DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

13 Bilder eines japanischen Künstlers, die dich nachdenklich stimmen werden

18.02.2018, 22:4225.03.2018, 23:29

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte... Jedenfalls fühlt man sich so, wenn man die Illustrationen des mysteriösen japanischen Künstlers Avogado6 betrachtet.

Der Illustrator und Video-Cutter teilt nicht viele Informationen über sein persönliches Leben. «Ich bin eine gewöhnliche Person, die gerne Chemie mag», schreibt der Künstler auf Twitter. Aber seine Arbeiten sind weit entfernt von gewöhnlich.

Avogado6 schafft es, gehaltvolle und lebendige Bilder zu erschaffen, indem er Gefühle und Emotionen zeichnet, die mit Worten schwer auszudrücken sind.

Der Künstler hat über 650k Follower auf Twitter und hat zwei Bücher veröffentlich.

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

https://twitter.com/avogado6/media

mik

Ein Haus aus Spiegeln mitten im Nirgendwo

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Spooky
18.02.2018 22:51registriert November 2015
Starke Kost!
15218
Melden
Zum Kommentar
avatar
eysd
19.02.2018 00:12registriert September 2016
Gute Arbeiten
505
Melden
Zum Kommentar
5
Britney Spears' Ex behauptet: Söhne wollen sie nicht sehen
Hat Britney Spears ihre Söhne tatsächlich seit Monaten nicht gesehen? Das jedenfalls behauptet deren Vater. Die Sängerin reagiert.

Britney Spears hat ihre Söhne Sean Preston und Jayden James angeblich sehr lange nicht gesehen. Kevin Federline, Vater der beiden Teenager und Ex-Mann der Sängerin, behauptet dies laut «Daily Mail» in einem Interview mit dem britischen Sender ITV, das kommende Woche zu sehen sein soll.

Zur Story