DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ein böser Blick genügt – so sorgt Canadiens-Goalie Price für Gerechtigkeit

30.03.2017, 08:1630.03.2017, 08:44

Ein Beitrag geteilt von TSN (@tsn_official) am

Mit einer Fangquote von 92,4 Prozent ist Carey Price statistisch gesehen der sechstbeste NHL-Goalie. Doch auch neben dem Eis ist der langjährige Rückhalt der Montreal Canadiens ein ganz Grosser. Vor dem 4:1-Sieg gegen die Dallas Stars verteilte der 29-jährige Kanadier wie in der NHL üblich ein paar Pucks als Souvenir. Ziel der Aktion: so viele Kinder wie möglich glücklich zu machen. 

Doch das ging gestern beinahe schief: Als Price einen Puck einem kleinen Jungen über die Scheibe zuwerfen wollte, schnappte sich kurzerhand ein Teenager die Scheibe. Das passte dem «Habs»-Goalie gar nicht. Und so starrte er den Dieb so lange an, bis er den Puck dem kleinen Jungen übergab. So sorgt man für Gerechtigkeit! (pre)

Montreal und? Diese Teams haben den Stanley Cup gewonnen

1 / 24
Rekordsieger Montreal und wer noch? Diese Teams haben den Stanley Cup gewonnen
quelle: ap
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene Eishockey-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Djokovic ist geimpft und reist nach Australien +++ Capelas Hawks feiern einen Sieg
Die wichtigsten Kurznews aus der weiten Welt des Sports.
Zur Story