Schweiz
Musik

Gurtenfestival, der grosse Liveticker: Donnerstag

Faber, Faber überall

1 / 9
Faber, Faber überall
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Loro crasht Fabers Auftritt, und mag nicht mehr: Gute Nacht!

Nico, der Berner, und Loro, der Zürcher, gehen zusammen «uf ä Güschä». Von Mittwoch bis Samstag berichten sie im (schon fast ein bisschen legendären) Liveticker vom Berner Hausberg. Auch auf unserer Facebook- und Insta-Page findest du sie. Und heute werden sie Rockstars!
13.07.2017, 10:1122.06.2023, 15:31
nico franzoni, laurent aeberli, gurten
Mehr «Schweiz»

Einmal im Leben Rockstar sein. Wer träumt nicht davon? Für Nico und Loro geht dieser Traum heute (hoffentlich) in Erfüllung. Sie begleiten den ganzen Tag den aktuellen Shootingstar der Schweizer Musikszene.

Und das haben wir gemacht: Loro & Nico feat. Dabu Fantastic! Ihr Hit «Angelina» auf Kinderinstrumenten

Video: watson/nico franzoni, laurent aeberli

Aber jetzt zu heute: Wenn du unten anfängst zu lesen, macht die Chronologie mehr Sinn. ;)

Schicke uns deinen Input
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
Tschüss und gute Nacht
von Nico Franzoni
Loro mag nicht mehr, ich bringe ihn ins Bett. :)
Bild
avatar
Wir sind durch ...
von Laurent
Ein Tag lang Rockstar macht echt fertig. Fabers Crew ist noch ready, die können das. Wir noch nicht so. :) Mal schauen, wie lange wir noch auf dem Gurten bleiben.
Bild
avatar
Setliste, handgeschrieben
von Nico Franzoni
Welches Lied kommt wann? Faber schreibt für die ganze Band die Setliste, dass alle immer auf dem gleichen Stand sind. Und so sieht das aus. «Viel Glück.»
Bild
Goran, der arme Tropf
Das Faber-Konzer ist Geschichte. Zeit mit weiteren Bandmitgliedern zu sprechen. Zum Beispiel mit Goran, dem Pianisten aus Montenegro. Er sagt, er werde immer für alles verantwortlich gemacht. Auch wenn er nachweislich nichts getan hat. Armer Goran. :(
Bild
Der grosse Moment: Loro auf der Bühne mit Faber
avatar
Nico ist nervös
von corsin.manser
In wenigen Augenblicken ist es soweit: Loro darf mit Faber die Bühne betreten. Und sogar mit ihm musizieren. Wenn das nur gut kommt! Nico ist auf jeden Fall schon äusserst angespannt, wie er mir am Telefon mitgeteilt hat. «Das wird gross», versichert er.
avatar
von Lünchen
Lieber Loro, die neue Frisur steht dir super!

Lieber Nico, zum Glück hast du dir deine süssen Löckchen nicht abscheiden lassen.
Faber: Die letzten Minuten vor dem Auftritt
avatar
Loro & Nico feat Faber
von Nico Franzoni
Mit der Faber Crew spielen wir Dodos legendärer Song «Leu vo Züri» plus Zugabe!
avatar
Wer ist der Boss?
von Laurent
Faber, Faber auf allen Instrumenten! «Faber ist der Boss, so kommen wir gar nicht auf falsche Gedanken :)», witzeln Max und Till von Fabers Band.
Faber, Faber überall
7 Bilder
Zur Slideshow
avatar
Tourmanager, was machst du eigentlich?
von Nico Franzoni
«Ich krampfe von Anfang bis Schluss. Aber vor allem nehm ich immer mindestens zwei Flaschen auf die Bühne.»
Bild
avatar
Das Leben eines Technikers
von Laurent
«Festivals sind geil! Da muss ich nur eine Stunde vor dem Konzert bis eine halbe Stunde nach dem Konzert arbeiten. Ich räume so schnell zusammen wie's geht um alles nachzuholen. Also ja, trinken und kiffen. ;) Bei Fabers Soloshows sieht's leider anders aus, da arbeite ich von 11:00 bis Mitternacht durch. Meine Spezialaufgaben? Kleider nähen und Posaune ölen.»
Bild
avatar
Fabers Schlagzeuger erklärt, warum er lieber fürs Festival bezahlt
von Nico Franzoni
avatar
Janos, Bassist bei Faber und Panda Lux, raucht nicht
von Laurent
«Ich bin der einzige Nichtraucher in der Band, das nervt. Ich brauche diese Pausen nicht. Irgendwann hab ich dann angefangen zu snacken während der Wartezeiten. Mein Bauch wird grösser.»
Bild
avatar
Merci, Lünchen <3
von Lünchen
Lieber Loro, die neue Frisur steht dir super!

Lieber Nico, zum Glück hast du dir deine süssen Löckchen nicht abscheiden lassen.
avatar
Essen im Backstage
von Laurent
Sieht eigentlich aus wie bei uns. Einfach ohne Spesen-Abzug :)
Bild
avatar
Wichtig! Vodka und Club Mate
von Nico Franzoni
Das sind die Backstagewünsche der Faber-Crew: 3x Vodka, Prosecco, Weisswein, Bier, Gemüsedip und Softgetränke.
Bild
avatar
Wir sind on top!
von Nico Franzoni
Der grosse Rockstar-Tag kommt langsam aber sicher in die Gänge. Mittlerweile sind wir auf dem Güsche angekommen.

avatar
von Red4 *Miss Vanjie*
Wenn ich du wäre: dem Drummer von Selbstbedienung die Band, einen Kuss auf den Bauch geben, mit freundlichen grüssen von Sonja 😅
Yo, Rockstar!
avatar
Wir sind oben!
von Laurent
Mit dem Bandbus auf dem Gurten :) Das Livevideo dazu kommt bald.
Bild
avatar
Die Band ist komplett
von Laurent
Hurra, die ganze Band ist da. Bald werden wir abgeholt und auf den Gurten gefahren.
Bild
avatar
Rockstar leben beginnt
von Laurent
Nach dem Kaffee geht's zum Coiffeur. Und zwar zum günstigsten in ganz Bern. #aslak
Bild
avatar
Loro geniesst Berns besten Kaffee
von Nico Franzoni
Langsam aber sicher wird Loro zum Berner. Einzig seine Bestellung (Doppio Macchiato) ist noch zu zürcherisch.
Bild
avatar
Biz Doping für Nico
von Laurent
Der Gute ist noch ein bisschen angeschlagen von gestern.
avatar
Ein Tag lang Rockstar!
von Laurent
Liebe Userinnen und User, guten Morgen :)
Ihr seht unseren heutigen Stargast im Video von 2008 mit seiner damaligen Band am Bass. Wer kennt ihn?
avatar
Loro wird geweckt
von Nico Franzoni
Heute steht ein grosser Tag an! Wir werden das Leben eines Rockstars führen. Was uns erwartet, wissen wir selbst noch nicht! ps: Also ich schon ;)
avatar
Der letzte Eintrag vom Mittwoch: Macklemore & Ryan Lewis live!
von Laurent
Die Headliner sind da, wir verabschieden uns. Und morgen werden Nico und ich Rockstars! Kein Witz. Wir verbringen den ganzen Tag mit dem momentanen Schweizer Shootingstar.
avatar
Was ich sehe, was ihr seht
von Nico Franzoni
Alles nur für euch, liebe Userinnen und User
Bild
avatar
Dabu Fantastic, jetzt mit richtige Instrumenten. Und Nemo ist der Kameramann
von Laurent
Weiter unten im Ticker siehst du, wie sie mit uns und Kinderintrumenten musiziert haben. ;)
avatar
Wirklich verblüffend!
von Laurent
User Puce98, jetzt bin ich grad nicht mehr sicher, ob ich mit Nico unterwegs bin oder doch Leo ..?
avatar
Nein da hast du völlig recht, Leo ist Nicos Double!
von Puce98
Bin ich eigentlich der Einzige, dem die verblüffende Ähnlichkeit zwischen Nico und Leonardo Bertone aufgefallen ist? ;)
avatar
Ganz viel Glitzer für Loro 🦄
von Nico Franzoni
avatar
Dabu Fantastic spielen mit Kinderinstrumenten und uns ihren Hit Angelina!
von Laurent
Was für eine sympathische Truppe. Habt ihr noch Platz in der Band? <3

Nico bringt Loro die Gesetze des «Güsche» bei.

Video: watson

So bereiteten wir uns aufs Openair Frauenfeld vor

Video: watson/Nicola Franzoni, Laurent Aeberli, Peter Blunschi, Lya Saxer

Alle Plakate des Gurtenfestivals seit 1991

1 / 49
Alle Plakate und Line-Ups des Gurtenfestivals seit 1977
1977 – Die Bands:
Ralph McTell (GB), Roy Bailey (GB), Bothy Band (IRL), Bill Keith (USA), Tony Rice (USA), Häns'che Weiss Quintett (BRD), Ougenweise (BRD), Kolinda (H), Pierre Benusan (F), Guy Magey (F), Ernst Born, Bluegrass Blossoms, Claude et Cesco, Fritz Widmer, Hansruedi Egli, Jürg Jegge, Hoity-Toity, Christoph Ferrier, Husmusig Jeremias vo Bärn, Pfuri, Gorps & Kniri, Schwyzerörgeli-Quartett Schmid-Buebe, Rees Gwerder, Ludi Hürlimann, Domini Marty, Carlo & Silvio, Schwyzerörgeli-Fründe Bärn, Schmusek Groggy, Thomas, Werni und Albin, Urs Hostettler, Martin Diem & Luc Mentha, Walter Lietha, Zupfgyge, Sarclon
... Mehr lesen
quelle: gurtenfestival.ch
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
11 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11
«Heute wird es nichts mehr» – Flug-Reisende genervt über IT-Ausfälle am Flughafen Zürich
Wegen eines weltweiten IT-Ausfalls wurden am Flughafen Zürich rund 100 Flüge annulliert, während der Euroairport in Basel kaum betroffen ist. Dass sie nun ihre Flüge umbuchen müssen, ärgert viele Reisende.

Der globale IT-Ausfall am Freitag hat den Flughafen Zürich eine Zeit lang praktisch lahmgelegt. Rund 100 Flüge seien in der Folge annulliert worden, sagt Mediensprecherin Manuela Staub vor Ort zu watson. Und das mitten in der Ferienzeit.

Zur Story