International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Recording artist Mariah Carey poses on her star after it was unveiled on the Hollywood Walk of Fame in Los Angeles, California, in this August 5, 2015 file photo. Carey said on March 25, 2016 that she was canceling a tour stop in Brussels amid safety concerns following attacks this week that killed 31 people and injured some 270 more.   REUTERS/Mario Anzuoni/Files

Am Sonntag hätte Mariah Carey ein Konzert in Brüssel geben sollen.
Bild: © Mario Anzuoni / Reuters/REUTERS

Mariah Carey sagt Konzert in Brüssel nach Anschlägen ab



Die US-Pop-Sängerin Mariah Carey hat nach den Anschlägen in Brüssel ein für Sonntag geplantes Konzert in der belgischen Hauptstadt abgesagt. Laut einem Tweet ist ihr zur Sicherheit von Fans, Band, Crew und allen Tourbeteiligten zur Absage geraten worden.

Sie hoffe, ihre Fans bald sehen zu können und sende ihre Gebete und ewige Liebe, schrieb die Sängerin in der Nacht zum Samstag weiter. Der Konzertveranstalter Live Nation bestätigt die Absage auf seiner Internetseite.

Bei den Terroranschlägen am Flughafen und in der Metro von Brüssel wurden am Dienstag 31 Menschen getötet und etwa 300 verletzt. (viw/sda/dpa)

Terror in Belgien:

Gefährliche Gemeinsamkeiten? Was Belgien und die Schweiz unterscheidet

Link zum Artikel

Die vergessenen Jahre des Terrors: In den 70ern und 80ern zogen Terroristen eine Blutspur durch Europa

Link zum Artikel

Wir sollten uns an den Terror gewöhnen, aber das können wir nicht

Link zum Artikel

#StopIslam vs. #AufdieLiebe: Wie sich die Internet-Community selber ausspielte ... und trotzdem einen Sieg einfuhr

Link zum Artikel

Wie Belgien zur Drehscheibe für Terroristen wurde

Link zum Artikel

Augenzeugen berichten: «Überall war Blut. Es war entsetzlich»

Link zum Artikel

Video zeigt Festnahme von Salah Abdeslam – weiterer Komplize von Paris-Attentätern identifiziert

Link zum Artikel

Angriff auf Brüssel: Die Bilder, die Videos

Link zum Artikel

Terror in Brüssel: Airports in Europa erhöhen Sicherheitstufe –  Swiss streicht Brüssel-Flüge

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

50 Gründe, weshalb ich trotz allem Sch... die USA immer noch liebe

Januar 2017, pünktlich zur Inauguration Trumps, listete ich 40 Gründe auf, weshalb man, trotz eines verabscheuungswürdigen Präsidenten, weiterhin die USA lieben könnte. Damals wusste man zwar, was der Donald für ein Typ sei, doch nicht wenige waren der Meinung, «ach, der wird als Präsi ganz zahm».

Yeah, right.

Ach, es wäre schlicht zu deprimierend, alles aufzulisten, was in den USA schief läuft. Vieles wegen Trump. Und vieles auch ohne Trump. Es ist tragisch.

Deshalb, um die Stimmung zu heben, …

Artikel lesen
Link zum Artikel