bedeckt, wenig Regen
DE | FR
Videos
YouTube

Blitz und Hagel in der Türkei

Video: watson

Dramatische Blitzvideos aus der Türkei

20.03.2023, 17:1820.03.2023, 17:28
Mehr «Videos»

Ein Superzellengewitter hat am Wochenende die türkischen Städte Kilis und Gaziantep heimgesucht. Es regnete walnussgrossen Hagel und verursachte Schäden an Autos und Verkehrsunfälle. Dies ist dieselbe Region, die im Februar schon von den schweren Erdbeben betroffen war.

Türkei
AbonnierenAbonnieren

Die dramatischen Szenen wurden auf Video festgehalten:

Video: watson

(een)

Weitere Videos:

Videos zeigen einstürzende Gebäude in der Türkei und Syrien

Video: watson/Aya Baalbaki

Türkei: Rettungskräfte bergen immer noch Überlebende nach Erdbeben

Video: watson/Fabian Welsch

Plötzlich regnet es Plüschtiere – diese türkischen Fussballfans werden dein Herz erwärmen

Video: watson/lucas zollinger
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Hitze, Blitz und Regen
1 / 11
Hitze, Blitz und Regen
Blitze zucken am Himmel über Melbourne: Nachdem am Donnerstagmittag die Partien wegen der grossen Hitze verschoben werden müssen, macht den Organisatoren am Abend der Regen einen Strich durch die Rechnung.
quelle: epa/epa / narendra shrestha
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Videos zeigen das Ausmass des Schnees in Kalifornien
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5
So hast du Formel 1 noch nie gesehen – sind Drohnen die Zukunft?

Bei anderen Sportarten, etwa beim Ski, kennt man es schon seit längerer Zeit: Drohnenbilder, die hautnah am Geschehen sind und die Ereignisse übertragen. Nach rund einem Jahr des Tüftelns ist es nun ein paar niederländischen Drohnenpiloten gelungen, die Technik auch für die mit Abstand schnellste Sportart weiterzuentwickeln: für die Formel 1.

Zur Story