DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Brutzeln nach «Pro»-Art.
Brutzeln nach «Pro»-Art.
screenshot: twitter

Das sind die besten und lustigsten Reaktionen auf die neuen iPhones

Es gibt viel (und messerscharf) zu analysieren zu den neuen Apple-Produkten. Aber wenden wir uns zunächst den lustigen Erkenntnissen zu ...
11.09.2019, 10:05

Am Dienstag hat Apple an der Keynote in Cupertino das iPhone 11 Pro vorgestellt. Mit hervorstehendem «Kamera-Klotz». Die Stunde der Photoshop-Virtuosen hat geschlagen. Und natürlich ist bei den Social-Media-Reaktionen das am häufigsten verwendete Emoji absehbar ...

Doch bevor wir zu den lustigsten und schrägsten Tweets kommen, müssen wir etwas Anderes klären.

Wer kennt diesen Mann?

1 / 16
Apple zeigt, was es hat
quelle: epa / john g. mabanglo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und wo ist Walter?

Bild: ap

Damit zur neuen Hardware ...

China ist voll parat ...

screenshot: twitter

Falls jemand von oben zugeschaut hat ...

screenshot: twitter

Nein, wir wollen nicht ernsthaft über Trypophobie* sprechen

* Damit ist die Angst vor unregelmässig geformten Löchern gemeint, wie uns welt.de hier erklärt.

Für Biologen ist auch das neue iPhone ein klarer Fall von Zellteilung

screenshot: twitter

Die alles entscheidende Frage (für Hardcore-Italos):

screenshot: twitter

Haha. Ha.

screenshot: twitter

Derweil wetzt ein Rechtsanwalt in der Südsee das Messer

screenshot: twitter

Und wir alle ahnen, wo das noch hinführt ...

Heil was!?*

screenshot: twitter

* Der Ruf «Hail Hydra» stammt aus der Marvel-Comicverfilmung «The Return of the First Avenger» (2014).

Ganz sicher kein Zufall, neiiiiiiin!

screenshot: twitter
screenshot: twitter

Wer hat's erfunden, das Slofie?

PSssst, bitte bitte keine Organspenden-Witze mehr 😉

...

screenshot: twitter

(dsc)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Apple und sein Logo

1 / 14
Apple und sein Logo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Limmat in Zürich ist grasgrün – was dahinter steckt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nach Facebook-Hetze gegen Merkel: 40-jähriger Corona-Schwurbler verurteilt

Der gelernte Gärtner war Mitglied einer geschlossenen, etwa 5000 Mitglieder umfassenden Facebook-Gruppe, in der auch zu Gewalt gegen «Asylanten und Migranten» aufgerufen wurde.

Ein Berliner Facebook-Nutzer ist nach Hetze gegen die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

Der 40-Jährige habe sich der öffentlichen Aufforderung zu Straftaten, der Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten sowie der Volksverhetzung schuldig gemacht, begründete das Amtsgericht Berlin-Tiergarten am Donnerstag. Der Angeklagte hatte zuvor gestanden und erklärt, er habe sich «übelst über die Corona-Massnahmen …

Artikel lesen
Link zum Artikel