DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Doppelt so viele Menschen in der Schweiz leben vegan wie 2020

01.11.2021, 10:1303.11.2021, 14:50

Die Anzahl der Veganerinnen und Veganer in der Schweiz und Liechtenstein hat sich innert Jahresfrist verdoppelt. Ernährten sich 2020 noch 0.3 Prozent der Bevölkerung so, sind es 2021 bereits 0.6 Prozent. Der Anteil der kein Fleisch Essenden erhöhte sich von 3.4 auf 4.1 Prozent.

Bild: shutterstock.com

Damit lebten rund 38'000 Veganer und über eine Viertel Million Vegetarier in den beiden Ländern. Vegetarierinnen und Vegetarier sowie Veganerinnen und Veganer finden sich unter jüngeren Menschen und Hochschulabsolventen, wie der Verein Swissveg am Montag aufgrund der Mach-Konsumentenstudie mitteilte.

So liegt der Vegetarier-Anteil bei den 14- bis 34-Jährigen 6.2 Prozent nach 4.9 Prozent im Vorjahr. Ab 55 Jahren ernähren sich nur noch 2.7 Prozent ohne Fleisch (2020: 2.2 %). Vegan leben in der jüngeren Gruppe 1.2 Prozent, eine Verdreifachung zum Vorjahr. Bei den Älteren sind es 0.2 Prozent, eine Verdoppelung.

Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind deutlich. Als Vegetarierinnen bezeichneten sich 5.7 Prozent der Frauen. Im Vorjahr waren es 5 Prozent. Bei den Männern bekannten sich 2.5 Prozent zur fleischlosen Ernährung (Vorjahr: 1.7 %). Ganz auf tierische Produkte verzichteten 1 Prozent der Frauen (0.5 %) und 0.2 Prozent der Männer (0.1 %).

Entsprechend sind 65.9 Prozent der fleischlos ernährten Menschen Frauen. Und unter den keine tierischen Produkte Verzehrenden beträgt die Frauenmehrheit 83.3 Prozent.

Punkto Bildung sind 2021 unter den Vegetariern 60.9 Prozent Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Im veganen Bereich liegt dieser Anteil bei 53.8 Prozent.

In der Mach-Studie werden die Umfrageteilnehmer seit 2015 nach ihren Ernährungsgewohnheiten gefragt. Seit 2019 erfasst die Umfrage vegetarisch Lebende. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

15 Leute, die nach ihrer Diät kaum wiederzuerkennen sind

1 / 19
15 Leute, die nach ihrer Diät kaum wiederzuerkennen sind
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Wir haben das erste vegane Ei weltweit getestet

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die populärsten iPhone-Apps im zweiten Corona-Jahr lassen tief blicken
Zum Jahresende «verrät» Apple jeweils die beliebtesten Apps. 2021 ist die Schweizer Corona-Warn-App aus den Top 10 gefallen, dafür hat's eine berüchtigte Schwurbler-App reingeschafft.

Apple hat am Donnerstag seine App-Charts für das zweite Corona-Jahr (2021) bekannt gegeben. Die populärste kostenlose iPhone-App hierzulande sei die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) herausgegebene Zertifikats-App.

Zur Story