Schweiz
Wetter

Heftiges Gewitter in der Nacht: Rund 52'000 Blitze über der Nordschweiz

Ein Blitz am Himmel ueber der Stadt Zuerich waehrend eines Gewitters am Donnerstag, 24. August 2023 in Zuerich. (KEYSTONE/Michael Buholzer)
Gewitter über Zürich, 24. August 2023.Bild: keystone

Heftiges Gewitter in der Nacht: Rund 52'000 Blitze über der Nordschweiz

25.08.2023, 07:1925.08.2023, 07:59
Mehr «Schweiz»

Das Gewitter in der Nacht auf Freitag hat Tausende Blitze und Orkanböen über die Nordschweiz geschickt. Die stärkste Bö mit 128 km/h wurde laut SRF Meteo in Schaffhausen gemessen.

Infolge der Gewitter gingen am Nordrand der Schweiz rund 52'000 Blitze nieder, wie SRF Meteo am Freitagmorgen über den Kurznachrichtendienst X, vormals Twitter, mitteilte. Der Wetterdienst Meteoschweiz sprach von über 100'000 Blitzen über der Nordschweiz und Süddeutschland, wie er über X mitteilte. Die Temperatur der Wolkenobergrenze lag demnach zeitweise bei minus 73 Grad.

Im Kanton St. Gallen leisteten die Rettungskräfte in der Nacht auf Freitag über 100 Einsätze, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Die Feuerwehr musste vor allem umgestürzte Bäume wegräumen, es kam aber auch zu Wassereinbrüchen in Liegenschaften. Bei Niederglatt SG brannte ein Bauernhaus samt Scheune aus. Verletzte gab es keine.

In Zürich musste das Openair Zürich am Donnerstagabend wegen Sturms nach 20.00 Uhr evakuiert werden. Laut Polizei gab es Verletzte. Auch der Betrieb am Flughafen Kloten war beeinträchtigt. (sda)

Und jetzt du: Schick uns deine spektakulärsten Blitz- und Gewitterbilder von gestern Abend in die Kommentarspalte!
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Du willst dich wieder wie ein Kind fühlen? In Edinburgh gäbe es da etwas für dich …
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9
Luca Hänni ist Vater geworden

Auf Instagram teilten der Schweizer Sänger Luca Hänni und seine Frau Christina Hänni ihr Babyglück: Sie sind Eltern geworden. Seit Monaten teilte das Paar die Schwangerschaft intensiv auf Social Media und nahm Fans mit auf diese Reise.

Zur Story