Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Endlich im Guinness-Buch! Hier bezwingt Maya Gabeira die 21-Meter-Rekordwelle



Für die Big-Wave-Surferin Maya Gabeira ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Im Januar hatte die 31-jährige Brasilianerin in Nazaré die grösste jemals von einer Frau gesurfte Welle bezwungen, jetzt wurde die Bestmarke als offizieller Weltrekord ins Guinness-Buch eingetragen. Mit 20,7 Metern (68 Fuss) war die Monsterwelle etwa so hoch wie ein siebenstöckiges Hochhaus.

abspielen

Maya Gabeira surft die 20,7-Meter-Welle.  Video: streamable

Für Gabeira ist Nazaré – eine kleine portugiesische Küstenstadt, 120 Kilometer nördlich von Lissabon gelegen – aber nicht nur der Ort ihres grössten Erfolgs. 2013 wäre die Brasilianerin an gleicher Stelle fast ums Leben gekommen. Beim Ritt einer gigantischen Welle war sie gestürzt und musste an Land wiederbelebt werden. Carlos Burle hatte Gabeira damals aus dem Wasser gezogen, bevor er ins Wasser zurückkehrte, um auf einer Welle zu surfen, die auf eine Höhe von bis zu 30 Metern geschätzt wurde. 

So entstehen die Riesenwellen in Nazaré:

Bild

grafik: nzz

Offizieller Rekordhalter bei den Männern ist Burle aber nicht, die Bestmarke gehört seit dem 30. April Gabeiras Landsmann Rodrigo Koxa. Der 39-jährige Big-Wave-Surfer ritt ebenfalls in Nazaré eine Welle, die durch das Komitee der World Surf League (WSL) offiziell mit 24,38 Metern (80 Fuss) gemessen wurde. «Ich bin überglücklich. Das ist der beste Tag meines Lebens», erklärte Koxa damals.

abspielen

Der Weltrekord von Rodrigo Koxa in Nazaré.  Video: streamable

abspielen

Koxas Höllenritt aus einer anderen Perspektive. Video: streamable

Doch auch sein Verhältnis zu Nazaré ist zwiespältig: 2014 wurde er unter einem Riesenbrecher begraben und wäre dabei ebenfalls beinahe ums Leben gekommen. (pre)

Auch Weltrekord! Joey Chestnut verspeist 70 Hotdogs in 10 Minuten

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

95
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

69
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

103
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

140
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

117
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

95
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

69
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

103
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

140
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

117
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese 4 Glanzparaden von Dänen-Goalie Schmeichel brachten die Nati zur Verzweiflung

Die Schweizer Nati kassiert in der EM-Qualifikation gegen Dänemark eine extrem bittere Pleite. Im ausverkauften Telia Parken von Kopenhagen sind die Jungs von Vladimir Petkovic fast eine Stunde lang die bessere Mannschaft. Gleich mehrere gute Chancen spielen sich Gäste heraus. Doch gleich viermal verhindert Dänemarks Goalie Kaspar Schmeichel den Rückstand seiner Mannschaft mit Glanzparaden.

Granit Xhaka zieht aus gut 22 Metern ab. Den Gewaltschuss des Schweizer Captains lenkt Schmeichel mit den …

Artikel lesen
Link zum Artikel