DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Baseball-Fan wird (zu Recht!) mindestens so gefeiert wie die Stars auf dem Feld

04.05.2021, 09:3404.05.2021, 12:51

Philadelphia, Sonntagabend, Major League Baseball. Die Phillies treffen auf die New York Mets, als Michael Conforto nach dem Wurf von JoJo Romero einen Foul Ball schlägt. Mit umgerechnet 156 km/h fliegt die harte Kugel auf die Zuschauertribüne – wo ihn ein Fan mit blosser Hand fängt und dafür entsprechend gefeiert wird. Und getoppt wird seine Aktion noch dadurch, dass er in der anderen Hand ein Glacé hält, das er so souverän balanciert wie der Oberkellner im berühmten Wiener Café Sacher Tortenstücke und Kaffeetassen. Da verkommt das Resultat (8:7 für die Mets) zur Nebensache. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So crazy sind die Fans der 32 NFL-Teams

1 / 34
So crazy sind die Fans der 32 NFL-Teams
quelle: imago images
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

So geht Teamwork: Baseball-Fans retten verlorenen Hut

Video: srf

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Wegmeister Wyngarten
04.05.2021 09:44registriert September 2020
Und ohne seine Fressalien zu verschütten- RESPEKT!
610
Melden
Zum Kommentar
avatar
3klang
04.05.2021 10:51registriert Juli 2017
das hat bestimmt zimlich fest gefitzt an der Hand
342
Melden
Zum Kommentar
2
Nuñez fliegt nach Kopfnuss vom Platz – Liverpool gibt auch gegen Crystal Palace Punkte ab

Liverpool kommt in der 2. Runde der Premier League erneut nicht über ein Unentschieden hinaus. Nachdem die Reds zum Saisonauftakt bei Fulham 2:2 gespielt hatten, knöpfte ihnen mit Crystal Palace bei der Heimpremiere an der Anfield Road der nächste Aussenseiter einen Punkt ab. Das Spiel endete 1:1.

Zur Story