Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild:shutterstock.com

Frauen schreiben ihren Freunden: «Ich will ein Baby» – die Antworten sind 😱😱😱

Elisabeth Kochan / watson.de



«Schreib deinem Freund: ‹Ich will ein Baby›, und mach einen Screenshot von der Antwort», schrieb die Twitter-Nutzerin @kelllicopter – und hatte dabei sicher nicht damit gerechnet, dass sie über 29'000 Kommentare bekommen würde.

So eine simple Nachricht – die aber, wie sich herausstellen sollte, alle möglichen Antworten provozierte. Schnell sammelten sich unter Kellys Post zahlreiche Screenshots an, und die besten davon haben wir für euch festgehalten ...

Kelly machte direkt den Anfang:

– «Ich will ein Baby»
– «Ich bin Baby»​

Manche hatten eine eindeutige Meinung:

Bild

Bild: Twitter/kensingtonboose

– «Ich will ein Baby»
– «Nein»​

Einige waren sich ein bisschen unsicher:

Twitter/alexis_brody

Bild: Twitter/alexis_brody

– «Ich will ein Baby»
– «Nein»
– «Oh, okay»
– «Warte, frag keinen anderen Kerl, ich mach's»​

Einigen war es völlig schnuppe:

Bild

Bild: Twitter/megan_grady

– «Ich will ein Baby»
– [Bild von Chicken Nuggets]
– «Hast du mich gehört?»
– «Ja, und du kriegst auch eins. Aber die Nuggets»​

Manche hatten andere Prioritäten:

Bild

Bild: Twitter/kayla__binkley

– «Hi. Ich will ein Baby»
– «Wir müssen uns auf ‹Game of Thrones› konzentrieren»
– «Ernsthaft?»
– «Klinge ich, als würde ich Witze machen?»​

Andere hatten Einwände:

Twitter/archaickayla

Bild: Twitter/archaickayla

– «Ich will ein Baby»
– «Wir sind Lesben»​

Manche waren mässig begeistert:

Twitter/sophialafrazia

Bild: Twitter/sophialafrazia

– «Ich will ein Baby»
– «Würde ich nicht empfehlen. Babys sind so eine 3 auf einer Skala bis 10»

Einige nahmen das Ganze nicht total ernst:

Bild

Bild: Twitter/bbylenaaa

– «Ich will ein Baby»
– «Hier»​

Andere versuchten es mit Verhandlungen:

Bild

bild: Twitter/coste600

– «Ich will ein Baby»
– «Du hast doch schon den Hund»​

Und manche verhandelten besonders tierisch:

Bild

Bild: Twitter/amacol00

– «Ich will ein Baby»
– «Wie wär's mit einem Hamster?»
– «Ähm, nein, ein Baby»
– «Ein Kaninchen?»
– «Baby»
– «Frettchen»
– «Baby»

Einige machten einen schnellen Abgang:

Bild

Bild: Twitter/sydneyi55

– «Ich will ein Baby»
– «Das mit uns war schön, solange es hielt»​

Wieder andere wurden ganz emotional:

Bild

Bild: Twitter/_loganmichellee

– «Schatz ... Ich will ein Baby»
– «Ich verspreche dir, dass ich dir ein Baby mache, sobald du deinen Abschluss hast. Ich mache dir so viele Babys, wie du willst. Ich kann es gar nicht erwarten, dich zu schwängern ... Ich kann mir die pure Freude, die mich dann überwältigen wird, gar nicht vorstellen. Du bist die Frau meiner Träume und wirst die beste Mutter für unsere Babys sein. Ich liebe dich so sehr, Babygirl.»​

Manche wollten Nägel mit Köpfen machen:

Bild

Bild: Twitter/jebabam

– «Ich will ein Baby»
– «Wir sollten eins machen :)»

Wohingegen andere gar nicht antworteten:

Twitter/MeganTramontana

Bild: Twitter/MeganTramontana

– «Ich will ein Baby»
– «...»​

Einige waren erst etwas ungläubig, aber dann doch voll dabei:

Bild

Bild: Twitter/MelissaWindle19

– «Ich will ein Baby»
– «Echt?»
– «Absolut»
– «Warum?»
– «Warum nicht?»
– «Angst»
– «Lol, ich auch»
– «Sehr viel sogar. Aber ich will trotzdem eins»
– «Lass es uns tun»
– «Ja?»
– «Ja»
– «Ich habe das Gefühl, deine Mom würde mir den Penis abhacken»​

Manche reagierten mit einer Gegenfrage:

Bild

Bild: Twitter/amacol00

– «Ich will ein Baby»
– «So zum Mittagessen?»​

Und wieder andere drifteten ein bisschen ins Kriminelle ab:

Bild

Bild: Twitter/NOTVIKING

– «Ich will ein Baby»
– «Gib mir eine Woche. Welche Farbe?»​

Kennst du?

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

18
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
18Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • amazonas queen 11.02.2019 17:23
    Highlight Highlight In 9 Monaten wissen wir, wer es ernst genommen hat.
  • PurpleBanana 11.02.2019 15:03
    Highlight Highlight "Ich wet es baby"

    "Soso"
  • Ich hol jetzt das Schwein 11.02.2019 12:48
    Highlight Highlight "...wer's bekommt, darf's behalten..."
  • Hallo I bims. Ein AfterEightUmViertelVorAchtEsser 11.02.2019 11:07
    Highlight Highlight Sie: Ich will ein Baby.

    Hermes: Da, bitte sehr!

    Benutzer Bild
  • Billy the Kid 11.02.2019 11:03
    Highlight Highlight "Ich will ein Baby" per sms schreiben ist vor allem ein konkreter Beweis dafür, dass man selber noch eines ist und deswegen bitte schön noch warten sollte.
  • Lörrlee 11.02.2019 08:30
    Highlight Highlight "Ich will ein Baby"

    "Alles klar, ich bring eins auf dem Nachhause-Weg mit, besorgst du ein paar Schnuller?"
  • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 11.02.2019 08:03
    Highlight Highlight Der Typ mit "give me a week. what color?" ist genau mein Humor xD
  • mostlyharmless 10.02.2019 22:26
    Highlight Highlight Nicht so mein Humor. Wenn da 29'000 mitmachen entspringen daraus sicher das eine oder andere unnötige Baby oder verletzte Gefühl.
  • no-Name 10.02.2019 17:34
    Highlight Highlight Haha! 🤦🏽‍♂️

    « Männer, macht euren Frauen einen Heiratsantrag und macht einen Screenshot der Reaktionen und Postet diese. »

    Wäre sicher auch sehr lustig.

    Und dann sagen: Neeeee war nur ein Scherz und halb Twitter lacht jetzt über dich/deine Reaktion.
  • Shin Kami 10.02.2019 17:22
    Highlight Highlight Jemand sollte einfach mal mit "K" antworten und die Reaktion davon posten...
  • Calvin Whatison 10.02.2019 17:07
    Highlight Highlight 🤣🤣🤣
    Benutzer Bild
  • ChiliForever 10.02.2019 16:43
    Highlight Highlight Na ja, man macht heutzutage ja auch über SMS/Whatsapp oder so Schluss, warum nicht solch grundlegende Dinge darüber statt von Angesicht zu Angesicht besprechen ... 😏😒
    • Stefan Mens 11.02.2019 13:41
      Highlight Highlight ja klar. wieso sich überhaupt noch treffen wenn in beziehung?
  • Die verwirrte Dame 10.02.2019 16:06
    Highlight Highlight Ich: Ig möcht es Baby!

    Mein Freund: Wär bisch du und was hesch mit mire Fründin gmacht?!?!

    😂
  • Kengru 10.02.2019 15:46
    Highlight Highlight Ha... Witzig, macht spass die reaktionen zu lesen, bin gespannt auf die männer variante.😉👍
  • AnDerWand 10.02.2019 14:57
    Highlight Highlight Sorry, was erwartet, sie? Billige Provokation.
  • Matti_St 10.02.2019 13:37
    Highlight Highlight Du willst das wirklich über den Chat besprechen???
  • Heinzbond 10.02.2019 13:30
    Highlight Highlight Sollten auch mal die jungs machenit ich will einen... Setze was immer er begehrt...

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel