im Mercedes zur Fussball-Nati.Bild: imago sportfotodienst

2022 war Embolo, mittlerweile bei der AS Monaco unter Vertrag, in einen Verkehrsunfall verwickelt. Unterwegs war er in einem Lamborghini-SUV mit über 800 PS, der rund eine halbe Million Franken kostet.

Ärger mit Mietern

In Basel kaufte der Fussballer 2016 ein Mietshaus mit zwölf Wohnungen. Zwei Jahre später kündigte er allen Bewohnern, weil die Liegenschaft umfassend renoviert werden müsse. Drei Parteien klagten gegen Embolo, eine Schlichtungsstelle gewährte ihnen daraufhin mehr Zeit für den Auszug und sprach ihnen eine Zügel-Pauschale von je 3000 Franken zu.

Zoff im Ausgang

«Ich vernichte Euch, wisst Ihr nicht, wer ich bin?» Das soll Embolo im Mai 2018 zu einem anderen Mann gesagt haben, dem er mit zwei Kollegen morgens um fünf in der Basler Steinenvorstadt begegnete. Es flogen die Fäuste, eine Nase wurde gebrochen, es kam zum Gerichtsprozess und fünf Jahre nach dem Vorfall zu einem Urteil.

Embolo wurde wegen mehrfacher Drohung zu einer bedingten Geldstrafe von 45 Tagessätzen zu 3000 Franken verurteilt. «Er nutzte seine gesellschaftliche Stellung aus, um Angst zu machen», betonte die Gerichtspräsidentin. Der prominente Sportler habe «aus nichtigem Anlass» einen Streit provoziert. (watson)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Kylian Mbappé: Meilensteine einer Karriere
1 / 35
Kylian Mbappé: Meilensteine einer Karriere
Der Junge aus Bondy: Aus der Pariser Banlieue hat es Kylian Mbappé zu einem der besten Fussballer der Gegenwart gebracht. Seine Laufbahn in Bildern. (Stand: März 2024)
quelle: imago / panoramic / panoramic
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Dieser Brasilianer jongliert besser als du – und er hat keine Füsse
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
41 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Peter Vogel
28.03.2024 15:31registriert Juni 2020
Man könnte meinen er ist 17 und nicht 27
965
Melden
Zum Kommentar
avatar
SidtheKid48
28.03.2024 17:20registriert April 2015
Kann es sein dass du dumm bist? Mama sagt, dumm ist nur wer dummes tuuuuut tut…
424
Melden
Zum Kommentar
avatar
N. Y. P.
28.03.2024 17:01registriert August 2018
Als die Polizei ausrückte, flüchtete der damalige Angreifer von Borussia Mönchengladbach über das Dach in eine Wohnung, wo er sich in der Badewanne zu verstecken versuchte.

☝️ In der anderen Wohnung mit den acht leichtbekleideten Damen hatte es kein fliessendes Wasser mehr. Da er sich noch ein wenig frisch machen wollte, ging er über das Dach, um den Boden nicht schmutzig zu machen, in die andere Wohnung. Er wollte sich kurz duschen, vergass aber die Kleider auszuziehen. Als die Polizei kam, hat er sich in der Badewanne ganz klein gemacht, weil er dachte, es kämen Einbrecher in die Wohnung.
302
Melden
Zum Kommentar
41
Grosses Chaos rund um EM-Stadien – oder das Märchen der deutschen Effizienz
Die EM in Deutschland macht bislang viel Freude. Für Ärger sorgen einzig Trams, die Deutsche Bahn und lange Schlangen.

Fünf Tage ist die Fussball-Europameisterschaft in Deutschland bislang alt und sie hält, was sie versprochen hat. Im Gegensatz zur WM in Katar und der auf dem ganzen Kontinent zerstückelten EM nach der Corona-Pandemie kommt wieder tolle Stimmung auf.

Zur Story