Hochnebel-1°
DE | FR
35
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Videos
Bundesrat

Wärst du gerne Bundesrat? Wenn du von diesen Privilegien gehört hast, vermutlich

Video: watson/Aya Baalbaki

Fette Kohle, fette Karre, fetter Weinkeller – das sind die Privilegien eines Bundesrats

07.12.2022, 16:2107.12.2022, 16:35
Folge mir
Folge mir

35'000 Franken im Monat verdienen? Dienstwagen mit eigenem Chauffeur? Und für unkomplizierte Reisen ins Ausland einen Diplomatenpass für dich und deine ganze Familie?

Kein Problem, du musst nur Bundesrat werden!

Ja, diese Stellenausschreibung klingt wie der feuchte Traum des Employer Brandings. Tatsächlich ist all das aber nur ein Bruchteil dessen, was einen Bundesrat (neben ganz vielen Pflichten) im Amt erwartet. Sina erzählt dir im Video, was es sonst noch so gibt:

Video: watson/Aya Baalbaki

Mehr zur Videos zur Bundesratswahl, gleich hier:

Die Nacht der langen Messer - die wirklich wichtigen Fragen

Video: watson

«Ich bin sehr enttäuscht» – Sibel Arslan reagiert auf Bundesratswahlen

Video: watson

Enttäuschung in Basel – Elisabeth Schneider-Schneiter zur Wahl von Elisabeth Baume-Schneider

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Bundesrat: Instagram Post #goodtimes

1 / 8
Bundesrat: Instagram Post #goodtimes
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kommt es zur grossen Ämtli-Rochade? Wir erklären es dir mit unseren Bundesrats-Figürchen

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

35 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
WatSohn?
07.12.2022 16:44registriert Juni 2020
Eine mehrheitlich unsinnige Darstellung und Wasser auf die Mühlen derjenigen, die einem Bundesrat ein viel kleineres Salär zugestehen wollen. Ein Bundesrat hat Mitverantwortung für ein ganzes Land und wenn er Fehler macht, wird er von Bürgern in der Luft zerrissen, angefeindet, bedroht und beleidigt. Wenn man das mit einem Manager in einer Führungsposition vergleicht, der jährlich einige Millionen mehr kassiert, vermutlich ähnliche Privilegien geniesst und bei Versagen mit einer Millionen- Abgangsentschädigung rechnen darf, ist das Salär eines Bundesrats lächerlich gering.
2108
Melden
Zum Kommentar
avatar
Jörg Wirz
07.12.2022 16:48registriert Dezember 2017
Ach Gott, habt Ihr Probleme...
Der Vollständigkeit sei gesagt, dass zum schönen Salär eines Bundesrates ein übergrosses Arbeitspensum wartet.

Als ich würde nie im Leben tauschen. Der Druck als Bundesrat wäre nichts für mich.

Wenn man die Arbeitsbelastung ins Verhältnis zum Salär stellt, dann geht das mehr als in Ordnung.

Problematisch wird es nur bei CEOs von z.B. börsenkotierten Gesellschaften die Millionenvermögen plus Boni kassieren. DAS ist gierig und total daneben.
1544
Melden
Zum Kommentar
avatar
PhilippS
07.12.2022 17:25registriert September 2016
Einerseits:
Wieso/Ob es zum "Bericht" in schriftlicher Form heute Morgen noch ein Video mit defacto demselben Inhalt braucht, lass ich mal offen.

Andererseits:
Hört sich alles nach verdammt viel an. Im Vergleich zu Topkadern in den Konzernzentralen ist's aber eigentlich lächerlich wenig. Und der Dienstwagen, der im Video als Lambo dargestellt wurde, darf max. 100k kosten.

Klar, auch kein Kleinwagen. Aber von Lambos & Co doch ein ganzes Stück entfernt. Dass unsere Landesväter-/Mütter tatsächlich mit Skodas, Mazdas oder Minis rumkurven zeigt zudem, dass sie eigentlich ganz geerdet sind.
660
Melden
Zum Kommentar
35
TikToker schneidet Sohn mit einem Löffel die Haare – das Netz rätselt 🤔

Die TikTok-Community rätselt. Wir auch. Der TikToker «ari_rover» hat mit einem Löffel seinem Sohn die Haare geschnitten und sich dabei gefilmt. Das Video hat inzwischen über 11 Millionen Klicks auf TikTok:

Zur Story