DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

32 Vintage-Ferienplakate zum Daheimbleiben und Wegträumen

Corona macht uns einen Strich durch die Ferienplanung – wir sollten besser zuhause bleiben. Schliesslich ist es da ja auch am schönsten. Sich ein bisschen in die Ferne zu träumen ist allerdings immer erlaubt.
19.05.2020, 19:58
1 / 34
32 Vintage-Ferienplakate zum Daheimbleiben und Wegträumen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(rof)

Wegen diesen 9 Typen gehst du lieber alleine in die Ferien

Video: watson/Roberto Krone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die mühsame Planung der Ferien – in 7 wahren Zeichnungen

1 / 10
Die mühsame Planung der Ferien – in 7 wahren Zeichnungen
quelle: watson / watson
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
MaskedGaijin
19.05.2020 21:53registriert Oktober 2014
Das Dubai Plakat ist wohl kaum "Vintage".
401
Melden
Zum Kommentar
avatar
Merida
19.05.2020 20:12registriert November 2014
Das Bodensee Plakat zeigt die Aussicht über den See zum Alpstein, also von Deutschland her...🤔
273
Melden
Zum Kommentar
4
Diese 7 Fakten zu Coolio kanntest du (vermutlich) noch nicht
Der US-Rapper Coolio verstarb am Mittwoch im Alter von 59 Jahren – deshalb hier 7 Fakten aus seinem Leben, die du wahrscheinlich noch nicht kennst.

Artis Leon Ivey Jr. – wie Coolio mit bürgerlichem Namen heisst – wurde gestern tot im Badezimmer eines Freundes aufgefunden. Die Ursache seines Todes ist bisher noch unklar, wie das Boulevard-Magazin «TMZ» jedoch verlauten lässt, vermuten die Nothelfer einen Herzstillstand. Diese hatte ein Freund gerufen, als er den US-Rapper regungslos bei sich auf der Toilette vorfand. Vor Ort angelangt, konnten die Sanitäter aber nur noch seinen Tod feststellen.

Zur Story