Sport
NHL

NHL: Meier schiesst die Sharks in der Overtime zum Sieg

NHL, Regular Season
Anaheim – San Jose (mit Meier) 3:4 n.V.
Carolina – NY Islanders (ohne Sbisa) 1:2
San Jose Sharks defenseman Brent Burns (88) celebrates with Joonas Donskoi, left; Timo Meier, of Switzerland, second from left; and Erik Karlsson (65), of Sweden; after Burns scored the winning goal i ...
Timo Meier erzielt gegen die Anaheim Ducks seine Saisontore Nummer 7 und 8.Bild: AP/AP

Timo Meier trifft doppelt und schiesst seine Sharks in der Overtime zum Sieg

29.10.2018, 06:4829.10.2018, 08:51
Mehr «Sport»

Timo Meier stellt seine blendende Form auch beim 4:3-Sieg der San Jose Sharks bei den Anaheim Ducks unter Beweis. Der Schweizer Stürmer erzielt zwei Tore und entscheidet das Spiel in der Verlängerung.

Meier hatte in der 35. Minute das 3:1 erzielt, ehe er in der 3. Minute der Verlängerung das Siegtor für die Gäste erzielte. Bei beiden Treffern profitierte der 22-jährige Appenzeller von einem Fehler von Anaheims Keeper John Gibson.

Meiers Treffer zum 3:1 für die Sharks.Video: streamja
Meiers Siegtreffer in der Overtime.Video: streamja

Für Meier waren es die Saisontore 7 und 8 für den Leader der Pacific Division, in den letzten vier Spielen hat er immer getroffen. Beim zweiten Treffer der Sharks durch Rourke Chartier liess er sich zudem den vierten Assist der Saison gutschreiben und auch beim vierten Treffer stand er auf dem Eis.  Nach der Partie wurde Meier, der in seinem 138. NHL-Spiel erstmals drei Skorerpunkte erzielte, zum besten Spieler gewählt.

Beim 2:1-Sieg der New York Islanders bei den Carolina Hurricanes war Verteidiger Luca Sbisa erneut nur überzählig. (pre/sda)

Die Schwerizer NHL-Skorer:

Bild
bild: screenshot nhl

Schweizer Meilensteine in der NHL

1 / 23
Schweizer Meilensteine in der NHL
29. Januar 1995: Pauli Jaks, Los Angeles Kings – Pauli Jaks schreibt am 29. Januar 1995 Schweizer Eishockeygeschichte: Als erster Schweizer überhaupt kommt er in der NHL zum Einsatz. Für die Los Angeles Kings darf er gegen die Chicago Blackhawks nach der ersten Drittelspause 40 Minuten lang das Tor hüten. Er kassiert zwei Gegentreffer und sollte nie mehr einen Fuss auf NHL-Eis setzen.
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Unvergessene Eishockey-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
miarkei
29.10.2018 06:49registriert März 2017
Timo Meier on fire 🙌🔥
1130
Melden
Zum Kommentar
avatar
Mia_san_mia
29.10.2018 06:58registriert Januar 2014
Super Timo! Der ist richtig gut drauf.
391
Melden
Zum Kommentar
avatar
Burrows_14
29.10.2018 09:13registriert Februar 2016
Super Spiel von Timo Time. So macht es freude zuzuschauen. Schade dass Sbisa nicht mehr oft zum Einsatz kommt. Ich denke das wird die letzt NHL Saison von ihm.
340
Melden
Zum Kommentar
5
Jetzt herrscht Klarheit – Murat Yakin und Giorgio Contini verlängern bei der Nati
Die guten Leistungen an der EM werden belohnt: Der Schweizerische Fussballverband (SFV) verlängert die Verträge mit Nationaltrainer Murat Yakin und seinem Assistenten Giorgio Contini.

Damit bleibt das Duo an der Spitze des Teams, das sich nach einer schwierigen Qualifikation zuletzt wieder als Einheit präsentierte. An der Europameisterschaft in Deutschland blieb die Schweizer Nationalmannschaft ungeschlagen und scheiterte erst im Penaltyschiessen an Finalist England. Zuvor hatten die Schweizer im Achtelfinal Italien keine Chance gelassen (2:0) und in der Gruppenphase auch Gastgeber Deutschland (1:1) bis zur letzten Sekunde gefordert.

Zur Story