wechselnd bewölkt
DE | FR
Sport
Fussball

Messi verdient am meisten – auch Shaqiri unter den Topverdienern

Chicago Fire midfielder Xherdan Shaqiri celebrates after scoring his second goal during the second half of an MLS soccer game against the Inter Miami in Chicago, Wednesday, Oct. 4, 2023. (AP Photo/Nam ...
Shaqiri verdient bei Chicago Fire rund 7,.7 Millionen Euro im Jahr.Bild: keystone

Messi verdient am meisten – auch Shaqiri unter den Topverdienern der MLS

Lionel Messi ist zweifellos der grösste Star der MLS und wenig überraschend auch derjenige, der das höchste Gehalt einstreicht. Mit Shaqiri schafft es auch ein Schweizer auf das Treppchen der Grossverdiener.
20.10.2023, 07:2120.10.2023, 07:36
Mehr «Sport»

Superstar Lionel Messi ist wenig überraschend der bestbezahlte Fussballprofi der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS). Aus den veröffentlichten Zahlen der Liga geht hervor, dass der 36 Jahre alte Offensivspieler bei Inter Miami jährlich rund 20,4 Millionen US-Dollar verdient, umgerechnet rund 19,3 Millionen Euro. Dahinter folgen Italiens Europameister Lorenzo Insigne (32) von Toronto FC mit 14,5 Millionen Euro und der frühere Bayern-Profi Xherdan Shaqiri (32) von Chicago Fire mit 7,7 Millionen Euro.

Messis Grundgehalt beträgt laut MLS knapp 11,4 Millionen Euro, hinzu kommen Bonuszahlungen. Neben dem von Inter Miami garantierten Gehalt soll der siebenmalige Weltfussballer auf weitere Einnahmen durch Beteiligungen an den Vermarktungsrechten der US-Liga kommen. Bei seinem Wechsel im Juli hatte die Nachrichtenagentur AP Messis jährliche Gesamteinnahmen für sein US-Engagement mit 47 bis 57 Millionen Euro angegeben.

Der Vertrag des argentinischen Weltmeisters bei seinem alten Klub Paris Saint-Germain war im Sommer nach zwei Jahren ausgelaufen. Gerüchte über eine mögliche Rückkehr zum FC Barcelona in der Winterpause wies Messi in dieser Woche eindeutig zurück. (kat/t-online)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die Rekordspieler der Schweizer Nati
1 / 26
Die Rekordspieler der Schweizer Nati
1905 trug die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft ihr erstes Spiel aus. Diese Akteure liefen 75 Mal oder öfter für die Schweiz auf.
quelle: keystone / laurent gillieron
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Kolumbianer macht Messi-Gesichtstattoo – und bereut dieses jetzt
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Ezra Rowland-Stucki
20.10.2023 08:00registriert September 2023
Messi hat bei Barcelona bereits zu wenig verdient, so dass er zur Steuerhinterziehung gezwungen war. In Miami verdient er noch weniger. Würde mich nicht überraschen, wenn Messi im Supermarkt nun Obst und Gemüse falsch wägen muss, um überleben zu können.
446
Melden
Zum Kommentar
7
Der komplette Formel-1-Kalender: Was du zu den Strecken und Rennen wissen musst

Am Samstag findet in Sachir das erste Formel-1-Rennen der Saison 2024 statt. In 24 Rennen wird dann bis zum Saisonabschluss in Abu Dhabi der Weltmeister auserkoren. Wir stellen euch alle Rennstrecken, ihre Historie und die Startzeiten der Rennen hier vor:

Zur Story