DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was macht NHL-Star Sidney Crosby in geheimer Mission in Davos?

14.06.2018, 07:0914.06.2018, 07:19

Sidney Crosby, der Star der Pittsburgh Penguins befindet sich momentan auf Europareise. Ohne Eishockey schien er aber in seinen Ferien nicht auszukommen, denn er machte einen kleinen Abstecher in die Schweiz für ein paar Trainingseinheiten.

Zuerst besuchte er in Zürich Nachwuchsspieler der ZSC Lions. Dort verweilte er aber nicht lange. Der Rummel um seine Person war ihm offenbar zu gross.

Verschwiegenheit in Davos

Für ein privates Training mit seinem Personal Trainer suchte er einen ruhigen Ort abseits der Medien – und fand ihn in Davos. Wie der Tagesanzeiger berichtet, hat sein früherer Mitstreiter Marc Streit die Anfrage für Crosby in die Wege geleitet.

Sidney Crosby nahm sich Zeit für die HCD-Spieler und gab Tipps. 

In Davos war man natürlich begeistert. Der Kanadier stellte allerdings einer Bedingung: Absolute Geheimhaltung. «Solange er da war, durften wir es keinem erzählen», zitiert der «Tagesanzeiger» HCD-Captain Andres Ambühl. Sidney Crosby hatte das Eis eigentlich nur für sich reserviert. Dennoch trainierte er zusammen mit den Davosern.

Yannick Del Curto (rechts) lässt sich mit dem NHL-Star ablichten. 

Crosby scheiterte dieses Jahr in den Playoffs im Viertelfinal gegen den späteren Stanley Cup Gewinner Washington. (vom)

Die Nummer-1-Drafts seit 1984 und was sie daraus machten

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
uicked
14.06.2018 08:30registriert Oktober 2017
Dieser Yannick Del Curto, dass ist der, der Mannschaftsbusse ausbremst oder?

Über diese Geschichte mag ich heute noch lachen...ja ja
1713
Melden
Zum Kommentar
4
Warum der kanadische Hockeyverband gerade staatliche Unterstützung und Sponsoren verliert

Es war eine Randnotiz vor wenigen Tagen: Verantwortliche des kanadischen Eishockeyverbands (Hockey Canada) mussten vor der Regierung in Ottawa antraben und sich Fragen zur Verwendung von staatlichen Fördergeldern gefallen lassen. Doch hinter der Geschichte steckt deutlich mehr als nur Bürokratie – und es hat eine Lawine von Reaktionen ausgelöst.

Zur Story