Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Jetzt ist klar, wer hinter dem mysteriösen Kornkreis in Uster steckt đŸ˜‚

06.06.18, 20:42 07.06.18, 12:49


Ist es der grösste Schweizer Medien-Hack der Geschichte? Vermutlich schon. 

Gestern Morgen berichtete die Pendlerzeitung «20 Minuten» von einem Kornkreis in Uster. Ein Leserfoto zeigte die mysteriöse Figur aus der Luft. Der Bauer, dem das Land gehört, mutmasste, es sei das Werk von Ausserirdischen. 

Die Meldung machte schnell die Runde, diverse weitere Medien berichteten ebenfalls ĂŒber den Kornkreis. (watson machte den Fehler fĂŒr einmal nicht. Puh, GlĂŒck gehabt!

Doch nun ist klar: Alles war nur ein gigantischer Medienstunt von «Izzymagazine». Vor wenigen Minuten wurde auf Facebook das Making-Of-Video hochgeladen: 

(cma)

Noch mehr Fake-News: Was dir diese Fotos nicht zeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Ist Trump nun ein Faschist oder nicht?

Die 7 schlimmsten Momente, die du an einer PrĂŒfung erleben kannst

Die GrĂŒnen sind die unverbrauchten Linken

Norilsk – no fun. Das ist Russlands hĂ€rteste Stadt

«In einer idealen Welt wÀren Solarien verboten»

Diese Nachricht lĂ€sst jede Playstation 4 sofort abstĂŒrzen – so schĂŒtzt du dich

30 Millionen Facebook-Profile gehackt. User-Daten weg. So merkst du, ob du betroffen bist

Diese Inder löschen Pornos und GrĂ€uel-Bilder aus dem Netz – und leiden dabei Höllenqualen

Warum Tabubrecher triumphieren und was die Schweiz damit zu tun hat

Swisscom erhöht Abopreise um 191%: So reagieren die Kunden auf den erzwungenen Abowechsel

Mit diesen 10 Tricks und Tipps holst du das Beste aus Spotify raus

Wir haben die Kantonsgrenzen neu gezogen – so sieht die Schweiz jetzt aus

Diese 7 Frauen hĂ€tten einen Nobelpreis verdient – nur eine könnte ihn noch bekommen

GoT-Star Natalie Dormer meint: «MeToo war absolut notwendig!»

Alpentourismus kÀmpft mit Gigantismus um GÀste: Kann das gut gehen?

Der Staat soll Stillpausen fĂŒr berufstĂ€tige MĂŒtter bezahlen

Wie AfD-Weidel mit falschen Schweizer Asylzahlen Hetze gegen AuslÀnder macht

Diese Tweets zeigen dir, was mit Menschen passiert, wenn sie zu lange keinen Sex haben 😂

Sorry, Bundesrat Berset, aber es ist Freitag und wir hatten nichts Besseres zu tun ...

«Einmal BetrĂŒger, immer BetrĂŒger» – 7 Leute erzĂ€hlen von ihrem Beziehungsende

11 Schritte fĂŒr mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag

prÀsentiert von

Du denkst, du kennst die Kommaregeln? Ha!

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

66
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
66Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • E7#9 07.06.2018 16:29
    Highlight Wieso werden eigentlich so viele Menschen bei dem Thema ranzig? Ob Aliens oder nicht, bei einigen Exemplaren in SĂŒdengland finde ich sie mindestens genau so spektakulĂ€r, sollten sie von Menschen gemacht sein. Und das in dieser Frequenz, Grösse, Geschwindigkeit, geometrischer KomplexitĂ€t, bei Nacht und dann noch ohne entdeckt zu werden. Krass...! Eindeutig geistige Genies, und obendrein ohne jegliche finanzielle Interessen.
    17 1 Melden
  • Freilos 07.06.2018 15:58
    Highlight 😂 so schnell wird es der nĂ€chste Kornkreis nicht in die Medien schaffen.
    15 0 Melden
  • Sir Jabali 07.06.2018 14:04
    Highlight Was sagt der Kornkreisexperte nun? Hat er nur an einer liegengelassenen Redbull-Dose geschnuppert und so die vorhandene Energie gespĂŒrt?
    Zieht als Experten noch Mike Shiva und Urialla dazu! Dann wirds noch lustiger.
    Die Aktion ist gelungen. Gratulation!
    33 1 Melden
    • Hinkypunk 07.06.2018 20:42
      Highlight Laut 20min.ch sagt der "Experte" immer noch dass der Kornkreis echt ist und nicht von Menschenhand gemacht worden ist.
      3 0 Melden
  • blaubar 07.06.2018 10:47
    Highlight Diese Leute im Video sind ganz klar Reptiloiden. Das ist alles Fake!
    25 1 Melden
  • Rolf Mueller 07.06.2018 10:45
    Highlight Den selbsternannten Kornkreisexperten könnte man vielleicht im VBS unterbringen.
    50 3 Melden
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 07.06.2018 10:41
    Highlight Erinnert an Doug Bower und Dave Chorley, die in SĂŒdengland unzĂ€hlige Kornkreise gemacht haben. Erst als Bowers Frau ihn wegen seines hohen Benzinverbrauchs der Untreue verdĂ€chtigte, gestand er ihr seine nĂ€chtliche TĂ€tigkeit, und kurz darauf gingen er und Chorley an die Öffentlichkeit.
    27 1 Melden
  • 4TheHorde 07.06.2018 10:15
    Highlight :D Izzy !!! Ich liebe diese Leute einfach !
    26 3 Melden
  • Nikolai G. 07.06.2018 10:01
    Highlight Ahhh waaaaas! Kornkreise sind nicht von Auserirdischen oder ĂŒbermneschliche FĂ€higkeiten?! Aber die Erde ist immer noch Flach? Bitte nehmt mir das nicht auch noch weg!
    22 1 Melden
  • Murky 07.06.2018 09:00
    Highlight Am Besten fand ich den „Experten“ der sofort erkannte dass dies ein echter Kornkreis von Ausserirdischen sei. Jaaja... den frag ich sicher wieder wenn mir einer einen Kreis in den Garten macht.
    44 0 Melden
  • furabia 07.06.2018 09:00
    Highlight Obergenial! Feier izzy😂
    18 2 Melden
  • Quacksalber 07.06.2018 08:46
    Highlight So ein Blödsinn, jeder Kornkreis ist echt egal wer ihn ins Korn gedrĂŒckt hat. Gute Unterhaltung ist es sowieso.
    22 0 Melden
  • Digitalrookie 07.06.2018 06:52
    Highlight Ja ja, der kritische und seriöse Journalismus der grössten Schweizer Gratis-Zeitung mal wieder! Ich lach mich scheckig! Die waren ja als erste drauf reingefallen, weil sie mal wieder die schnellsten sein wollten. Der ganze Auftritt der Zeitung und des Online-Portals ein Konglomerat zwischen Soft-News und Empörungs-Journalismus und dabei nehmen Sie sich und sowie ihre Leser auch noch furchtbar ernst. In den Kommentaren geballte Schweizer GehÀssigkeit. Irgendwie mag ich es Ihnen von Herzen gönnen, mal wieder voll auf Fake-News reingefallen zu sein.
    119 1 Melden
    • Echo der Zeit 07.06.2018 11:05
      Highlight "Der ganze Auftritt der Zeitung und des Online-Portals ein Konglomerat zwischen Soft-News und Empörungs-Journalismus und dabei nehmen Sie sich und sowie ihre Leser auch noch furchtbar ernst. In den Kommentaren geballte Schweizer GehÀssigkeit" Einfach Super Kommentiert!
      14 1 Melden
  • Flint 07.06.2018 00:29
    Highlight Wie der Kornkreis gemacht wurde wird leider nicht wirklich gezeigt. Die Aufnahmen im Dunkeln sind alle aus der Ferne. Somit könnte es ja auch sein, dass sich izzy hier einen weiteren Streich erlaubt hat mit dem Video 😉😂
    90 4 Melden
  • Magnum44 06.06.2018 23:58
    Highlight Haha, 20min hat sich einmal mehr total lÀcherlich gemacht. Aber weiter so Cedi, gefÀllt mir gut!
    62 4 Melden
  • Artikelnummer 06.06.2018 23:56
    Highlight Geile Aktion! Wie naiv gewisse Medien in der Schweiz nur sind😂 Auch wenn es vom Intro und Aufbau ziemlich an Böhmermann erinnert..
    47 2 Melden
  • Nasi 06.06.2018 23:22
    Highlight Ich war mit einem MilitĂ€r der hatte irgendwo um Chur herum das Gleiche gemacht. Nur hat er es bis heute nicht aufgeklĂ€rt. Habe ihm natĂŒrlich nicht geglaubt. Dann hat er sein Photobuch als Beweis mit gebracht, in diesem war alles dokumentiert ;)
    Ps: war glaube ich vor ca. 10-12 Jahren und wsren auch mehrere Zeitungen und sonstige News Leute da ;)

    Auf jeden Fall super Aktion!
    46 3 Melden
  • Sharkdiver 06.06.2018 22:25
    Highlight Hahaha wie Geil. 20min und co oleee oleoleoleeeee
    11 4 Melden
  • DerKommentarSezierer 06.06.2018 22:21
    Highlight Ich wollte eigentlich meinem Job nachgehen und die Kommentare beim blauen Konkurrenten sezieren.. Aber wie bereits ein Vorredner schrieb fehlen die. Aus GrĂŒnden.
    😏
    42 1 Melden
  • Echo der Zeit 06.06.2018 21:51
    Highlight Ober Peinlich fĂŒr 20min - Der Bericht war ja sowas von Schlecht (Das Interview mit dem "Experten" Arrgh) . Auf dem Tollen Video ist ja nichts, noch weniger vor Ort (war kurz da) - klein und nicht zu vergleichen mit denn Ă€lteren Kornkeise in England.
    71 11 Melden
  • Skeletor82 06.06.2018 21:45
    Highlight Als Game-Kenner ist klar, diese (Fake-)Aliens zocken Pac-Man.

    Einfach herrlich, wie der Bauer auch noch einen super Witz macht und wie die Medien wie die Lemminge auf diesen mustergĂŒltigen Streich reingefallen sind.
    109 1 Melden
  • James McNew 06.06.2018 21:44
    Highlight Wie war das damals mit Böhmermann und Varoufakis' Mittelfinger?
    52 0 Melden
  • Wake-Up 06.06.2018 21:37
    Highlight Izzymag bringt eifach immer widr geili aktione. Witer so. 👌
    87 3 Melden
  • Evan 06.06.2018 21:36
    Highlight Ach was? Doch nicht die Ausserirdischen?
    33 0 Melden
  • Pasch 06.06.2018 21:32
    Highlight Wer 2018 noch auf sowas anspringt... đŸ€”
    51 4 Melden
  • Dönerstag 06.06.2018 21:29
    Highlight Einfach peinlich diese Berichterstattung von 20 min. Da wollen sie doch stĂ€dig als seriöse Zeitung wahrgenommen werden und bringen dann so was... ein Grund mehr die Zeitung am Morgen direkt in denn MĂŒll zu werfen:)
    71 8 Melden
  • Factfinder 06.06.2018 21:16
    Highlight Zum GlĂŒck habt ihr den Fehler nicht gemacht!
    Und dann erst noch die Ersten (nach den Machern) die es auflösen.
    ZufÀlle gibts ;-)
    113 3 Melden
  • Factfinder 06.06.2018 21:15
    Highlight Gut, jetzt wissen wir wie dieser Kornkreis entstanden ist.
    Wenn der Bauer eingeweiht ist, ist es auch nicht gerade so ne Leistung.
    Aber in Sachen Medien hinters Licht fĂŒhren Top Performance :D
    28 29 Melden
    • Marshawn 06.06.2018 21:45
      Highlight Und was sagt das ĂŒber unsere Medien? Ein Leserreporter, ein Bauer und ein Experte reichen, damit so eine Geschichte gedruckt wird. Naja, wird die BlĂ€tter wohl wenig kĂŒmmern, schliesslich haben sie ja ihre publicity.
      50 0 Melden
    • Factfinder 06.06.2018 22:07
      Highlight Ich muss das Lob sogar ganz zurĂŒcknehmen.
      Wenn man mal schaut wer den so hinter dem "jungen fancy mag" steckt, relativiert dies die OrigiinalitÀt
      8 20 Melden
    • nödganz.klar 07.06.2018 07:50
      Highlight Factfinder

      könntest du uns bitte aufklÀren? Ja?
      4 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Maragia 06.06.2018 21:08
    Highlight Vieleicht ist der Cedi ja auch ein Ausserirdischer?? Dann wĂŒrde es ja wieder stimmen :P
    Super Aktion!!
    45 1 Melden
  • Midnight 06.06.2018 21:02
    Highlight Nice Goggles!
    9 8 Melden
  • Lord_Mort 06.06.2018 20:59
    Highlight Gerade gesehen. Bei 20min ist beim Beitrag die Kommentarfunktion geschlossen. 😂😂 Da ist jemand wohl nicht kritikfĂ€hig.
    173 4 Melden
  • Louk_skyw 06.06.2018 20:59
    Highlight Iz-Mag, ihr sind zvill 👍
    32 6 Melden
  • Lord_Mort 06.06.2018 20:58
    Highlight Yesss! Was fĂŒr eine geile Aktion. 😂😂 Und bei 20min in der Redaktion so: "Heiri, wend ds nĂ€chscht Mal en Chornchreisexperte uftribsch luegsch druf, daser sis Inserat nid bi eus ir Zitig ufgschaltet hĂ€t. De cha ja nöd seriös sii!"
    81 2 Melden
  • Smiley99 06.06.2018 20:54
    Highlight Tolle Aktion, da sieht man wieder einmal wie zuverlĂ€ssig unsere Medien (watson natĂŒrlich augenommen😇😉) sind, aber ich habe sogar etwas gelernt, es gibt Kornkreisexperten, das wĂ€re natĂŒrlich auch ein sehr interessanter BerufđŸ€”
    62 10 Melden
    • Midnight 07.06.2018 08:11
      Highlight "Kornkreisexperte", das klingt irgendwie nach Mike Shiva đŸ€”đŸ˜„
      6 1 Melden
  • Nothingtodisplay 06.06.2018 20:53
    Highlight Super-CĂ©di, gut gemacht. Ich mag deine sympathische und lockere Art. Wiiiter mache...
    52 2 Melden
  • RiiseHolzchopf 06.06.2018 20:52
    Highlight Ich gebs zu: ich glaube ganz ehrlich daran, dass es Kornkreise gibt, die nicht von Menschenhand erzeugt wurden bzw. fĂŒr Menschen technisch extremst anspruchsvoll zu erzeugen wĂ€ren (so dass sich mir der Nutzen bzw. der Motivationsgrund dahinter nicht erschliessen liesse).
    Bei dem war ja von Anfang an klar, dass es sich um ein sehr banales und durch Menschen erschaffenes Werk handelt. Wieso der "Experte" hier auf ein richtiges Exemplar plĂ€dierte, ist auch eine gute Frage. Und wer denkt ich bin verrĂŒckt: Googlet mal Kornkreise. Falls von Menschen erschaffen, dann wahre Kunst.;)
    23 102 Melden
    • will.e.wonka 06.06.2018 21:19
      Highlight warum der experte sagt, dass es ein echter kornkreis ist? was soll denn dann ein falscher kornkreis sein?😂
      104 4 Melden
    • fcsg 06.06.2018 21:34
      Highlight Gegenfrage: Welchen Nutzen sollten irgendwelche hochtechnologisch ausgerĂŒsteten Ausserirdische an plattgedrĂŒckten Getreidehalmen haben? Es gibt tausende Videos von riesigen Konkreisprojekten und dessen menschliche Entstehung, so schwierig ist das nicht...
      77 3 Melden
    • swisskiss 06.06.2018 22:58
      Highlight RiiseHolzchopf:
      Nennt sich Spieltrieb, Neugier und Ehrgeiz. Ganz profane Antriebe, die sich in zum teil spektakulÀren Mustern wiederfindet.

      Wenn Du so an Kornkreisen interessiert bist, wĂŒrde ich Dir empfehlen den geometrischen Ansatz und die verwendeten Fixpunkte zur Herstellin zu studieren. Zirkel und Massstab nehmen und mal versuchen nachzuzeichnen.

      Erst dann wird die wahre Kunst sichtbar, wenn dieses in Dunkelheit in einem grossen unĂŒbersichtlichen Areal passiert.

      Das ist die Motivation.
      19 2 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tezos 06.06.2018 20:50
    Highlight geile Siech!
    25 2 Melden
  • Raembe 06.06.2018 20:50
    Highlight Was fĂŒr ne geile Aktion! Werde sie verfolgen.
    457 12 Melden
  • Reiner Zufall 06.06.2018 20:48
    Highlight 😂😂 Wird langsam ziit das alli Boulevard-Presse Journaliste ihrĂ€ Diplom abgĂ€bt — wortwörtlich Fake News
    376 11 Melden
  • Mr. Kr 06.06.2018 20:46
    Highlight Falsch es waren Außerirdische đŸ‘œ die NSA will euch das so verkaufen als wĂ€re es nur ein Streich gewesen !1!!1
    363 6 Melden
    • Edel Weiss 06.06.2018 21:51
      Highlight Ich vermutete schon lange, dass sie die Watson Redaktion durch Echsenwesen ersetzt haben.
      38 1 Melden
    • rodolofo 07.06.2018 06:51
      Highlight Ein Àhnlicher Gedanke ist mir gerade gestern gekommen:
      Die Verschwörer wollen mit solchen extra plump gemachten Verschwörungen von ihren viel raffinierteren Verschwörungen ABLENKEN!
      Wir glauben uns sicher, weil eine plumpe Verschwörung aufgedeckt werden konnte.
      Derweil hinter unserem RĂŒcken...
      Toooingng! Dass SchreckckmĂŒmpfeliiii!
      Tuiiiiuu tuhuwuiiiii, tuhuwihiuuhuuwuiiuuu tuhuwuiii, tuhuwihiuu huwuiii!
      17 1 Melden

SP-Nationalrat wollte in der TĂŒrkei Prozess beobachten und musste Flucht ergreifen

Um sich ein Bild vor Ort zu machen, bereiste der SP-Nationalrat Fabian Molina die OsttĂŒrkei. Sein Versuch als Beobachter an einem Gerichtsprozess teilzunehmen, scheiterte.

Gemeinsam mit dem emeritierten Soziologie-Professor Ueli MĂ€der und dem PrĂ€sidenten des Schweizerischen Friedensrats Ruedi Tobler bereiste der SP-Nationalrat Fabian Molina anfangs Oktober die OsttĂŒrkei. FĂŒnf Tage war die kleine Reisegruppe unterwegs. ZurĂŒckgekommen ist sie mit einem Strauss voller intensiver Erfahrungen. 

Die Mission sei gewesen, sich ein Bild der aktuellen Situation in der TĂŒrkei und speziell von derjenigen der ethnischen Minderheiten zu verschaffen. Seit seinem 


Artikel lesen