Leben
People

Golden Globes: Chalamets Kuss und das Vulva-Kleid von Gillian Anderson

Julia Garner, Timothée Chalamet and Kylie Jenner at the 81st Golden Globe Awards held at the Beverly Hilton Hotel on January 7, 2024 in Beverly Hills, California. (Photo by Christopher Polk/Golden Glo ...
Total normale, entspannte Leute unter sich: Julia Garner (stehend), Timothée Chalamet und Kylie Jenner.Bild: Getty Images North America

Der Kuss, das Vulva-Kleid und andere juicy Details von den Golden Globes

Alles was ihr über die Vor-Oscars wissen müsst, aber nicht googeln mögt ...
08.01.2024, 18:38
Simone Meier
Folge mir
Mehr «Leben»

Das Vulva-Kleid

In «Sex Education» mag Gillian Anderson als Sextherapeutin ihre letzte Sitzung abgehalten haben, schliesslich ist die Netflix-Serie letztes Jahr zu Ende gegangen. In ihrem Leben ist das Thema offenbar noch sehr präsent, denn an den Golden Globes erschien sie in einem Kleid, das bloss auf den ersten Blick klassisch geschnitten und unschuldig weiss schien. «It has vaginas on it», kommentierte Anderson das dezent gestickte Muster, «for many reasons».

Auch die Tasche zum «Yoni-Kleid», wie es bald getauft wurde, scheint der weiblichen Anatomie abgeschaut. Wobei man bei kürzerem Nachdenken fragen muss: Gilt das nicht für die meisten Taschen? Einen Saum besitzt Andersons Robe übrigens nicht. Ein weiteres Detail, das auf dem roten Teppich von Los Angeles wie ein kleines, subersives Lächeln rüberkam.

Gillian Anderson arrives at the 81st Golden Globe Awards on Sunday, Jan. 7, 2024, at the Beverly Hilton in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Gillian Anderson
Gillian Anderson in Gänze.Bild: keystone
81st Annual Golden Globe Awards - Arrivals Gillian Anderson attends the 81st Annual Golden Globe Awards at The Beverly Hilton on January 07, 2024 in Beverly Hills, California. Photo: Casey Flanigan/im ...
Und im Detail.Bild: www.imago-images.de

Der Kuss

Sind sie's oder sind sie's nicht? Das fragten sich Menschen beiderseits des grossen Geschmacksgrabens in den vergangenen Monaten. Sie sind's. Verliebt. Nämlich Timothée Chalamet, der junge Mann, für den auch Intellektuelle schwärmen, seit er in «Call Me by Your Name» einen Pfirsich vögelte (gut, kennt man irgendwie auch aus «American Pie»), und Unternehmerin und Reality-TV-Star Kylie Jenner, deren Fans vor ein paar Jahren die Kylie Jenner Challenge absolvierten und sich die Lippen mithilfe eines Glases und Unterdruck aufbliesen, um auszusehen wie ihr Idol.

Egal, Kylie ist privat bestimmt ganz anders als ihre Fans. Und Timmy findet sie echt super. Und an den Golden Globes sitzen sie im ersten Zirkel von Tischen, also dort, wo die Kameras am ehesten hinzoomen. Um das Geturtel der beiden festzuhalten. So wie auf dem folgenden Video.

Die grosse Frage, die sich hier stellt, ist: Wie toll ist Timmys Halsschmuck, dass Kylie daran rumzuppeln muss? Na ja, nicht sooo toll, ehrlich gestanden, der von Barry Keoghan hat deutlich mehr Zuppelappeal. Wahrscheinlich ist er wie alles, was Chalamet an diesem Abend trägt, von Celine Homme.

January 7, 2024, Beverly Hills, California, USA: Timothee Chalamet on the red carpet of the 81st Annual Golden Globe Awards on Sunday January 7, 2024 at The Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, Cali ...
Timothée Chalamets Halsband.Bild: www.imago-images.de

Die Verpflegung

Nobu ist eine weltweite Luxus-Sushi-Beizenkette, die vom Japaner Nobu Matsuhisa, von Robert De Niro und vom Unternehmer Meir Teper gegründet wurde. Sie umfasst 56 Restaurants (u.a. auch in St. Moritz und Gstaad) und 36 Hotels, und Preise wie Deliziosität sind beide unfassbar.

Sushimeister Nobu Matsuhisa selbst hat heuer das Golden-Globe-Catering übernommen, und das gemischte Sushi-Plättchen, das er vorsetzte, hat – so sagt uns die Nobu-Speisekarte – pro Star wohl gegen 300 Dollar gekostet. Dazu gabs natürlich Champagner à discretion. Und was bitte war mit denen, die keinen Fisch essen?

Die Herzerwärmende

Ayo Edebiri gewann den Preis als beste Hauptdarstellerin einer komischen Serie für «The Bear», gemeinsam mit ihrem Serienpartner Jeremy Allen White. «The Bear», der Hardrock der Koch-Fiktion, begeistert ja aber auch alle, sogar unser Philipp Löpfe, ein Mann mit unbestechlich eigensinnigem Geschmack, ist Fan.

Edebiri begeisterte auch mit ihrer Rede. Sie stand unter einem schweren Glücks-Schock, fand nur mit Mühe Worte – und bedankte sich schliesslich bei denen, die wirklich Arbeit erledigen und jedes Mail nervöser Stars beantworten, nämlich bei allen Assistentinnen und Assistenten von ihren Agenturen und ihrem Management. Dafür gabs auch von Tylor Swift Riesenapplaus.

Ayo Edebiri, left, winner of for best performance by an actress in a television series, musical or comedy for "The Bear", and Jeremy Allen White, winner of the award for best performance by  ...
Ayo Edebiri und Jeremy Allen White mit ihren AwardsBild: keystone

Was soll das sein?

Obwohl Billie Eilish einen Award für ihren «Barbie»-Song «What Was I Made For?» gewann und dafür ziemlich sicher auch ihren zweiten Oscar erhalten dürfte, entschied sie sich gegen Barbiecore. Doch wofür genau? Am ehesten könnte man ihr Kostüm als grotesk verzerrten Bürolook bezeichnen, inklusive Frisur und Brille, die laut unserer Corina Mühle «ganz schrecklich 2000» ist.

07 January 2024 - Beverly Hills, California - Billie Eilish. 81st Annual Golden Globe Awards at The Beverly Hilton Hotel. Photo Copyright: xAdMediax/MediaPunchx
Billie Eilish in einem Etwas von Kostüm.Bild: www.imago-images.de

Der bestens Bestückte

Von Barry Keoghan, der letztes Jahr schon für seine Rolle in «The Banshees of Inisherin» eine Nomination erhielt, kennen wir seit «Saltburn» alles. Also wirklich alles. «Saltburn» ist ja die perfekte Revenge-Comedy an britischem Adels-Gedönse wie «Downton Abbey». Für die Golden Globes hat sich der bestens bestückte Keoghan für einen bedeckten Look entschieden, beziehungsweise für einen Krieg der roten Schachbretter.

epa11063287 Irish actor Barry Keoghan arrives for the 81st annual Golden Globe Awards ceremony at the Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, California, USA, 07 January 2024. Artists in various film a ...
Auch Barry Keoghan in Gänze.Bild: keystone

Sein Outfit kommt von Louis Vuitton, verantwortlich dafür ist natürlich der Herren-Designer Pharrell Williams. «GQ» hält Keoghans Anzug für einen Geniestreich. Äusserst «Saltburn»-tauglich: Die Perlenkette.

Barry Keoghan bei der Verleihung der 81. Golden Globe Awards im Beverly Hilton Hotel. Beverly Hills, 07.01.2024 *** Barry Keoghan at the 81 Golden Globe Awards at the Beverly Hilton Hotel Beverly Hill ...
Und im Detail.Bild: www.imago-images.de

Das Rätsel

Für grosses Amüsement sorgte die Erklärung von Rosamund Pike (ebenfalls aus «Saltburn») für ihren Kopfschmuck (von Dior). Sie fühle sich wie an einer Beerdigung, sagte sie, und dass sie den Gesichtsschleier gewählt habe, weil sie sich beim Skifahren verletzt habe und nicht sicher gewesen sei, ob bis zu den Golden Globes wieder alles verheilt sein würde. Beim Skifahren verletzt! Ehrlich! Doch die Schauspielerin ging weiter ins Detail, es sei am 26. Dezember passiert und ihr Gesicht sei danach «total zerstört» gewesen. Okay, und wir haben schon an eine verheimlichte Schönheitsprozedur gedacht, ts.

Rosamund Pike arrives at the 81st Golden Globe Awards on Sunday, Jan. 7, 2024, at the Beverly Hilton in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Rosamund Pike
Nein, Rosamund Pike ist keine Verehrerin der Addams Family.Bild: keystone
epa11063524 British actor Rosamund Pike arrives for the 81st annual Golden Globe Awards ceremony at the Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, California, USA, 07 January 2024. Artists in various film ...
Ihr Schleier hat einen anderen Grund.Bild: keystone

Die Gedisste

Ausgerechnet Taylor Swift hatte so gar kein Glück an den Golden Globes. Sie verlor mit «The Eras Tour» in der Kategorie Cinematic and Box Office Achievement gegen «Barbie». Und Moderator Jo Koy, der nicht nur von einem Fettnäpfchen ins andere, sondern quasi von einer vollen Fritteuse in die andere trat, machte einen Witz, der sie dazu brachte, eiskalt hässig in die Kamera zu schauen und den Saal zu verlassen.

«Der grosse Unterschied zwischen den Golden Globes und der NFL ist, dass wir bei den Golden Globes weniger Kameraeinstellungen auf Taylor Swift zeigen», sagte Koy und bezog sich dabei auf Swifts Romanze mit NFL-Star Travis Kelce. Taylor was not amused und wurde nach der Show auch auf keiner Party gefunden.

Taylor Swift arrives at the 81st Golden Globe Awards on Sunday, Jan. 7, 2024, at the Beverly Hilton in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Taylor Swift
Taylor Swift in ganzer Pracht.Bild: keystone

Zwei Barbies und ein Ken

Ken kam im Pyjama, anders lässt sich Ryan Goslings Look nun wirklich nicht beschreiben. Wieso konnte er sich nicht etwas mehr Mühe geben, wieso nicht? Ganz anders dagegen Barbie-Barbie Margot Robbie und President-Barbie Issa Rae. Robbie machte Barbiecore und dem guten alten Motto «Think pink!» alle Ehre (in Giorgio Armani Privé), Issa Rae (in Pamella Roland) nahm sich dagegen das «Golden» der Golden Globes zu Herzen. Tüll wie Robe wirken bei Robbie je nach Beleuchtung etwas sehr nach Fasnachts-Bedarf-Laden, Raes Kleid hat dagegen äusserste Klasse.

Margot Robbie arrives at the 81st Golden Globe Awards on Sunday, Jan. 7, 2024, at the Beverly Hilton in Beverly Hills, Calif. (AP Photo/Chris Pizzello)
Margot Robbie
Margot Robbie bleibt Barbie treu.Bild: keystone
Issa Rae arrives at the 81st Golden Globe Awards on Sunday, Jan. 7, 2024, at the Beverly Hilton in Beverly Hills, Calif. (Photo by Jordan Strauss/Invision/AP)
Issa Rae
Issa Rae leuchtet wie eine goldene Sonne.Bild: keystone
Ryan Gosling at the 81st Golden Globe Awards held at the Beverly Hilton Hotel on January 7, 2024 in Beverly Hills, California. (Photo by Michael Buckner/Golden Globes 2024/Golden Globes 2024 via Getty ...
What's up, Ryan Gosling?Bild: Getty Images North America

Die Schönste

Es ist einfach so: Wenn Emma Stone an irgendeiner Award-Show auftritt, ist sie mühelos die Schönste. Immer. Und vor der Blumenwand der Golden Globes (in Louis Vuitton) ist sie gleich noch einmal schöner als jede Rose. Da gibt es keine Geschmacksverstauchung. Nie. Wie macht sie das bloss? Das grosse Loblied auf sie im grandios durchgeknallten «Poor Things» singen wir hier bald.

07 January 2024 - Beverly Hills, California - Emma Stone. 81st Annual Golden Globe Awards at The Beverly Hilton Hotel. Photo Copyright: xAdMediax/MediaPunchx
Die souveräne Emma Stone.Bild: www.imago-images.de

Die Kurioseste

Die Britin Karen Gillan («Doctor Who», «Guardians of the Galaxy») war zwar für nichts nominiert, hätte aber in ihrem futuristischen Schuppen-Comic gewiss einstimmig den Award für das Aufsehen erregendste Kostüm des Abends gewonnen.

epa11063437 British actor Karen Gillan arrives for the 81st annual Golden Globe Awards ceremony at the Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills, California, USA, 07 January 2024. Artists in various film  ...
Karen Gillans Schuppentier-Look.Bild: keystone

Die Suche nach dem verlorenen Diamanten

Was nach einem Indiana-Jones-Film klingt, geschah tatsächlich auf dem roten Teppich. Die TV-Reporterin Keltie Knight verlor ihren Diamanten. Er sprang ganz einfach aus seiner Fassung und machte sich unsichtbar. Knight postete sofort einen Hilferuf auf Instagram und hielt ihren leeren Ring in die Kamera. Der Diamant wurde bis jetzt nicht gefunden.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Auf diese Kinofilme kannst du dich 2024 freuen
1 / 20
Auf diese Kinofilme kannst du dich 2024 freuen
Hier kommen 18 Filme, die du dieses Jahr im Kino schauen gehen kannst.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Darum werden gerade alle Stars auf der Bühne beschmissen
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
HugiHans
08.01.2024 19:21registriert Juli 2018
Blitzt da ein bisschen Bachelor Berichterstattung durch? 😉
Auf jeden Fall unterhaltsam 👍
307
Melden
Zum Kommentar
avatar
Raupe aka Raclonette
08.01.2024 21:44registriert Februar 2019
Schaltet ihr jetzt ernsthaft meinen Vulva-Kommentar nicht auf?

Es sind keine "vaginas" auf dem Kleid. Es sind Vulvas. Das hätte Frau Anderson nach 3 Staffel Sex Education doch besser wissen müssen...
214
Melden
Zum Kommentar
avatar
Raupe aka Raclonette
08.01.2024 19:47registriert Februar 2019
Es sind Vulvas! VULVAS! Keine Vaginas...
203
Melden
Zum Kommentar
26
Trump will Macher von Biopic «The Apprentice» verklagen – wegen Vergewaltigungsszene
Eine Lehrstunde der Rücksichtslosigkeit: «The Apprentice» beleuchtet den Aufstieg Trumps zum ultimativen Rüpel – und zeigt den früheren US-Präsidenten in einer Szene als Vergewaltiger.

Am Montagabend fand bei den Filmfestspielen von Cannes die Premiere von «The Apprentice» statt, dem ersten Spielfilm über das Leben von Donald Trump. Die Reaktion des früheren US-Präsidenten liess nicht lange auf sich warten: Wie das Branchenblatt «Variety» berichtet, will Trump die Filmemacher verklagen. Er ist damit nicht alleine, auch der Milliardär Daniel Snyder wütet: Er hatte die Produktion mitfinanziert, im Glauben, es handle sich um ein wohlwollendes Porträt.

Zur Story