Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So versteuerst du deine Kryptowährungen korrekt



2017 war das Jahr, als Kryptowährungen salonfähig wurden.

Bild

Unser Experte Thomas Linder arbeitet bei MME, einem integrierten Anwalts-, Steuer- und Compliance Unternehmen, das unter anderem die Ethereum-Gründer bei der Bildung der Stiftung in Zug begleitete. bild: MME

Die Professorin, der Taxifahrer und auch sein Schwippschwager haben alle in irgendeiner Form in Kryptowährungen investiert. Doch muss man Bitcoins, Litecoins, Ethers und Co. in der Schweiz versteuern – und wenn ja wie?

Wir haben mit einem Experten verschiedene Fälle angeschaut. Ganz so einfach und eindeutig ist es nämlich nicht:

«Bitte beachtet, dass sich je nach Ausgestaltung des Tokens und der damit zusammenhängenden Rechte die steuerliche Qualifikation unterschiedlich ausfallen kann. Was aussieht wie ein Bitcoin, muss nicht automatisch wie ein Bitcoin behandelt werden! Eine genaue Analyse und Qualifikation der Funktionen eines Tokens sind daher für jeden Nutzer unumgänglich!»

Thomas Linder

Du verstehst in Sachen Kryptos nur Bahnhof? Dann lies das hier:

Die Hodlerin

Bild

Und so muss Anastasia-Lynn ihre Kryptos versteuern:

Der Pechvogel

Bild

Und so muss Frankie X seine Kryptos versteuern:

Der «dynamische» private Vermögensverwalter

Bild

Und so muss Hans-Jörg seine Kryptos versteuern:

Der anderweitig berufstätige Hobbytrader 

Bild

Und so muss Marc-André Pölsterli seine Kryptos versteuern:

Der Profi

Bild

Und so muss Ken seine Tätigkeiten angeben:

Die Minerin

Bild

Und so muss Ciny P. ihre Anlage und Kryptos versteuern:

Die Zinshamsterin

Bild

Und so muss Petra Ponzi ihren Gewinn versteuern:

Der vergessliche Oldtimer

Bild

Und das muss Lukas Earlybird nun tun:

Der Oberprofi

Und der Oberprofi?

Der Aussteiger

Bild

Was muss Beau Bollywood korrekterweise tun?

Die Programmiererin

Bild

Wie muss Michaela Pearl ihr Bitcoin-Einkommen angeben?

Bonus-Fall: Die Detailhändlerpunkte-Sammlerin

Bild

Muss Ruthli M. ihre Detailhändlerpunkte in der Steuererklärung angeben?

Und wie gebe ich meine «geschenkten» Coins aus den Bitcoin-Hardforks an?

Kryptowährungen

So wird das Kryptojahr 2019: 28 steile Thesen (die du abschiessen kannst)

Link zum Artikel

So versteuerst du deine Kryptowährungen korrekt

Link zum Artikel

Gründer tot, Passwort futsch: Kryptobörse kann 190 Millionen Dollar nicht auszahlen 

Link zum Artikel

Krypto... WAS!?! Alles, was du über Bitcoin, Blockchain und Co. wissen musst

Link zum Artikel

11 goldene Regeln, wenn du jetzt mit Kryptowährungen zocken willst

Link zum Artikel

Der Fall einer Schweizer Kryptokreditkarte zeigt den Irrsinn des Kryptomarktes perfekt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Katsching! Zahltag und 11 Arten mit dem Geld umzugehen

Video: watson

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Apple verkauft nun alle iPhones ohne Ladegerät und Kopfhörer. Die Reaktionen sind köstlich

Apple hat das iPhone 12 vorgestellt und es erinnert frappant an die iPhones 4 und 5. Die neuen Modelle kosten 779 bis 1589 Franken. Netzteil und Ohrhörer müssen neu separat gekauft werden – auch bei älteren Modellen. Die Reaktionen.

Apple verkauft ab sofort alle iPhone-Modelle ohne Netzteil und Ohrhörer in der Verpackung, also auch ältere Modelle wie das iPhone 11, XR oder SE. Auf der Webseite schreibt der Konzern: «Als Teil unserer Bemühungen, unsere Umweltziele zu erreichen, kommt das iPhone ohne Netzteil und EarPods. Verwende bitte ein vorhandenes Apple Netzteil und vorhandene Kopfhörer oder kaufe dieses Zubehör separat.»Apple sagt, das schone die Umwelt, weil Apple-User bereits zwei Milliarden alte Netzteile …

Artikel lesen
Link zum Artikel