International
Leben

Tausende stürmen aufs Münchner Oktoberfest – Sanitäter schon im Einsatz

Oktoberfest München
Frühsport Richtung Bierzelt: Das Münchner Oktoberfest ist gestartet.Bild: keystone

Tausende stürmen aufs Münchner Oktoberfest – Sanitäter bereits im Einsatz

16.09.2023, 10:1716.09.2023, 19:55
Mehr «International»

Tausende Wiesn-Besucher sind am Samstagmorgen vor der offiziellen Eröffnung des Münchner Oktoberfests auf das Festgelände geströmt. Als um kurz nach 9.00 Uhr die Zugänge geöffnet wurden, rannten viele los, um sich einen Platz in einem Zelt zu sichern. Manche der überwiegend jungen Besucherinnen und Besucher hatten seit dem Morgengrauen an den Eingängen ausgeharrt, um einen guten Platz in einem Bierzelt zu ergattern.

In den Zelten müssen sich die Gäste aber noch gedulden, bis sie das erste Bier trinken können: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) wird um 12.00 Uhr das erste Fass anzapfen - erst dann gibt es Bier.

Wiesn-Sanitätsdienst schon im Einsatz

Das Festgelände war erst wenige Minuten geöffnet, da hatte die Sanitätsstation schon ihren ersten Patienten: Um 9.09 Uhr musste ein junger Mann auf dem Münchner Oktoberfest behandelt werden, wie Michel Belcijan, Betriebsleiter der Aicher Ambulanz, am Samstag sagte. Der Patient habe sich beim Rennen aufs Festgelände verletzt und Schürfwunden zugezogen. Rund 450 Sanitäter und 55 Ärzte sind an den 18 Festtagen von Samstag an im Einsatz. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Zeichnungen zeigen, wie das Oktoberfest wirklich wird
1 / 16
Diese Zeichnungen zeigen, wie das Oktoberfest wirklich wird
Was du konsumierst. In deiner Vorstellung:
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Sarah_Löchlinger
16.09.2023 15:47registriert April 2018
Das Training mit den Badetüchern im Sommerurlaub zahlt sich jetzt aus
452
Melden
Zum Kommentar
avatar
Händlmair
16.09.2023 15:12registriert Oktober 2017
75% der Münchner gehen nicht ans Oktoberfest. Dies hat eine Umfrage einer Münchner Zeitung ergeben. Das Oktoberfest hat sich in den letzten Jahren derart ins negative gewandelt, das viele Münchner sich sogar vorstellen können dieses Fest abzuschaffen.
Aus einem friedlichen Volksfest ist eine Partymeile mit Sex- und Alkohol Exzessen entstanden. Dies vor allem durch Touristen und der Jugend! Einfach nur schade. Aber solange der Rubel rollt, wird sich nicht viel verändern. Big Business halt.
275
Melden
Zum Kommentar
5
Republikaner stimmen für Verfahren gegen US-Justizminister
Die republikanische Mehrheit im US-Repräsentantenhaus hat dafür gestimmt, US-Justizminister Merrick Garland wegen Missachtung des Kongresses den Prozess zu machen – mit grosser Wahrscheinlichkeit aber ohne tatsächliche Konsequenzen.

Nur ein einzelner Republikaner stimmte am Mittwoch mit der demokratischen Minderheit in der Parlamentskammer gegen den Schritt. Sieben Demokraten und ein Republikaner enthielten sich. In einer kurz darauf veröffentlichten Stellungnahme bezeichnete Garland die Abstimmung als «parteipolitische Waffe».

Zur Story