Hongkong
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rate mal, wie viel ein Parkplatz in Hongkong kostet 



In Hongkong herrscht Parkplatzmangel. So ist es auch nicht verwunderlich, dass man für einen Abstellplatz eine stolze Summe hinblättert. Im Distrikt Kowloon wechselte ein Parkplatz seinen Besitzer für 6 Millionen Hongkong-Dollar (knapp 760'000 Schweizer Franken). Ein neuer Rekord, wie Bloomberg berichtet. 

Der Durchschnittspreis für einen Parkplatz beträgt zur Zeit 2,25 Millionen Hongkong-Dollar (ca. 315'000 Franken). 2006 waren es noch sechs Mal weniger. In der gleichen Zeit stiegen die Mieten um den Faktor 3,4. 

Profit steht im Vordergrund

Der rasante Preisanstieg ist simpel zu erklären. In Hongkong verdient man mit dem Verkauf von Wohnungen schlicht und einfach mehr Geld als mit Garagenplätzen – somit werden viel zu wenige Abstellmöglichkeiten gebaut.

Dazu kommt der Auto-Boom: Im Vergleich zu 2006 gibt es im Jahr 2018 49 Prozent mehr Privatfahrzeuge. Die Anzahl Parkplätze nahm in der gleichen Zeitspanne lediglich um 9,5 Prozent zu.

Nicht alle sind bereit solch hohe Beträge zu bezahlen. Besonders dann, wenn man mehr als ein Fahrzeug besitzt. Autosammler Darrin Woo hat eine kostengünstige Alternative gefunden: Er lässt seine Oldtimer nach Amerika verschiffen und spart so eine Menge Geld. 

In Hongkong hat man sich längst an Wucherpreise gewöhnt. Schliesslich gilt die asiatische Metropole als die weltweit «unbezahlbarste Stadt», schreibt Bloomber weiter. (vom)

Fahrradfahrer stürzt sich absichtlich vor ein Auto

Video: watson/nico franzoni

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Noch 31 Personen auf der Intensivstation wegen Covid-19 – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Schweiz öffnet Grenzen am 15. Juni

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • derEchteElch 08.07.2018 14:38
    Highlight Highlight Warum wurde mein Kommentar über die Parkplätze in der Tiefgarage beim Paradeplatz, welche fast 1700 CHF/Monat kosten, nicht freigeschaltet?
    • Viktoria 08.07.2018 14:49
      Highlight Highlight Hallo! Das kann ich dir leider nicht sagen. Bei all den Mengen vom Kommentaren rutscht auch mal was durch. Fall es ein Versehen von unserer Seite war: sorry dafür!
  • Pisti 08.07.2018 10:28
    Highlight Highlight Solche Preise gibt es in ZH und ZG auch für Parkplätze. Aber HK ist ja das Vorbild für die Linken und Neoliberalen hier im Lande. Verdichtet wie Hasen im Stall leben. 10m2 Wohnraum für 1000+
    • Leider Geil 08.07.2018 10:52
      Highlight Highlight Was für en "Käs"!
    • Knut Knallmann 08.07.2018 11:47
      Highlight Highlight Hong Kong ist vom Wirtschafts- und Gesellschaftssystem her eher ein Paradebeispiel von Kapitalismus in Reinkultur. Die Nachfrage bestimmt halt den Preis...
    • JoeyOnewood 08.07.2018 12:19
      Highlight Highlight hä, whatt??
    Weitere Antworten anzeigen

Proteste an Hongkonger Flughafen: Warnung an Reisende

Zum Auftakt einer dreitägigen Protestaktion in Hongkong haben sich am Freitag Hunderte Demonstranten in der Ankunftshalle des Flughafens versammelt. Den Reisenden überreichten sie Flugblätter mit ihrer Kritik an der Regierung.

Die zum Teil maskierten und mit Helmen ausgestatteten Demonstranten hielten Transparente hoch und versuchten in einem Dutzend Sprachen, die Reisenden auf den seit Wochen anhaltenden Konflikt aufmerksam zu machen. «Liebe Reisende, bitte verzeihen Sie uns das 'unerwartete' …

Artikel lesen
Link zum Artikel