Videos
Schweiz

England-Fan ekelt sich vor deutschem Kult-Essen: Currywurst

Video: watson/Aya Baalbaki

England-Fan ekelt sich vor deutschem Kult-Essen😵‍💫

21.06.2024, 08:04
Mehr «Videos»

Ein Engländer besuchte die EM in Deutschland und entschied sich, eine lokale Spezialität zu probieren: die berühmte Currywurst.

Doch zu seiner Überraschung fand er den Geschmack alles andere als erfreulich. Die Kombination aus Bratwurst, Ketchup und Currypulver war für seinen Gaumen ungewohnt und stiess auf wenig Begeisterung.

Video: watson/Aya Baalbaki

(aya)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder der Fussball-EM 2024
1 / 102
Die besten Bilder der Fussball-EM 2024
Spanien jubelt als Europameister! Im Final schlägt die «Furia Roja» England dank eines späten Tors von Mikel Oyarzabal mit 2:1.
quelle: keystone / frank augstein
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Shaqiri tüpft wie ein Gott – und die Kommentatoren so
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
85 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Zyniker haben es leichter
21.06.2024 08:19registriert Januar 2018
Wer sich tolle englische Spezialitäten gewohnt ist, hat natürlich hohe Ansprüche.
1668
Melden
Zum Kommentar
avatar
Pacha Mama
21.06.2024 08:36registriert Dezember 2018
Was gibt's in England noch mal zu Essen? Ach ja, gekochtes Wildschwein in Pfefferminzsauce, dazu ein lauwarmes Bier...
10212
Melden
Zum Kommentar
avatar
Krasse Siech
21.06.2024 08:19registriert Dezember 2023
Currywurst ist mir auch ein wenig zu süss. Aber dass sich ausgerechnet ein Engländer ekeln kann, ist mehr als grotesk. Als ich 1987 in UK und Irland war war ich nach 3 Wochen nervlich am Ende, weil es NICHTS Gutes zu essen gab.
777
Melden
Zum Kommentar
85
Jeder dritte Busfahrer geht bald in Rente – und die Schweiz reagiert falsch
Der Fachkräftemangel dürfte weiter zunehmen. Experten des Internationalen Währungsfonds hätten eine Idee, wie dieser hierzulande gemildert werden könnte. Doch die Schweiz setzt auf andere Massnahmen, die letztlich nichts bringen.

Die Schweiz durchlebt eine Pensionierungswelle, deren Ausmasse die Ökonomen der Raiffeisenbank kürzlich berechnet haben. In den kommenden zehn Jahren erreicht demnach fast ein Viertel aller heute Erwerbstätiger das Rentenalter, das sind über eine Million Menschen.

Zur Story