International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ricky Gervais arrives at the 77th annual Golden Globe Awards at the Beverly Hilton Hotel on Sunday, Jan. 5, 2020, in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Ricky Gervais

Bild: AP

People-News

Er hat es wieder getan: Ricky Gervais nimmt bei den Golden Globes alle aufs Korn



Ricky Gervais ist kein zimperlicher Mann. Auch nimmt er kein Blatt vor den Mund. Eine explosive Mischung, vor allem wenn man die Golden Globes moderiert – eine Preisverleihung, deren Publikum aus den berühmtesten Schauspielern Hollywoods besteht. Gervais tat dies gestern bereits zum fünften Mal.

Die Eröffnungsreden des britischen Komikers sind legendär und wurden im Internet millionenfach angeklickt. Wahrscheinlich wird er auch deshalb immer wieder eingeladen. Die illustren Gäste werden sich nämlich kaum für ihn eingesetzt haben. Denn Ricky Gervais macht gerne Witze über sie. Meist unter der Gürtellinie, meist trotzdem sehr lustig.

Hier seine Eröffnungsreden aus den Jahren 2010–2012

abspielen

Video: YouTube/WEMEI MEDIA

Auch dieses Jahr verschonte Gervais nichts und niemanden. So knöpfte er sich zum Beispiel die «Desperate Housewives»-Darstellerin Felicity Huffman vor. Die musste im Herbst 2019 für knapp zwei Wochen ins Gefängnis. Sie hatte 15'000 Dollar Schmiergeld gezahlt, damit Antworten ihrer ältesten Tochter bei einer College-Aufnahmeprüfung nachträglich verbessert wurden.

«Ich bin heute in einer Limousine hergekommen, und das Nummernschild hat Felicity Huffman gemacht», erklärte Gervais trocken – eine Anspielung auf die Arbeiten, die Häftlinge im Gefängnis verrichten.

Die gesamte Eröffnungsrede von Gervais:

Doch Gervais war an diesem Punkt noch nicht mal warmgelaufen. Es folgte ein Witz über Jeffrey Epstein, den US-Milliardär und verurteilten Sexualstraftäter, der sich im Sommer 2019 laut offiziellen Angaben in der Untersuchungshaft das Leben genommen hatte:

«Ihr könntet die gesamte erste Staffel ‹Afterlife› bingewatchen, statt euch das hier zu geben. Das ist eine Serie über einen Mann, der sich umbringen will, weil seine Frau an Krebs gestorben ist. Und das ist immer noch lustiger als diese Show hier. Spoiler Alert: Staffel 2 kommt bald, also hat er sich wohl letzten Endes doch nicht umgebracht. Genau wie Jeffrey Epstein.»

Betroffene Gesichter, ungläubiges Lachen und empörtes Raunen im Publikum. Gervais liess sich davon nicht beeindrucken. «Ach, haltet die Klappe. Ich weiss, er ist euer Freund, aber das ist mir egal.»

Was dann passierte, hat das Zeug, das Internet zu gewinnen. Auch dank Tom Hanks.

Ricky Gervais holte zum Rundumschlag aus. Es begann damit, dass Gervais Apple thematisierte, beziehungsweise deren neuen Streaming-Dienst. Apple-CEO Tim Cook, der ebenfalls im Publikum sass, lächelte gequält in die Kamera.

Bild

Ein nervöser Tim Cook. bild: screenshot NBc

«Apple startete ins TV-Game mit ‹The Morning Show›», sagte Gervais. «Ein hervorragendes Drama über Würde und wie wichtig es ist, das Richtige zu tun, gemacht von einem Unternehmen, das in China Ausbeutungsbetriebe führt».

Dann wandte er sich an alle Anwesenden:

«Ihr sagt, ihr seid ‹woke› (politisch ‹wach› oder ‹wachsam›), aber die Firmen, für die ihr arbeitet ... unglaublich. Apple, Amazon, Disney. Wenn der ‹IS› einen Streaming-Dienst starten würde, ihr würdet eure Agenten anrufen, nicht wahr?»

Nervöses Gelächter im Publikum. Gervais schien es dieses Mal auch ziemlich ernst zu meinen. Er fuhr fort:

«Wenn ihr also heute Abend einen Preis gewinnt, benutzt ihn nicht als Plattform für eine politische Rede, ja? Ihr seid nicht in der Position, die Öffentlichkeit über irgendetwas zu belehren. Ihr wisst nichts über die wirkliche Welt. Die meisten von euch haben weniger Zeit in der Schule verbracht als Greta Thunberg. Gewinnt ihr also tatsächlich heute, akzeptiert euren kleinen Preis, bedankt euch bei eurem Manager und eurem Gott und dann verpisst euch».

Das hat gesessen. Auch Tom Hanks spürte das und dank dem tollen Kameramann ist nun auch noch ein neues Meme geboren.

Bild

Was für einen Namen könnte man diesem Meme geben? bild: screenshot nbc

In den sozialen Netzwerken wird der britische Comedian für seine Rede abgefeiert.

(dfr)

Die Gewinner bei den 77. Golden Globes

«Dieser Preis ist für dich – und wegen dir.»

Play Icon

Hier noch mehr Wissenswertes zu den Oscar-Filmen 2019 und ihren Stars

Wer hat Freddie so kastriert?!? Ein Beschwerde-Brief über «Bohemian Rhapsody»

Link zum Artikel

«BlacKkKlansman» – ein Schwarzer geht als Weisser zum Ku-Klux-Klan. Eine wahre Geschichte

Link zum Artikel

Das gab's seit 30 Jahren nicht mehr: Die Oscar-Verleihung 2019 findet ohne Moderator statt

Link zum Artikel

Wusstet ihr eigentlich, dass Freddie Mercury so ein richtiger Katzen-Fan war?

Link zum Artikel

Alles, restlos alles zu den Oscar-Nominationen 2019

Link zum Artikel

Ist ausgerechnet Netflix mit «Roma» das Kinowunder des Jahres gelungen?

Link zum Artikel

Lady Gaga wird nicht heiraten – zumindest nicht Christian Carino

Link zum Artikel

«Roma»-Schauspieler darf nun doch zu den Oscars reisen

Link zum Artikel

Dieser Liebesfilm zerreisst euch das Herz – und soll seine Oscars kriegen

Link zum Artikel

Viel nackte Haut bei den SAG-Awards – aber es reden alle über dieses Kleid

Link zum Artikel

3 Queens und 2 «Bitches» fighten hart: 1 Oscar dürfte schon klar sein

Link zum Artikel

Falls Lady Gaga den Oscar gewinnt, wissen wir schon, was sie sagt 🤣

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Hier noch mehr Wissenswertes zu den Oscar-Filmen 2019 und ihren Stars

Wer hat Freddie so kastriert?!? Ein Beschwerde-Brief über «Bohemian Rhapsody»

69
Link zum Artikel

«BlacKkKlansman» – ein Schwarzer geht als Weisser zum Ku-Klux-Klan. Eine wahre Geschichte

6
Link zum Artikel

Das gab's seit 30 Jahren nicht mehr: Die Oscar-Verleihung 2019 findet ohne Moderator statt

3
Link zum Artikel

Wusstet ihr eigentlich, dass Freddie Mercury so ein richtiger Katzen-Fan war?

7
Link zum Artikel

Alles, restlos alles zu den Oscar-Nominationen 2019

32
Link zum Artikel

Ist ausgerechnet Netflix mit «Roma» das Kinowunder des Jahres gelungen?

0
Link zum Artikel

Lady Gaga wird nicht heiraten – zumindest nicht Christian Carino

0
Link zum Artikel

«Roma»-Schauspieler darf nun doch zu den Oscars reisen

0
Link zum Artikel

Dieser Liebesfilm zerreisst euch das Herz – und soll seine Oscars kriegen

5
Link zum Artikel

Viel nackte Haut bei den SAG-Awards – aber es reden alle über dieses Kleid

26
Link zum Artikel

3 Queens und 2 «Bitches» fighten hart: 1 Oscar dürfte schon klar sein

8
Link zum Artikel

Falls Lady Gaga den Oscar gewinnt, wissen wir schon, was sie sagt 🤣

1
Link zum Artikel

Hier noch mehr Wissenswertes zu den Oscar-Filmen 2019 und ihren Stars

Wer hat Freddie so kastriert?!? Ein Beschwerde-Brief über «Bohemian Rhapsody»

69
Link zum Artikel

«BlacKkKlansman» – ein Schwarzer geht als Weisser zum Ku-Klux-Klan. Eine wahre Geschichte

6
Link zum Artikel

Das gab's seit 30 Jahren nicht mehr: Die Oscar-Verleihung 2019 findet ohne Moderator statt

3
Link zum Artikel

Wusstet ihr eigentlich, dass Freddie Mercury so ein richtiger Katzen-Fan war?

7
Link zum Artikel

Alles, restlos alles zu den Oscar-Nominationen 2019

32
Link zum Artikel

Ist ausgerechnet Netflix mit «Roma» das Kinowunder des Jahres gelungen?

0
Link zum Artikel

Lady Gaga wird nicht heiraten – zumindest nicht Christian Carino

0
Link zum Artikel

«Roma»-Schauspieler darf nun doch zu den Oscars reisen

0
Link zum Artikel

Dieser Liebesfilm zerreisst euch das Herz – und soll seine Oscars kriegen

5
Link zum Artikel

Viel nackte Haut bei den SAG-Awards – aber es reden alle über dieses Kleid

26
Link zum Artikel

3 Queens und 2 «Bitches» fighten hart: 1 Oscar dürfte schon klar sein

8
Link zum Artikel

Falls Lady Gaga den Oscar gewinnt, wissen wir schon, was sie sagt 🤣

1
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

49
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
49Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DaveTheBrave 07.01.2020 08:46
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
  • w'ever 06.01.2020 16:15
    Highlight Highlight gervais sollte die eröffungsrede an der UNO generalversammlung halten.
  • Binnennomade 06.01.2020 16:09
    Highlight Highlight Mein Favorit ist immer noch, als er bei seinen ersten Golden Globes Mel Gibbson präsentiert: "Don't judge me, I like a drink as much as the next man.. and the next man is: Mel Gibbson!" 😂
  • Pana 06.01.2020 14:33
    Highlight Highlight Noch wichtig zu erwähnen, dass "After Life" von und mit Gervais selber ist. Verdammt gute Serie.
  • DuhuerePanane 06.01.2020 14:15
    Highlight Highlight Wie er bei Leonardo di Caprio am Schluss sagt: Komm schon, du bist fast 50 😬
    • nGaggi 06.01.2020 15:29
      Highlight Highlight Er „zitiert“ dabei Prinz Andrew, was es noch um einiges besser macht.
  • Reptile 06.01.2020 13:30
    Highlight Highlight Einfach nur respektlos, frauenfeindlich und nieveaulos dieser Typ. Warum gibt man dem immer noch eine Plattform?!
    • EvilBetty 06.01.2020 15:04
      Highlight Highlight Uwotm8?
    • Drunken Master 06.01.2020 15:21
      Highlight Highlight Was hast du denn geraucht?
    • Asmodeus 06.01.2020 15:24
      Highlight Highlight Respektlos, Frauenfeindlich und Niveaulos?

      Ich kann mir nicht vorstellen wie so jemand in den USA irgendetwas erreichen könnte. /s
    Weitere Antworten anzeigen
  • Basti Spiesser 06.01.2020 13:26
    Highlight Highlight Richtig richtig gut. Die Gesichter sagen alles!
  • BratmirnenStorch 06.01.2020 13:01
    Highlight Highlight Gervais ist aus meiner Sicht ein äusserst guter Beobachter. Seine Bühenenprogramme wie z.B. Humanity gehören zum besten, was bissigste Satire zu bieten hat. Auf Netflix gibt es ein paar gute Beispiele zu sehen. Sehr empfehlenswert.
  • HabbyHab 06.01.2020 12:49
    Highlight Highlight Bitte Gervais nicht so abfeiern, er äussert immer wieder transfeindliche Sachen. http://a
    • DuhuerePanane 06.01.2020 14:14
      Highlight Highlight 🤦‍♀️
    • Asmodeus 06.01.2020 15:24
      Highlight Highlight Einer der Gründe wieso er von den Edgelords so geliebt wird.
    • Basti Spiesser 06.01.2020 15:26
      Highlight Highlight Du unterstellst also Transen kein Humor zu haben? Ziemlich transophob..
    Weitere Antworten anzeigen
  • Füdlifingerfritz 06.01.2020 11:43
    Highlight Highlight Bester Mann.
    Mutig wäre es, ihn endlich mal die Oscars hosten zu lassen... das gäbe ein unterhaltsames Gemetzel.
    • Bruuslii 06.01.2020 12:42
      Highlight Highlight adam: wir alle sind genau so teil der maschinerie, wie die leute, über die er seine scherze macht.

      seien wir doch ehrlich.
    • Füdlifingerfritz 06.01.2020 13:12
      Highlight Highlight @ Adam
      Absolut. Das sind wir alle auf die eine oder andere Art. Aber immerhin ist er ein unterhaltsamer Teil der Maschinerie. ;-)
    • Hipster mit Leggins 06.01.2020 15:31
      Highlight Highlight @adam vielleicht der schlauste Kommentar 2020. Was wäre dann nicht Teil des Systems: Ein Soldat aus Nordkorea oder ein Buschmann der in Suaheli Witze erzählt? Gretener sollte Unterhaltungschef im SRF werden...
  • Salamikönig 06.01.2020 11:40
    Highlight Highlight Genial! Mehr solche Leute bräuchten wir...
  • BöserOnkel 06.01.2020 11:22
    Highlight Highlight Der Typ ist jetzt schon Kult wegen seinen Golden Globes Ansprachen. Ich lach mich weg!
    Ich würd den gerne mal als Eröffnungsredner des WEF's oder eines G8/20 Gipfels sehen... Ändern täte sich nichts, trotzdem wär's geil, wenn er den Typen mal so richtig den Kopf waschen würde.
    • Karl296 06.01.2020 11:29
      Highlight Highlight Eine sehr gute Idee, das wär ein Ding! Leider ist kaum zu erwarten, dass Ricky eingeladen wird.
    • Basti Spiesser 06.01.2020 13:28
      Highlight Highlight Haha auch dort würde der Spruch passen; äussert eich nicht zur Politik, ihr habt von der richtigen Welt keine Ahnung.
  • hemster (eidg. dipl. Rechtschreibfehler) 06.01.2020 11:20
    Highlight Highlight einfach herrlich. der ganzen versammelten prominenz den spiegel vorhalten. er hat stahleier so gross wie wassermelonen, so was würd sich kaum einer trauen. weiter so.
    • fuegy 06.01.2020 12:29
      Highlight Highlight Hmm, ist er nicht einfach nur ein Comidian der nicht allzuviel auf PC und die Offended-Culrure gibt weil... es sind Witze...?
    • Fumia Canero 06.01.2020 15:18
      Highlight Highlight Dazu braucht es keine Eier. Diesen abgelutschten, pseudo-provokatorischen anti-PC-Mist macht doch heute fast jeder. Für mich ist er ein Frettchen - oder hat zumindest einen Iltis in der Hose...
    • fuegy 07.01.2020 02:34
      Highlight Highlight https://twitter.com/rickygervais/status/1214333065809596418?s=19
  • Bruuslii 06.01.2020 11:16
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
  • Bruuslii 06.01.2020 11:07
    Highlight Highlight gut gemacht ricky!

    wir leben in einer zeit, in der es umso wichtigier ist, dass uns und unseren protragonisten die masken runtergerissen werden.

    er ist damit in einer linie mit greta thunberg:
    "There will not be any solutions or plans presented in line with these figures here today, because these numbers are too uncomfortable. And you are still not mature enough to tell it like it is.

    [...]

    We will not let you get away with this. Right here, right now is where we draw the line. The world is waking up. And change is coming, whether you like it or not."
    • Dr. Unwichtig 06.01.2020 13:59
      Highlight Highlight So, so. Soeben ist eine Studie erschienen die belegt, dass der grösste Teil der 14 - 29 jährigen in der Schweiz nicht daran denkt, die persönlichen Reisegewohnheiten (Flugzeug oder Auto) „für das Klima“ einzuschränken.

      Wen immer die liebe Greta mit „we“ meint, die junge Generation in CH kann sie damit nicht meinen...
    • Bruuslii 06.01.2020 14:50
      Highlight Highlight dr. unwichtig: auch wenn du dich unwichtig nennst, quellenangaben wären hier wichtig!

      sonst lässt du es besser einfach unsinnig und trollmässig irgend eine behauptung einzuwerfen!

      nicht dass ich google nicht bemüht hätte:
      Benutzer Bild
    • swisscheese 06.01.2020 15:38
      Highlight Highlight @Dr. Unwichtig: wenn du die «Studie» vom 21.7.19 im TA meinst: das war eine Umfrage in Facebook und Insta, angeblich repräsentativ (was ich persönlich bezweifle).
      Trotzdem erschreckend, wie naiv und unreflektiert viele Leute ihr eigenes Reiseverhalten rechtfertigen, aber eben nicht alle! Ich kenne auch viele Junge (und auch Ältere), die sehr wohl ihr Verhalten zugunsten Klimafreundlichkeit ändern oder schon immer ressourcenarm reisen. Man darf also sehr wohl differenzieren.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Viktor mit K 06.01.2020 11:07
    Highlight Highlight Dieser Typ, ist eine Legende!!!😂😂😂
  • Mapilapi 06.01.2020 10:58
    Highlight Highlight Was für einen Namen könnte man diesem Meme geben?

    Tom Wanks 🙄
  • cille-chille 06.01.2020 10:58
    Highlight Highlight So muss das.

    Hoffe, dass es im Kleinen etwas zu bewegen vermag.
    • clear 06.01.2020 17:22
      Highlight Highlight jupp!
  • Raphael Stein 06.01.2020 10:56
    Highlight Highlight Ihr seid nicht in der Position, die Öffentlichkeit über irgendetwas zu belehren...

    Gut gebrüllt, Löwe.
    • Asmodeus 06.01.2020 15:26
      Highlight Highlight Glashaus, Steine und so.

13 Dinge, die die heutigen Kids nicht mehr verstehen werden

Auf Twitter kursieren zum Thema Today’s kids will never know neue Tweets, die dich vermutlich ganz nostalgisch machen werden.

Wenn du über ... sagen wir 20 Jahre alt bist, wirst du die Situationen noch kennen. Ansonsten müsstest du vielleicht die Erwachsenen fragen. ;-)

Die schwere, weiche Kugel in der Hand halten. Welch wohliges Gefühl!

Teilt eure Erinnerungen mit uns! «Ok Boomer» ist übrigens keine davon.

Artikel lesen
Link zum Artikel