Quiz
Sport

Quiz: Zähle alle 100 Schweizer Fussballer der Bundesliga-Geschichte auf

Mönchengladbach, 10.11.2019 Schweizer Fanclub fordert die Rückkehr von Granit Xhaka, London Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen *** Mönchengladbach, 10 11 2019 Swiss fan club calls for the return ...
Für Borussia Mönchengladbach liefen schon elf Schweizer Spieler auf.Bild: www.imago-images.de
Quizzticle

Exakt 100 Schweizer * spielten in der Bundesliga – du kennst deinen Job

Ab diesem Wochenende rollt der Ball in der Bundesliga wieder. Die in der Deutschschweiz am meisten beachtete der grossen Fussball-Ligen ist auch ein Traumziel für Schweizer Profis. Kannst du sie aufzählen?
19.08.2023, 11:4919.08.2023, 12:52
Ralf Meile
Folge mir
Mehr «Quiz»

Zehn Schweizer Spieler stehen in dieser Saison im Kader eines Bundesliga-Teams. Mit den Verteidigern Cédric Zesiger (Wolfsburg) und Noah Loosli (Bochum) sowie mit dem Stürmer Filip Stojilkovic (Darmstadt) betreten drei Akteure damit Neuland.

Und mit diesen drei beginnt «das zweite Jahrhundert» aus Schweizer Sicht. Denn bislang liefen gemäss Transfermarkt * exakt 100 Schweizer Fussballer in einem Bundesliga-Spiel auf. Für acht von ihnen blieb es bei diesem einzigen Einsatz. Die erfolgreichsten Schweizer Legionäre brachten es auf weit über 200 Partien.

* = Doppelbürger, die für eine andere Nation spielten (wie Mladen Petric, Ivan Rakitic oder Amir Abrashi), werden nicht dazugezählt. Weil er später für Kosovo auflief, wird auch Albert Bunjaku nicht aufgeführt.

Bildnummer: 15225003 Datum: 08.12.2013 Copyright: imago/Eibner (l.) Ricardo RODRIGUEZ (VFL Wolfsburg) im Zweikampf, Aktion, mit (r.) Admir Mehmedi (SC Freiburg) SC Freiburg vs VFL Wolfsburg, 1. Bundes ...
Drei Bundesliga-Schweizer auf einem Bild.Bild: Norbert Schmidt

Aus der Schweiz spielten in der Bundesliga:

  • 12 Torhüter
  • 34 Verteidiger
  • 31 Mittelfeldspieler
  • 23 Stürmer

Deine Aufgabe ist es nun, möglichst viele dieser Fussballer aufzuzählen.

Und so geht's:

  • Nenne den Namen des Fussballers.
  • Der Nachname genügt.
  • Die Reihenfolge spielt keine Rolle.
  • Achte auf die richtige Schreibweise. Es gelten teils auch falsche Schreibweisen, aber wir können nicht alle Varianten berücksichtigen.
  • Als Hinweise stehen dir die Position, die Anzahl Bundesliga-Spiele und die Klubs des Gesuchten zur Verfügung sowie das Jahr seiner ersten Bundesliga-Partie.
  • Es läuft ein Countdown von 25 Minuten.
  • Drücke auf «Play» und los geht's.

Viel Erfolg!

Der Notenschlüssel
79 Punkte und mehr: 6,0
71 – 78 Punkte: 5,5
63 – 70 Punkte: 5,0
56 – 62 Punkte: 4,5
45 – 55 Punkte: 4,0
Weniger als 45 Punkte: Nachsitzen!

Na, wie hast du dich geschlagen?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die wichtigsten Transfers des Sommers 2023
1 / 82
Die wichtigsten Transfers des Sommers 2023
Andi Zeqiri, 24: Der Nati-Stürmer wechselt von Brighton zu Genk nach Belgien.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Sergio hasst Festivals und sagt uns, wieso
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
17 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Olavus Cunctator
19.08.2023 15:21registriert Juli 2021
Und Chapuisat war von allen der Beste mit über 100 Öfen. Das macht ihm so schnell keiner nach.
211
Melden
Zum Kommentar
17
Schweizer Team bei EM bestohlen – drei Laptops weg

Ein kleiner Zwischenfall ärgert das Schweizer EM-Team: Diebe schlugen anscheinend beim Schweizer EM-Scout Sascha Stauch und seinen Mitarbeitern zu.

Zur Story