Leben
Film

«Atlas»: Sci-Fi-Film auf Netflix mit Jennifer Lopez wird verrissen

Film «Atlas» mit Jennifer Lopez wird verrissen – auf Netflix ist er trotzdem auf Platz 1

Der Spielfilm «Atlas» ist seit ein paar Tagen auf Netflix. Im Netz witzeln Zuschauerinnen und Zuschauer bereits darüber, dass der Film von ChatGPT geschrieben wurde.
29.05.2024, 12:5329.05.2024, 13:51
Mehr «Leben»

Jennifer Lopez, Simu Liu, Sterling K. Brown und Gregory James Cohan – sie alle sind für den Netflixfilm «Atlas» gecastet worden. Trotzdem kommt der Film über eine Analytikerin, die entdeckt, dass Künstliche Intelligenz die einzige Hoffnung sein könnte, die Menschenzeit zu retten, bei den Zuschauerinnen und Zuschauern gar nicht gut an.

Für einige ist jetzt schon klar: «Atlas» ist der schlechteste Film des Jahres. Auf Rotten Tomatoes hat der Spielfilm eine Bewertung von 19 Prozent – und wird daher als grüne, zerplatzte Tomate gekennzeichnet. Bemängelt wird vor allem, dass der Sci-Fi-Thriller sehr vorhersehbar sei – und die Streitpunkte um Künstliche Intelligenz zu unkritisch beleuchtet. Trotz der Kritik ist der Film bei Netflix auf Platz 1.

Was über den Film geschrieben wird:

«Ich will meine zwei Stunden zurück!»

(cst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Hier sind zwei bekannte Filmszenen zu einer kombiniert
1 / 29
Hier sind zwei bekannte Filmszenen zu einer kombiniert
quelle: instagram
Auf Facebook teilenAuf X teilen
17 Milliarden Views und 200 Millionen Follower: Das ist der erfolgreichste Youtuber
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
46 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Octa
29.05.2024 14:28registriert Oktober 2018
Die Generation Z kennt wohl Battlefield Earth nicht....
392
Melden
Zum Kommentar
avatar
Tsherish De Love aka Flachzange
29.05.2024 13:24registriert September 2020
Twitter User sind ja auch eine total relevante Teilmenge, wenn es um Meinungen geht.
252
Melden
Zum Kommentar
46
Deutsche Bahn wegen Streiks und Wetter noch unpünktlicher (ja, das geht)

Wegen Streiks, Baustellen und zuletzt zahlreicher Unwetter war die Bahn in Deutschland im ersten Halbjahr so unpünktlich unterwegs wie lange nicht. Lediglich 62,7 Prozent der Fernzüge kamen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ohne grössere Verzögerung am Ziel an, wie die Bahn mitteilte.

Zur Story