DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Angehörige des tragisch verstorbenen Alan Kurdi werden im Dezember 2015 am Flughafen Vancouver in Empfang genommen.<br data-editable="remove">
Angehörige des tragisch verstorbenen Alan Kurdi werden im Dezember 2015 am Flughafen Vancouver in Empfang genommen.
Bild: AP/The Canadian Press

Taten statt Worte: Kanada will weitere 10'000 syrische Flüchtlinge aufnehmen

01.04.2016, 02:3601.04.2016, 14:41

Kanada will 10'000 zusätzliche syrische Flüchtlinge aufnehmen. Diese kämen zu den 25'000 Syrern, die bereits in den vergangenen Monaten untergebracht worden seien, sagte Immigrationsminister John McCallum am Donnerstag in einem Telefoninterview mit CBS News.

Damit reagiere die Regierung auch auf die zahlreichen Meldungen von Kanadiern, die die Aufnahme eines syrischen Asylbewerbers finanzieren wollten. Die Liberale Partei hatte im Oktober die Parlamentswahl gewonnen und angekündigt, mehr Flüchtlingen ein Zuhause zu geben.

Wegen des seit Jahren andauernden Bürgerkriegs sind fast fünf Millionen Syrer ins Ausland geflohen, die meisten haben in den Nachbarländern Türkei, Libanon, Jordanien und Irak Zuflucht gefunden. (cma/sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Vorher/Nachher: Erste Bilder zeigen, was der Vulkanausbruch mit Tonga gemacht hat

Eine dicke Ascheschicht überzieht das sonst so farbenfrohe Südsee-Archipel Tonga. Dabei ist das Ausmass der gewaltigen Eruption des Untersee-Vulkans Hunga-Tonga-Hunga-Ha'apai im Pazifik weiter unklar. Nur erste Satellitenaufnahmen und Bilder aus dem Flugzeug gewähren eine gewisse Übersicht. Eine Auswahl.

Zur Story