DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Flug über Venedig mit Microsofts «Flight Simulator 2020».
Flug über Venedig mit Microsofts «Flight Simulator 2020».

Diese 13 Videos zeigen, wie genial Microsofts neuer «Flight Simulator» wirklich aussieht

18.08.2020, 12:2118.08.2020, 13:43

Der langersehnte «Flight Simulator 2020» hebt heute Dienstag ab und da unzählige Simulator-Fans das Spiel gleichzeitig herunterladen, laufen bei Microsoft die Server heiss, sprich der 91 GB grosse Download dürfte bei vielen etwas länger dauern.

Diese Videos machen den Download zwar nicht schneller, versüssen aber vielleicht die Wartezeit! Denn so gut sieht der «Flight Simulator 2020» wirklich aus:

1. Flug über Zürich im «Microsoft Flight Simulator 2020»

Das Video stammt aus der Preview-Version.

2. Anflug auf den Flugplatz Samedan im Engadin (einer der höchstgelegenen Flugplätze Europas)

Im Video ab Minute 1:50.

3. Im «Flight Simulator» über Basel und Umgebung

4. Rundflug über Venedig mit Wasserlandung

5. Mit der Cessna von Courchevel in Frankreich über die Alpen

6. 14 der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt im «Flight Simulator»

7. Auf Safari mit dem «Flight Simulator»

8. Anflug auf den Flughafen Lukla in Nepal

9. «X-Plane 11» vs. «Flight Simulator 2020» im Grafikvergleich

10. Die Standard-Grafik-Stufen im Vergleich

PC-Spezifikationen für dieses Video: i7 6700k, RTX 2080 S, 32 GB RAM.

11. Die tiefste und höchste Grafik-Stufe im Vergleich

12. Wie der «Flight Simulator» am Boden aussieht

13. Die Evolution des «Microsoft Flight Simulator» von 1982 bis heute

Mindestanforderungen für das Spiel

  • Betriebssystem: Windows 10
  • Prozessor: Intel i5-4460, Ryzen 3 1200
  • GPU: NVIDIA GTX 770, Radeon RX 570
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM, 2 GB Video-RAM (empfohlen werden 16 bis 32 GB)
  • Freier Speicherplatz: 150 GB
  • DirectX: DirectX 11

Der «Flight Simulator 2020» soll künftig auch für die Xbox One und die kommende Xbox Series X erscheinen.

Hast du das Spiel schon und konntest bereits erste Eindrücke sammeln? Oder überlegst du dir noch, ob du dir das Game kaufen sollst? Dann diskutier mit in der Kommentarspalte!

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So sieht der neue Microsoft Flight Simulator 2020 aus und das sagen die ersten Tester:

1 / 27
So sieht der neue Microsoft Flight Simulator 2020 aus
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Was uns das Flugpersonal EIGENTLICH sagen will

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Microsoft kündigt saftige Preiserhöhung für Office 365 an – das musst du wissen

Microsoft hat erstmals seit der Einführung des «Office 365»-Angebots eine Preiserhöhung angekündigt – und die fällt laut Bericht von winfuture.de «durchaus saftig» aus.

Je nach genutztem Abo-Modell würden bis zu 20 Prozent mehr fällig, wenn die neuen Preise am 1. März 2022 Gültigkeit erlangen.

Betroffen seien erst einmal die Business-Kunden, die gleich grössere Kontingente für viele User einkaufen. Ob sich auch für Privatpersonen etwas ändere, die Office 365 derzeit mit Jahreslizenzen …

Artikel lesen
Link zum Artikel