DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
brofist

Brofist statt Handschlag – warum eigentlich nicht?
Bild: shutterstock

Warum wir alle unbedingt mehr brofisten sollten



Das TV-Magazin «ZDFwiso» hat sich dem Thema Bakterien gewidmet und ist dabei zu der folgenden Erkenntnis gekommen:

Stimmt, klingt irgendwie logisch. Mit seinem Tweet hat das ZDF eine regelrechte Diskussion über den Umgang mit Bakterien ausgelöst. Was meinst du: Sollten wir statt des Händeschüttelns das Brofisten einführen? 

Handschlag oder Brofist?

(viw)

Auch Bakterien lieben dein Smartphone

1 / 5
Auch Bakterien lieben Ihr Smartphone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

In deinem Gesicht wohnen Milben – und 12 andere kuriose Fakten zu deinem Körper

Wir alle stecken in unserem Körper, dessen Herr und Sklave wir zugleich sind. Und dieses Meisterwerk aus Fleisch und Blut ist ein Füllhorn für erstaunliche Fakten, die manchmal kaum zu glauben sind. Hier folgt eine kleine Auswahl davon.

Ein etwas unappetitlicher Fakt gleich zum Beginn. Dass auf unserer Haut und in unserem Körperinneren Milliarden von Bakterien leben, ohne die wir gar nicht leben könnten, ist ziemlich bekannt. Weniger bekannt ist, dass sich auch grössere Bewohner gern in den …

Artikel lesen
Link zum Artikel