Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Slovenia's Martin Cater celebrates after winning an alpine ski, men's World Cup downhill, in Val d'Isere, France, Sunday, Dec. 13, 2020. (AP Photo/Alessandro Trovati)

Der Slowene Martin Cater gewinnt die Abfahrt von Val d'Isere. Bild: keystone

Quizzticle

Wie viele Sieger der letzten 300 Weltcup-Rennen der Männer kannst du aufzählen?



Am vergangenen Wochenende gab es gleich zwei Siegpremieren im Ski-Weltcup. Am Samstag feierte Mauro Caviezel mit 32 Jahren beim Super-G von Val d'Isère seinen ersten Weltcup-Sieg. Nur einen Tag später sorgte der Slowene Martin Cater mit Startnummer 41 für die grosse Überraschung und gewann an gleicher Stelle die Abfahrt.

Es sind eher die Ausnahmen, denn seit Jahren dominieren die gleichen Fahrer und holen sich Sieg um Sieg im Weltcup. Aber an wie viele Gewinner der letzten 300 Rennen (seit Sölden 2012) erinnerst du dich?

Die Spielregeln

Disziplinen:
DH = Abfahrt
SG = Super-G
GS= Riesenslalom
S= Slalom
AC = Kombination
PR = Parallelrennen
PGS = Parallel-Riesenslalom

Deine Note:

280-300: 6.0
250-279: 5.5
220-249: 5.0
190-219: 4.5
150-189: 4.0
Unter 150: Nachsitzen!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die letzten Schweizer Sieger im Skiweltcup

Unsere Ski-Stars sind in die Fragenlawine geraten

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenn du weniger als 7 Punkte holst, darfst du YB-Roma heute leider nicht schauen

Heute geht es für die Young Boys los mit der Europa League. Und als erster Gegner wartet mit der AS Roma gleich ein äusserst attraktiver Gegner auf den Schweizer Meister.

Die Roma ist der vermeintlich härteste Brocken der YB-Gruppe A – die anderen Gegner heissen CFR Cluj und CSKA Sofia. Die Römer sind 2018 immerhin bis ins Halbfinal der Champions League vorgestossen.

Aber wie gut kennst du den heutigen Gegner der Berner?

Artikel lesen
Link zum Artikel