Sport
Fussball

WM 2022: So sehen die Panini-Bildli der Schweizer Nati-Stars aus

Panini FIFA World Cup 2022(TM) Oryx Edition Badges / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentli ...
So sehen die Wappen im Panini-Album für die WM 2022 aus.Bild: obs/panini suisse ag

Ab Freitag gibt's die Panini-Bildli für die WM 2022 – so sehen die Schweizer aus

Für die EM 2024 und 2028 hat Sticker-Hersteller Panini die offiziellen Lizenzrechte der UEFA an US-Konkurrent Topps verloren. Für die WM 2022 in Katar bleibt für Panini-Fans aber noch einmal alles beim Alten. Ab Freitag sind die Sticker im Handel erhältlich – die Schweiz erhält einmal mehr eine Spezialversion.
31.08.2022, 09:4631.08.2022, 15:50
Mehr «Sport»

Mit einem halben Jahr Verspätung beginnt für Fussball-Fans ab übermorgen wieder die schönste Jahreszeit: Die Panini-Sammel-Zeit. Am Freitag kommt das 14. WM-Album des italienischen Sticker-Herstellers in die Schweizer Läden. Ab dann kann wieder gesammelt, getauscht und eingeklebt werden.

Wie in den letzten Jahren immer erhält die Schweiz eine Sonderedition des Albums «Qatar 2022». In Anlehnung an das katarische Nationaltier, die Oryxantilope, heisst sie «Oryx Edition».

Panini FIFA World Cup 2022(TM) Oryx Edition Album close up / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Ver ...
Das Cover des neuen Panini-Albums.Bild: obs/panini suisse ag

Das Album umfasst 80 Seiten und besteht aus insgesamt 670 Stickern, darunter 50 Spezial-Sticker. Darüber hinaus bietet die Panini-Kollektion zum ersten Mal auch noch seltenere Extra-Sticker, die nach dem Zufallsprinzip in den Standard-Päckli verteilt sind. Für diese Sticker wurden 20 Spieler in Aktion ausgewählt, sowohl «Legenden» als auch «Rookies» – es gibt sie in verschiedenen Farbvarianten.

Panini FIFA World Cup 2022(TM) Oryx Edition Produktion / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffe ...
Die Bildli sind sortiert und bereit zur Verpackung.Bild: obs/panini suisse ag

Die Standard-Bildli kommen in einem frischen Gewand daher. Die Spielerporträts sind weiss umrahmt und wie üblich vollgepackt mit statistischen Daten und Fakten. Alle 32 Teams, die sich für die WM qualifiziert haben, sind mit einer Mannschaft aus 18 Spielern, einem Wappen und einem Mannschaftsbild vertreten. Von der Nati haben es folgende 18 Spieler ins Album geschafft:

  • Yann Sommer
  • Gregor Kobel
  • Manuel Akanji
  • Nico Elvedi
  • Kevin Mbabu
  • Ricardo Rodriguez
  • Fabian Schär
  • Silvan Widmer
  • Remo Freuler
  • Xherdan Shaqiri
  • Djibril Sow
  • Granit Xhaka
  • Denis Zakaria
  • Steven Zuber
  • Breel Embolo
  • Noah Okafor
  • Haris Seferovic
  • Ruben Vargas
Panini FIFA World Cup 2022(TM) Oryx Edition Schweizer Nationalmannschaft / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100020842 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ho ...
So sieht die Doppelseite mit der Schweizer Nati aus. Bild: obs/panini suisse ag

Die unverbindliche Preisempfehlung im Handel liegt unverändert bei 1.10 Franken für ein Päckli mit 5 Stickern und bei 3.90 Franken für das Starterkit (Album plus 10 Sticker). Für eine begrenzte Zeit gibt es das Leeralbum in gewissen Geschäften als Geschenk.

Für Panini ist das Katar-Album das Ende einer Ära. Im Frühling wurde bekannt, dass der Sticker-Hersteller die UEFA-Lizenzrechte für die Fussball-EM 2024 und 2028 an US-Konkurrent Topps verloren hat. Doch im «Beobachter» kündigte Panini Schweiz zuletzt an, dass dies nicht automatisch bedeute, dass in zwei Jahren kein EM-Album erscheine.

«Es gab auch schon früher EM- und WM-Kollektionen, bei denen Panini nicht über alle Lizenzrechte der teilnehmenden Fussballverbände verfügte. Dennoch waren wir imstande, eine Kollektion mit sämtlichen Mannschaften und Spielern zu lancieren», erklärte Ezio Bassi, Geschäftsführer von Panini Schweiz. Bis 2024 sei es noch eine lange Zeit und es könne sich noch vieles ändern. «Wir werden auf jeden Fall darum kämpfen, eine interessante und gegebenenfalls eine innovative Kollektion anbieten zu können. Dieser Match hat erst begonnen.» (pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Stadien der WM 2022 in Katar
1 / 18
Alle Stadien der WM 2022 in Katar
Lusail Iconic Stadium in Lusail – Kapazität: 86'250 Zuschauer – 2022 eröffnet.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Schweiz haut Frankreich raus – und diese Kommentatoren drehen völlig durch
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
19 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Statler
31.08.2022 15:38registriert März 2014
Ich hoffe, die Alben verrotten an den Kiosken.

Die Katar-WM gehört boykottiert. Auf allen Ebenen.
389
Melden
Zum Kommentar
avatar
orso129
31.08.2022 13:17registriert März 2019
https://www.der-postillon.com/2022/08/katar-wm-sammelalbum.html

Hier der sarkastische Beitrag der satire-Onlinezeitung "Postillion" zum Thema Panini und der WM in der Wüste, für mich der abartigste Anlass, den Menschen je organisierten...🤮🙈
274
Melden
Zum Kommentar
avatar
jbm-t-mtr
31.08.2022 10:59registriert Juli 2022
Sehe ich richtig, dass der aktuelle Klub des Spielers fehlt? Klar gibt es noch viele Wechsel, aber das geht m.M.n. nicht. Zudem fehlt der Geburtsort des Spielers (glaube schon länger). Für viele unwichtig, für mich hochinteressant :)
254
Melden
Zum Kommentar
19
Belgien meldet sich zurück – Blitztor und De Bruyne entzaubern tapfere Rumänen
Belgien gelingt eine Reaktion auf die 0:1-Niederlage im Startspiel gegen die Slowakei. Das Team von Trainer Domenico Tedesco bezwingt Rumänien 2:0.

Die Belgier nehmen in der FIFA-Weltrangliste den 3. Rang ein. An der WM 2022 in Katar schieden sie allerdings bereits in der Vorrunde aus, und das gleiche Szenario droht ihnen auch an diesem Turnier. Dementsprechend gross war der Druck nach dem 0:1 gegen die Slowakei am vergangenen Montag. Dieser wirkte sich allerdings positiv aus.

Zur Story