Spass
Tier

Polizei wird zu Einbruch gerufen – der flauschige Täter ist stadtbekannt

Polizei wird zu Einbruch gerufen – der vierpfötige Täter ist stadtbekannt

06.01.2021, 11:0906.01.2021, 13:29
Mehr «Spass»

Wenn es am Abend wieder länger dunkel ist, haben Einbrecher Hochsaison. Als die Polizei Darmstadt am Dienstagabend einen Routineanruf wegen eines ausgelösten Alarms erhielt, eilten die Beamten sofort vor Ort, um den Einbrecher bei frischer Tat zu ertappen.

Zur Durchsuchung des betroffenen Supermarktes hatten sie sogar einen Hund mitgebracht. Vor Ort fanden sie aber keinen gewöhnlichen Täter auf, sondern Einstein, den stadtbekannten Kater. Dieser schlich seelenruhig zwischen den Regalen umher und liess sich auch vom Polizeihund nicht beirren.

Der Stadtkater Einstein ist wieder einmal eingebrochen, schreibt die Polizei.
Stadtkater Einstein auf frischer Tat ertappt.Bild: facebook/polizei südhessen

«Nach der Umstellung des Katers und einer kurzen Krauleinheit musste ‹Einstein› den Supermarkt verlassen», schreibt die Polizei auf Facebook. Konsequenzen gibt es für die Samtpfote keine.

Interessant ist, dass sich viele Facebook-User aus Darmstadt überhaupt nicht wundern, dass Stadtkater Einstein für den Einbruch verantwortlich ist. «Oh Einstein ist wieder da!», schreibt eine Userin. «Steini ist echt einmalig», eine andere.

Wer sich das Gesicht des Katers auf dem Foto nochmals genauer anschaut, dem wird klar, hier handelt es sich tatsächlich um einen Ein...-bruchsveteranen. (leo)

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: facebook/polizei darmstadt
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Hier sind 15 herzige Igel
1 / 17
Hier sind 15 herzige Igel
Weil Igel so süss sind, haben wir hier gleich 15 Bilder für euch. Viel Spass!
quelle: shutterstock
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Yelina
06.01.2021 15:00registriert Juli 2014
Der Nachbarskater ist auch schon mal bei uns "eingebrochen" und musste nach kurzer Streicheleinheit nach draussen begleitet werden. Der bricht bei allen Nachbarn ein. 😂
210
Melden
Zum Kommentar
3
21 Ideen, wie dieses unpraktische Zimmer genutzt werden könnte – danke, Internet 🥰

Diese Geschichte schreibt sich, wie so oft im Internet, eigentlich fast wie von selbst. In den Sozialen Medien fragt eine Person die Community nach Hilfe und sie kriegt natürlich neben vielen ernst gemeinten Ratschlägen auch sehr viele nicht ernst gemeinte, dafür umso lustigere Vorschläge. Wir haben die besten lustigsten davon für euch gesammelt.

Zur Story