UserInput
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wieso kurvt diese Boeing 747 aus Katar über Graubünden?



Die watson-Redaktion hat über Mittag einen Anruf von einem alarmierten User erhalten. Er habe auf dem Flugrradar einen Flieger der Fluggesellschaft «Qatar Amiri Flight» beobachtet, der von Basel aus gestartet war und eine ganz seltsame Flugbahn über Graubünden zeige. Tatsächlich sieht die Route der Boeing 747 ungewöhnlich aus: 

Bild

Die Flugbahn der Boeing 747 wirkt auf den ersten Blick skurril. bild: screenshot flightradar24

Eine kurze Abklärung bei Skyguide ergibt: Es handelt sich um einen Testflug. Das Gebiet, über welchem dieser stattfand, werde öfters für solche Manöver benutzt. 

Der Flieger ist mittlerweile wieder auf dem Weg zum Flughafen Basel - ohne Kurven. (doz)

Die Ju-52 darf wieder fliegen

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Wurstbrot 22.08.2018 20:34
    Highlight Highlight Es gibt schon hobbylose Leute.
  • Psychonaut1934 22.08.2018 19:29
    Highlight Highlight Nichts aussergewöhnliches. In Basel stehen mindestens 4 Private B747. Plus ganz viele andere Regierungs und Business Flugzeuge. Am EAP sind 2 Firmen ansässig, die Umbauten nach Kundenwunsch anbieten, inklusive Wartung etc.
  • iss mal ein snickers... 22.08.2018 15:12
    Highlight Highlight Hat sich verflogen oder sucht noch einen Parkplatz....
  • Pasch 22.08.2018 15:08
    Highlight Highlight Pimp my Flugi aus Basel, alles ganz normal.
    Kann man die Watson Redaktion auch anrufen wenn man besorgt ist über Mitmenschen die den Mittag mit Flightradar verbringen? Die beste Armee der Welt kann es kaum erwarten mal wieder durch die Gegend zu donnern bei der kleinsten Auffälligkeit am Himmel. Da brauchts noch ganz dringend zivile Flightradarhobbyluftraumüberwacher. Toll gemacht, danke für deinen Einsatz 😂😂 ....
    • einschweizernamens 22.08.2018 16:10
      Highlight Highlight Die beste Armee der welt kann über Mittag nicht ausrücken... Die arbeiten nur während Bürozeiten..
      sorry..
      ;-)
  • zuercher123 22.08.2018 14:08
    Highlight Highlight Wird sich wohl um diese hier handeln:

    https://www.controller.com/listings/aircraft/for-sale/24186011/2012-boeing-747-8i

    Für den Vielflieger mit Ansprüchen :-)
    • mrgoku 22.08.2018 14:21
      Highlight Highlight Dan Bilzerian braucht wohl einen grösseren Flieger... :D
    • Cmo 22.08.2018 14:51
      Highlight Highlight Die sieht schon toll aus, also innen :)
      Was kostet so ein Spass? Ist ja bereits Occasion.
      Ich frage für einen Kollegen ;)
    • zuercher123 22.08.2018 15:02
      Highlight Highlight Selbst für Superreiche ist das auch als Occasion wohl kaum ein Schnäppchen (ist ja eh fast neu, nur 400h drauf).

      https://corporatejetinvestor.com/articles/boeing-bbj-747-8-buyers-and-investors-guide-748/

      "Naturally, owning and operating a private jumbo jet is not cheap. List price for a new BBJ 747-8 is $367 million – but this cost is only for a 'green' aircraft – one without an interior fitted."

      Und dan noch Unterhalts/Betriebs/Versicherungskosten + Crew.....
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lutz Pfannenstiel 22.08.2018 14:05
    Highlight Highlight Wow, ein Testflug also.

Ohrfeige für Schweizer Flughäfen in neuer globaler Studie

Die Schweizer Luftfahrtbranche erhält das Prädikat «unterdurchschnittlich». Die drei Landesflughäfen und die Fluggesellschaft Swiss schaffen es in einer globalen Studie nicht auf die vorderen Plätze.

Vor allem die Flughäfen schneiden schlecht ab. Der Basler EuroAirport landet auf Rang 77 der 132 untersuchten Flughäfen. Noch weiter hinten rangiert der Zürcher Flughafen (87). Und Genf schafft es sogar nur auf Platz 106.

Das war die Fluggastrechte-Portal AirHelp. Hauptkriterium war die Pünktlichkeit …

Artikel lesen
Link zum Artikel