wechselnd bewölkt
DE | FR
6
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Fussball

WM 2022: Wie bewertest du die Schweizer Nati gegen Serbien?

Switzerland's Remo Freuler celebrates after scoring his side's third goal during the World Cup group G soccer match between Serbia and Switzerland, in Doha, Qatar, Friday Dec. 2, 2022. (AP Photo/Ricar ...
Der Jubel des Siegtorschützen: Remo Freuler.Bild: keystone

Jetzt bist du gefragt – welche Noten gibst du der Nati nach dem Sieg gegen Serbien?

02.12.2022, 22:5303.12.2022, 13:12
  Sportredaktion
Sportredaktion
Folge mir

Die Schweiz schlägt Serbien im letzten Gruppenspiel 3:2. Es ist ein enorm wichtiger Sieg für die Schweizer Nationalmannschaft. Denn nun steht sie im Achtelfinal, wo sie auf Portugal trifft. Zuerst gilt es aber, die Nati-Spieler für ihre Leistung gegen Serbien zu bewerten.

So bewerten die Kollegen von ch media die Nati-Akteure:

1 / 14
Die Nati-Noten beim Triumph über Serbien
quelle: keystone / laurent gillieron
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Und jetzt du!

Welche Noten gibst du den Schweizern nach der erfolgreichen Achtelfinal-Qualifikation? Lass es uns mit den untenstehenden Schiebereglern wissen.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die besten Bilder der Fussball-WM 2022 in Katar

Werbung

Statt Doppeladler: So soll die Schweizer Nati heute jubeln

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Paia87
03.12.2022 00:03registriert Februar 2014
Ich bin wahrlich kein Freund von Rodriguez, aber was dieser heute ablieferte war sowas von abgeklährt.
Und Embolo agierte wie ein echter Führungsspieler, immer mittendrin, aber ruhig agierend die eigenen wie gegnerischen Spieler jeweils beruhigt!
372
Melden
Zum Kommentar
6
Lakers siegen dank Powerplay und gewinnen zum sechsten Mal in Folge
Die Rapperswil-Jona Lakers setzen sich gegen Lugano im Sonntagsspiel 5:2 durch und verdrängen die ZSC Lions vom 3. Tabellenplatz.

Rapperswil-Jona hatte vor dem Duell gegen Lugano fünf Siege aneinandergereiht, die Bianconeri deren vier. Von daher war klar, dass eine Serie zu Ende gehen würde. Dass jene der Lakers weiterging, verdankte das Heimteam dem starken Überzahlspiel. Die St. Galler nutzten sämtliche vier Chancen, wobei keines dieser vier Powerplays länger als 58 Sekunden dauerte.

Zur Story