International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa06737869 Co-chairs of the 'Alternative for Germany' party (AfD) parliamentary group Alice Weidel (L) and Alexander Gauland (R) react during the presentation of the draft of the 2018 federal budget and the financial plan for 2017 to 2021, at the German Parliament (Bundestag) in Berlin, Germany, 15 May 2018. The proposal estimates expenditures and revenues amounting to 341 billions Euros.  EPA/FELIPE TRUEBA

Zwei der AfD-Aushängeschilder: Alice Weidel und Alexander Gauland. Bild: EPA/EPA

Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte – die AfD so stark wie nie zuvor



Der Haussegen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel von der CDU und CSU-Innenminister Horst Seehofer hängt seit einiger Zeit schief, nicht selten wird in den deutschen Gazetten das Wort Machtkampf abgedruckt. Seehofer erwägte zwischenzeitlich gar einen Rücktritt, möchte nun aber – nach einer Aussprache mit Merkel im Asylstreit – an seinem Amt festhalten.

Ganz ohne Folge bleiben die Union-internen Querelen aber nicht. Wie die Bild schreibt, erlebt die AfD einen regelrechten Höhenflug. In einer Umfrage («Sonntagstrend») des Meinungsforschungsinstituts Emnid schraubt sich die Alternative für Deutschland erstmals überhaupt auf das gleiche Niveau wie die SPD.

Würde in Deutschland heute gewählt werden, käme die AfD (+3%) wie die SPD (-2%) auf einen Wähleranteil von 17 Prozent. Die Union aus CDU/CSU würde zwei Prozentpunkte verlieren und käme neu auf 30 Prozent, der schwächste Wert seit November. Insgesamt erreicht die Grosse Koalition zwischen CDU/CSU und SPD so nur noch 47 Prozent Wähleranteil, die absolute Mehrheit im Bundestag wäre damit dahin. Ausser der AfD kann keine der in der Opposition politisierenden Parteien profitieren.

Wahlen Deutschland Donut

grafik: lea senn, quelle: emnid-umfrage

Nicht nur das Resultat des Forschungsinstituts Emnid veranschaulicht den AfD-Aufschwung, auch im «BILD-Wahl-Check» (16,5%) und im ARD-Deutschlandtrend (16%) macht die Alternative für Deutschland Boden gut.

Für den Sonntagstrend hat Emnid zwischen dem 28. Juni und dem 4. Juli 1894 Personen befragt.

(rst)

Cem Özdemir von den Grünen hat die Schnauze voll

abspielen

Video: srf

Bundestagswahl 2017

Das könnte dich auch interessieren:

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

109
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

35
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

57
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

7
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

19
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

36
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wann kommt das zweite Kind?» – wie eine Bewerbung an der Uni Basel aus dem Ruder lief

109
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

105
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Die SBB-App bietet neu einen «Dark Mode», aber nur fürs iPhone

35
Link zum Artikel

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

57
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

Wo die Müllers, Meiers und Kellers wohnen – die grosse Nachnamen-Übersicht der Schweiz

7
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Wieso zahlte der Secret Service 254'000 Dollar an Trumps Golfclubs?

19
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Die 5 wichtigsten Aussagen von Lucien Favres Zwischenbilanz beim BVB

1
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

36
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • B-Arche 09.07.2018 22:13
    Highlight Highlight Eine CSU bei 33% in Bayern bei der nächsten Bundestagswahl wäre spannend. Sie läge dann unter 5% bundesweit und flöge aus dem Bundestag...
  • Moelal 09.07.2018 20:54
    Highlight Highlight Und die braunen Geister erheben sich aus den triefenden Sumpf und sie Unken wieder wie die Kröten
  • Karl33 09.07.2018 16:20
    Highlight Highlight Eins kann man unterdessen nicht mehr wegreden: Mutti hat der AfD zum Höhenflug verholfen.
    • FrancoL 09.07.2018 16:40
      Highlight Highlight Höhenflüge können schnell enden, das zeigt zB Marine Le Pen.
    • PVJ 09.07.2018 16:56
      Highlight Highlight Zum Glück dauert es noch eine Weile bis zur nächsten Bundestagswahl. Ausser Seehofer schafft es doch noch die Koalition abzuschiessen.
    • DerTaran 09.07.2018 17:59
      Highlight Highlight Nein, das war Seehofer mit seinem Versuch die AfD zu kopieren. Er hat sie damit legitimiert statt sie zu ersetzen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • DerSimu 09.07.2018 16:14
    Highlight Highlight In Deutschland braucht es wieder eine Minderheitsregierung. Man hat gesehen, dass die bisherige Regierung mit ihrer Parlamentsmehrheit, die jeden Vorstoss durchboxen kann, ohne Kompromisse eingehenzu müssen, oder auf die Wünsche der Bevölkerung eingehen zu müssen, absolut ungesund ist! Logisch kriechen da die Populisten aus ihren Löchern.

    Die Sozialen Misstände in Deutschland (einem der reichsten Länder der Welt) sind höchst bedenklich.
    • Domino 09.07.2018 17:53
      Highlight Highlight Waren die Sozialisten nicht die letzen Jahre Kualitionspartner?
    • aglio e olio 09.07.2018 17:56
      Highlight Highlight Wieso wieder eine Minderheitsregierung?
      Auf Bundesebene gab es noch nie eine wirksame Minderheitsregierung. In lediglich 3 Fällen gab es eine für wenige Tage bis Monate.
    • DerSimu 09.07.2018 18:43
      Highlight Highlight @domino das ist doch genau das Problem. Eine GroKo, mit der man alle Beschlüsse mehrheitsfähig macht und keine Kompromisse eingehen muss.
    Weitere Antworten anzeigen

Kurdin, Jesidin, Deutsche: Warum Düzen Tekkal nicht mehr schlafen kann

Düzen Tekkal (41) ist derzeit die wichtigste Stimme der Kurden in Deutschland. Im Interview sagt sie, dass es noch nicht zu spät ist, Rojava zu retten. «Aber jetzt muss schnell gehandelt werden.»

Wenn Düzen Tekkal einmal loslegt, dann gleich richtig. Die Deutsche mit kurdisch-jesidischen Wurzeln nimmt kein Blatt vor den Mund. Seit Wochen kritisiert sie den türkischen Angriffskrieg in Rojava öffentlich und in einer scharfen Deutlichkeit: dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan völkerrechtswidrig handelt, dass er eine ethnische Säuberung vornimmt, dass er mit seinem Handeln dem Islamischen Staat zu neuer Kraft verhilft.

Tekkal ist derzeit die wichtigste Stimme der Kurden in …

Artikel lesen
Link zum Artikel