Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Ein Spassvogel gibt sich auf Facebook als Kundendienst bekannter Firmen aus. Ohnehin schon verärgerte Kunden werden mit frechen Antworten zur Verzweiflung gebracht. Das Ergebnis könnte witziger nicht sein. Teil 2 unserer Serie «Die witzigsten Fake-Kundendienst-Antworten».



Eigentlich wird Kundendienst-Mitarbeitern eingebläut, mit stoischer Geduld und Freundlichkeit auf noch so dumme Beschwerden zu antworten. Was passiert aber, wenn man sich als Kundendienst des Unternehmens ausgibt und genau das Gegenteil macht?

Die Antwort zeigt eine deutsche Facebook-Seite, die sich schlicht Kundendienst nennt und ahnungslose Wut-Kunden seit Monaten nach Strich und Faden veräppelt.

Der Dildo für die Tochter hat nicht gepasst

Bild

alle bilder: facebook / kundendienst

Gamer-Probleme: «Für eine Beschwerde posten Sie bitte die 1»

Bild

Sorry, unser Busfahrer war früher mal Rennfahrer

fake kundendienst teil 3

Warum Nestlé den Menschen in Afrika das Wasser stiehlt

Bild

Können Sie bitte grösser schreiben?

Bild

Oh nein, der Strand war voll mit fetten Leuten

Bild

«Was seid ihr denn für Gefühlskalte Idioten??»

Bild

Dieser Kunde hat ganz offensichtlich einen an der Waffel... oder am Baguette?

Bild

«Sie haben recht. Die Tomaten waren heute stärker von Würmern befallen als sonst.» 

Bild

Frage zur Tattoocrème

Bild

EA, ihr Kackspasten!

Bild

Das Klopapier-Problem

fake kundendienst teil 3

Das Toiletten-Problem

Bild

Lidls Kunststoffplantage

Bild

Unser IQ-Sensor schlägt bei Ihnen alarm

Bild

Nochmals ein zufriedener FIFA-Gamer

Bild

Vanessa mit der langen Leitung

fake kundendienst teil 3

Bei Parship keine Frau kennengelernt

Bild

Veganer-Probleme im Supermarkt

Bild

Tut mir leid

Bild

Teil 1 der lustigen Fake-Kundendienst-Antworten findest du hier.

(oli via fb-kundendienst)

Die besten Facebook-Fails, bei denen man sehnlichst hofft, dass sie nicht echt sind

Die besten Facebook-Fails

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden (immer noch) zur Weissglut

Link zum Artikel

So machst du dein Facebook-Profil in 5 Minuten sicher

Link zum Artikel

32 fiese Facebook-Fails, bei denen man nur hoffen kann, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bitte, bitte lass diese 21 Facebook-Nachrichten Fake sein

Link zum Artikel

Jetzt kann man Facebook nach 2 Billionen alten Posts durchsuchen: Diese 25 Facebook-Fails wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel

Die besten Facebook-Fails, bei denen man sehnlichst hofft, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Bald kann man Facebook nach alten Posts durchsuchen: Diese 27 Statusmeldungen wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

watson-Leser empfehlen dir auch diese Artikel

50 lustige und skurrile Witze, die nur Nerds verstehen

Link zum Artikel

53 überraschend lustige und nützliche Karten, die du kennen musst. Zum Beispiel, wo dein Name am häufigsten vorkommt

Link zum Artikel

23 überraschend nützliche Apps, die dir Geld, viel Zeit und noch mehr Nerven sparen

Link zum Artikel

23 lustige und skurrile Fragen, die tatsächlich im Internet gestellt wurden

Link zum Artikel

34 Dinge, die wir früher geliebt und gehasst haben – und heute kein Kind mehr versteht

Link zum Artikel

41 überraschend lustige und nützliche Karten, die du kennen musst. Zum Beispiel war Deutschland öfter pleite als Griechenland

Link zum Artikel

20 nervige Sprüche, mit denen Apple-Fanatiker ihre Mitmenschen zur Verzweiflung bringen

Link zum Artikel

28 schrecklich frustrierende Dinge, die Kinder heute nicht mehr verstehen

Link zum Artikel

21 nervige und frustrierende Situationen, die nur Mathe-Versager verstehen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

13
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
13Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dä dingsbums 14.11.2015 05:41
    Highlight Highlight Der Kundendienst wird immer besser! Habe mich köstlich amüsiert :-)
    • dä dingsbums 07.12.2015 21:31
      Highlight Highlight Aaaargh digiray! :-)
  • Calvin Whatison 13.11.2015 21:02
    Highlight Highlight Busdriften...ich lach mich noch zum Herz....😂😂😂
  • Gsnosn. 13.11.2015 21:01
    Highlight Highlight Der "Kundedienst" hält den Spiegel auf, gut gemacht!
  • 's all good, man! 13.11.2015 20:00
    Highlight Highlight Grandios! Habe mich gerade allerbestens amüsiert. 😀

    Auf der anderen Seite aber auch ziemlich erschütternd, wie unglaublich einfältig sich gewisse Leute in diesem Internetz verhalten und wie unglaublich unentspannt die meisten so durchs Leben schreiten.

    Und: ich habe selber jahrelang im Kundendienst gearbeitet, da ist ab und zu schon mal einer etwas ausgetickt und etwas frech geworden. Aber was sich auf Facebook manche für Entgleisungen leisten (sie gehen zunächst ja davon aus, dass dieser »Kundendienst« echt ist)... Wahnsinn.
  • ChiefJustice 13.11.2015 19:43
    Highlight Highlight Fast noch besser finde ich die fb-Satire-Seite "Tattoofrei - Es ist schön, keine Tattoos zu haben". Grosses Kino, wie sich die Nichteingeweihten bzw. -kapierenden ob der vermeintlichen Ideologie der Seite zur Verzweiflung bringen lassen :)
  • Ju114n 13.11.2015 19:29
    Highlight Highlight Schon lange nicht mehr so herzhaft gelacht. Klar, für die Betroffenen ist das ganz und gar nicht witzig, aber ich als Nicht-Betroffener kann mich über diese Screenshots tierisch freuen :D
  • Knut Knallmann 13.11.2015 19:27
    Highlight Highlight Der könnte doch mal auf die Facebook-Seite der SBB gehen. Trollfutter gibt es dort im Überfluss...
  • Thanatos 13.11.2015 19:20
    Highlight Highlight Ich bin nur so lachend an der Bushaltestelle gesessen und alle haben sich gefragt, was der genau macht. Bitte mehr davon! :D
  • Oberon 13.11.2015 19:03
    Highlight Highlight Herrlich!!

    • Oliver Wietlisbach 13.11.2015 19:20
      Highlight Highlight Kennt ihr weitere lustige Seiten auf Facebook? Herzlichen Dank im Voraus für allfällige Hinweise!
    • smoenybfan 13.11.2015 19:41
      Highlight Highlight Tattoofrei ist immer wieder lustig :)
    • Oliver Wietlisbach 13.11.2015 19:48
      Highlight Highlight Danke! Kannte ich noch nicht :)

Google enthüllt riesige Hacker-Attacke gegen iPhone-Nutzer – steckt China dahinter?

Apple-Nutzer sind über Jahre hinweg unbemerkt von Hackern attackiert worden. Sie wurden auf manipulierte Webseiten gelockt, wo ihre Geräte heimlich mit Malware infiziert und anschliessend ausgespäht wurden. Einiges deutet auf eine gezielte Kampagne gegen Minderheiten hin.

IT-Sicherheitsforscher von Google haben über ein Dutzend - inzwischen geschlossene - Schwachstellen in der Software von Apples iPhones entdeckt, über die alle möglichen privaten Daten abgegriffen werden konnten. Das Nachrichtenportal Spiegel Online spekuliert, dass es sich um «den bisher massivsten Hack von iPhones» handeln könnte.

So seien die Angreifer unter anderem in der Lage gewesen, den aktuellen Aufenthaltsort der Nutzer zu verfolgen sowie Fotos und Kontakte zu kopieren. Die Angreifer …

Artikel lesen
Link zum Artikel