DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson/jara helmi, lea bloch

Bachelorette

Bachelorette schauen: Ein Drama in 5 Akten (wir gaben uns wirklich Mühe 🥴)

Endlich ist es wieder so weit: Die «Bachelorette» geht in die nächste Staffel, und wir haben das Vergnügen, wöchentlich die Sendung schauen zu dürfen. Film ab!

Lea Bloch, Jara Helmi


Man nehme die neue «Bachelorette» Dina – eine tierliebende, 29-jährige Bernerin – 21 kämpferische Jungs, zwei motivierte watson-Redaktorinnen und Prosecco und schon hat man das perfekte Fiasko.

Denn bereits die erste Folge bot alles, was eine unterhaltsame Reality-Show braucht; Hasen, Teddybären und ... Ja, was denn nochmal? Schaut am besten selbst:

Video: watson/jara helmi, lea bloch

Und wer die «Bachelorette»-Rezension von Anna lesen will, voilà:

Mehr Videos:

Was ist erotischer: Flirten auf Schwiizerdütsch oder Französisch?

Video: watson/Emily Engkent

Wie spricht man jemanden an? Mach es nicht wie DIESE Typen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer, Emily Engkent

Wenn «Die Bachelorette» in Zeiten von Corona gedreht werden würde

Video: watson/Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Dating-Tipps anno 1938

1 / 15
Dating-Tipps anno 1938
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Spirale, Vaginalring, Lecktuch – wer erkennt alle Verhütungsmittel?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Review

20 Frauen wollen nicht nur die Eine! So ist die erste lesbische Datingshow

«Princess Charming» ist die entspannte queere Variante der «Bachelorette». Willkommen in einem nicen Paradies unterm Regenbogen.

Sie ist Rechtsanwältin. Spielt Fussball. Redet, wie man eben so redet, und nicht, wie es ein holperiges Skript vorgibt. Sie gleicht Kristen Stewart an ihrem bestgelaunten Tag. Sie ist hübsch, natürlich, sozial gewandt. Eine Traumfrau. Ihr Makel ist höchstens, dass sie Paulo Coelho liest. Aber vielleicht liest sie den auch gar nicht, sondern hat das Buch bloss in der Bibliothek ihrer Villa gefunden. Sie heisst Irina Schlauch, ist 30, kommt aus Köln und sucht dort nach der grossen Liebe, wo …

Artikel lesen
Link zum Artikel