England
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du glaubst, deine Wohnung steht vor Dreck? Dann schau dir mal die Bude dieser Dame an ...



Wir können dich beruhigen. Du bist doch nicht der grösste Dreckfink des Planeten. Diese junge Dame hier ist es:

Bild

Brittani Cooper, wie sie leibt und lebt.  bild: facebook / brittani cooper

Die College-Studentin Brittani Cooper hat sogar einen Preis dafür gewonnen. Die Website «web-blinds.com» suchte nach der schmutzigsten Wohnung ganz England. Coopers Vater schickte seiner Tochter den Link zum Wettbewerb als Scherz. Doch die 19-Jährige ging darauf ein und holte den ersten Platz und überholte dabei rund 10000 andere Schmutzhöhlen. Cooper gehört  seit April offiziell die schmutzigste Wohnung in ganz England.

Ihre Wohnung befindet sich in Filton, Bristol, und hat ihr dank dem ersten Preis des Wettbewerbs gar 500£ eingebracht.  Ob sie damit womöglich eine Putzequipe engagiert hat? Wir wissen es nicht ...

Auf jeden Fall ... die Bilder sind echt fies. Falls du also gerade noch an einem Guetzli knabberst, legst du es jetzt besser zur Seite.

Wir haben dich gewarnt!

Das ist die dreckigste Wohnung ganz Englands:

(ohe)

Du lebst WG-tarisch? Dann kennst du diese 10 Mitbewohner-Typen

abspielen

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

25
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

123
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

37
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

207
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

25
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

123
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

37
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

207
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

340
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
36
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
36Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Spooky 29.07.2017 02:27
    Highlight Highlight Also das ist ja überhaupt nicht schlimm, sorry!
  • MaskedGaijin 28.07.2017 22:12
    Highlight Highlight Solange ihr Bett sauber ist...
  • Sportstudentin 28.07.2017 21:53
    Highlight Highlight Hallo? Das sind ja 2 total verschiedene Kochherde und Küchen!! Glaube kaum, dass diese in der gleichen wohnung sind! Schlechte Story watson, sorrY!
    • Anonymouse 28.07.2017 23:31
      Highlight Highlight Sogar 3 verschiedene
  • Sauäschnörrli 28.07.2017 21:12
    Highlight Highlight Ich war mal dabei als ein Statthalter eine Wohnung eines Messis aufbrechen und räumen liess, da sieht diese Wohnung noch besenrein aus.
  • x4253 28.07.2017 18:38
    Highlight Highlight Yeah, Wohnunh mit McDonald's Boden: Klebt beim drüberlaufen..
  • sowhatopinion 28.07.2017 17:18
    Highlight Highlight Fake News! Zu Ihrem doch ganz gepflegten Auftreten passt dies doch ganz und gar nicht. Clever inszeniert: nach Fete statt aufgeräumt noch einen draufgesetzt und Preis gewonnen.
  • SJ_California 28.07.2017 17:10
    Highlight Highlight Das arme Büsi...!
    • Sageits 28.07.2017 18:02
      Highlight Highlight Jetzt wo sie es erwähnen: stimmt, da ist noch ein ein Büsi 😕
  • Sharkdiver 28.07.2017 15:44
    Highlight Highlight Stell dir vor du lernst sie kennen nimmst sie zu dir, habt Spaß zusammen, und das nächste mal geht ihr zu ihr 😱😪
  • Yelina 28.07.2017 14:25
    Highlight Highlight Kauft sie ständig neue Pfannen, statt abzuwaschen oder wieso hat sie so viele davon?
    • Sauäschnörrli 28.07.2017 21:13
      Highlight Highlight Habe ich mich auch gleich gefragt. Die kann ja gar nicht mehr aufräumen wenn sie mehr Geschirr als Platz in den Schränken hat.
    • sambeat 29.07.2017 01:24
      Highlight Highlight Das ist einfach nur gefaked. So einfach ist die Erklärung!
  • KeksloseKeksdose 28.07.2017 13:52
    Highlight Highlight Das beruhigt mein Gewissen so stark, dass ich dieses Wochenende getrost auf den Wohnungsputz verzichten werde :) :P
  • StealthPanda 28.07.2017 13:44
    Highlight Highlight Ich würd trotzdem :P
    Benutzer Bildabspielen
    • Red4 *Miss Vanjie* 28.07.2017 17:30
      Highlight Highlight Aso erstmal ein ❤ für Cera und dann noch wenn es möglich wäre ein ❤ für das dass du nicht so kleinkariert bist 😊
    • StealthPanda 28.07.2017 17:55
      Highlight Highlight Danke Dunkles einhorn dito 😉Aus aktuellem anlass und weil ichs schmutzig mag...
      Play Icon
    • Spooky 29.07.2017 02:28
      Highlight Highlight @ StealthPanda
      Dich kenne ich von irgendwo her auf Watson. Du hast deinen Namen gewechselt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • MikoGee 28.07.2017 13:23
    Highlight Highlight "Schmutzhöhle"? Wirklich? Da ist euch kein besseres Wort eingefallen? Für mich klingt dass wie eine sehr abwerte Bezeichnung für das weibliche Geschlechtsorgan, direkt aus einem Film über eine verbitterte Frau im viktorianischen Zeitalter die verzweifelt versucht ihren Sohn von den Mädchen abzuhalten weil Sie sich selbst in den Mädchen sieht und diese dafür hasst.
    Wenn ich so darüber nachdenke ist das irgendwie erschreckend spezifisch...sollte das vielleicht mal überprüfen lassen xD
    • Hierundjetzt 28.07.2017 14:56
      Highlight Highlight Bitte such Dir Hilfe.
    • Red4 *Miss Vanjie* 28.07.2017 18:56
      Highlight Highlight Ich glaub hier sollten eher die humorinkoninenten spiesser sich Hilfe suchen 🙄
  • Hank Scorpio 28.07.2017 12:53
    Highlight Highlight Die Dame wird wohl nie krank, wenn sich die Bakterien gegenseitig auffressen. 😂
  • Pisti 28.07.2017 12:36
    Highlight Highlight Also so Anfang 20 war das bei mir noch mehr oder weniger aufgeräumt. Hätte ich keine Freundin würde es wohl heute noch so bei mir aussehen.
    • HAL9000 28.07.2017 16:50
      Highlight Highlight Krass...
  • aglio e olio 28.07.2017 12:25
    Highlight Highlight Geht doch noch, die Dame ist 19. Das wird sich noch bessern. In dem Alter sah es bei mir manchmal nicht viel besser aus.
    Studium, Party etc. , da muss der Haushalt schon mal warten.
    • SJ_California 28.07.2017 17:12
      Highlight Highlight Ja schon, aber den Abfall 1 x pro Woche auf die Strasse stellen ist doch keine Sache. Das muss ja richtig stinken in dieser Wohnung!
  • Calvin Whatison 28.07.2017 12:09
    Highlight Highlight Dreckfink !? Wohl eher Dreckschleuder.🤡
    • c_meier 28.07.2017 16:50
      Highlight Highlight oder Dreckadler ;)
  • Licorne 28.07.2017 12:00
    Highlight Highlight Sehr unvollständig dieser Artikel.. Sie hatte 982 "Konkurrenten" (wobei ich denke, dass sich die extrem schlimmen Messies bei sowas gar nicht anmelden). Sie hat 500£ gewonnen, die sie nun so verwenden will: "I'm going to use it towards decorating my new student house for my second year."
  • Skinny bad boy James aka weissnonigsegedihr 28.07.2017 11:58
    Highlight Highlight Sieht einfach nach einer Studenten Budd aus. :P
  • Mietzekatze 28.07.2017 11:57
    Highlight Highlight Aussen Hui innen Pfui was... Aber hauptsache das Selfie schaut gut aus.. Wie kann man nur so leben!?
  • Amazing Horse 28.07.2017 11:49
    Highlight Highlight yeah, whatever.
  • Alex_Steiner 28.07.2017 11:45
    Highlight Highlight Pff das war ne ganz normale Wohnung... Sie hat einfach ein bisschen müll verteilt um den Preis zu gewinnen. Für 500 Pfund würd ich das als Student wohl auch noch machen.
  • azoui 28.07.2017 11:36
    Highlight Highlight Die Toilette der "Dame" hätte mich noch interessiert, oder hab ich die in dem Dreck übersehen.
    • Jol Bear 28.07.2017 19:15
      Highlight Highlight ich glaube, sie ist in der Küche.

Als Baby ausgesetzter Mann findet seine Familie wieder – und erlebt nächste Enttäuschung

Es war der 10. April 1986, als eine Flughafen-Mitarbeiterin am Flughafen Gatwick in London einen erschreckenden Fund machte: ein Baby, zurückgelassen auf einer Damentoilette. Die Eltern: unauffindbar.

Heute ist Steve Hydes 33 Jahre alt – seinen genauen Geburtstag kennt er nicht. Die Ärzte schätzten damals, dass er etwa zehn Tage alt gewesen sei, als er ausgesetzt worden war. Also feiert Hydes seinen Geburtstag jedes Jahr am 31. März.

Sein genaues Geburtsdatum weiss Hydes, dem ursprünglich der …

Artikel lesen
Link zum Artikel