Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier verfolgen gerade zwei völlig Wahnsinnige mit ihren Jetpacks einen Airbus A380 über Dubai



Yves Rossy ist einer der ganz wenigen Menschen auf der Welt, die mit einem Jetpack fliegen können. Rossy fliegt aber nicht einfach ein bisschen durch die Luft, er führt Formationsflüge vor, die selbst die Piloten der Patrouille Suisse erbleichen lassen.

Im folgenden Video sehen wir ihn mit einem Jetpack-Kollegen einen Airbus A380 verfolgen – das grösste Passagierflugzeug der Welt. Aber vergiss nicht, nach dem Video weiterzulesen.

abspielen

Ein Werbevideo für Emirates Airline, aber ein sehr, sehr geiles! 
YouTube/XDubai

Und jetzt kommt's noch besser: Das folgende 11-minütige Video haben Rossy und sein Kollege Vince Reffet vor einem Jahr gedreht: Es beginnt mit ein paar Flügen über der Sahara-Wüste. Dann geht's ab nach Dubai, wo die beiden wagemutigen Jetpack-Piloten ihre Manöver vor der atemberaubenden Kulisse des Burj Khalifa abziehen, mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt.

Genug der Worte, schaut und staunt einfach selbst. Ernsthaft, das Video in 4K-Auflösung (!) ist jede der elf Minuten Wert.

Die besten Facebook-Fails

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden (immer noch) zur Weissglut

Link zum Artikel

So machst du dein Facebook-Profil in 5 Minuten sicher

Link zum Artikel

32 fiese Facebook-Fails, bei denen man nur hoffen kann, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bitte, bitte lass diese 21 Facebook-Nachrichten Fake sein

Link zum Artikel

Jetzt kann man Facebook nach 2 Billionen alten Posts durchsuchen: Diese 25 Facebook-Fails wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel

Die besten Facebook-Fails, bei denen man sehnlichst hofft, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bald kann man Facebook nach alten Posts durchsuchen: Diese 27 Statusmeldungen wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

watson-Leser empfehlen dir auch diese Artikel

50 lustige und skurrile Witze, die nur Nerds verstehen

Link zum Artikel

53 überraschend lustige und nützliche Karten, die du kennen musst. Zum Beispiel, wo dein Name am häufigsten vorkommt

Link zum Artikel

23 überraschend nützliche Apps, die dir Geld, viel Zeit und noch mehr Nerven sparen

Link zum Artikel

23 lustige und skurrile Fragen, die tatsächlich im Internet gestellt wurden

Link zum Artikel

34 Dinge, die wir früher geliebt und gehasst haben – und heute kein Kind mehr versteht

Link zum Artikel

41 überraschend lustige und nützliche Karten, die du kennen musst. Zum Beispiel war Deutschland öfter pleite als Griechenland

Link zum Artikel

20 nervige Sprüche, mit denen Apple-Fanatiker ihre Mitmenschen zur Verzweiflung bringen

Link zum Artikel

28 schrecklich frustrierende Dinge, die Kinder heute nicht mehr verstehen

Link zum Artikel

21 nervige und frustrierende Situationen, die nur Mathe-Versager verstehen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dieses Video zeigt: Die US-Polizei ist (zumindest teilweise) ausser Rand und Band

Die Sicherheitskräfte in den USA gehen immer forscher gegen die Protestierenden vor. Medienschaffende werden angegriffen oder gewaltsam vertrieben, genauso wie Demonstranten auf dem Heimweg oder unbeteiligte Passanten. Demos werden zusehends gewaltsam aufgelöst und Verhaftungen werden willkürlich und mit allen Mitteln durchgeführt.

Und das sieht dann so aus:

(lha)

Artikel lesen
Link zum Artikel