DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Riesenslalom Jasna, Endstand

1. E. Brem (Ö)

2. V. Rebensburg (De) +0,27

3. F. Brignone (It) +0,52

4. L. Gut (Sz) +0,79

20. S. Wild (Sz) 2,23

Out: W. Holdener (Sz)

Switzerland's Lara Gut competes during an alpine ski World Cup women's giant slalom, in Jasna, Slovakia, Monday, March 7, 2016. (AP Photo/Alessandro Trovati)

Lara Gut: Der Gesamtweltcup ist ihr kaum mehr zu nehmen.
Bild: Alessandro Trovati/AP/KEYSTONE

Die Grosse Kugel so gut wie gewonnen! Lara Gut übernimmt dank Rang 4 im Riesenslalom Gesamtweltcup-Führung



Der Gesamtweltcup

Lara Gut übernimmt dank Rang 4 in Jasna die Führung im Gesamtweltcup wieder und hat den Sieg praktisch auf sicher. Der Vorsprung auf die einzig verbliebene Konkurrentin, Viktoria Rebensburg, beträgt 263 Punkte. Die erste Schweizer Gesamtweltcupsiegerin nach Vreni Schneider 1994/1995 dürfte in zwei Wochen die grosse Kugel in Empfang nehmen.

Lindsey Vonn ist definitiv aus der Entscheidung gefallen. Viktoria Rebensburg hat weiterhin eine minime Chance. Aber seien wir ehrlich: Eher lädt Lindsey Vonn Lara Gut zu ihrem nächsten Geburtstagsfest ein, als dass die Deutsche die Tessinerin in den ausstehenden fünf Rennen noch abfängt.

Der Stand im Gesamtweltcup

1. Lara Gut (Sz) 1257
2. Lindsey Vonn (USA) 1235
3. Viktoria Rebensburg (De) 994

Der Weltcup kommt am nächsten Wochenende in die Schweiz. In Lenzerheide wird ein Super-G und eine Super-Kombination ausgetragen, dann zieht der Tross weiter nach St.Moritz, wo beim Saisonfinale alle vier Disziplinen noch einmal auf dem Programm stehen. Rebensburg fuhr in diesem Winter noch nie im Slalom.

Alle Schweizer Gesamtweltcupsieger

1 / 13
Alle Schweizer Ski-Gesamtweltcupsieger
quelle: epa/keystone / gian ehrenzeller
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Siegerin

Eva-Maria Brem lässt sich den Sieg in Jasna im zweiten Lauf nicht mehr nehmen. Die Österreicherin siegt und hat damit die kleine Kristallkugel praktisch auf sicher. Einzig verbleibende Konkurrentin ist Viktoria Rebensburg (Rang 2). Die Deutsche liegt aber schon 52 Zähler zurück.

Das Podest

Hinter Brem stürmt die im 2. Lauf entfesselte Rebensburg noch von Rang 12 auf Platz 2. Dritte wird Frederica Brignone, welche Lara Gut noch vom Podest drängt.

Switzerland's Lara Gut celebrates on the podium after winning a women's Alpine ski downhill race, in La Thuile, Italy, Friday, Feb. 19, 2016. (AP Photo/Alessandro Trovati)

Bald gibt's neben diesem schönen Holzdings vom Abfahrtssieg in La Thuile für Lara Gut eine grosse Kristallkugel.
Bild: Alessandro Trovati/AP/KEYSTONE

Die Schweizerinnen 

Drei Schweizerinnen waren am Start, zwei reisen mit Punkten ab. Lara Gut fährt dabei das Spitzenresultat mit Platz 4 heraus. Wendy Holdener beendet den Abstecher in die Karpaten nach dem Podium im Slalom mit einem Sturz im Riesenslalom. Dabei war die Schweizerin mit Rang 8 nach dem 1. Lauf auf dem Weg zu ihrem besten Resultat in dieser Disziplin. Damit verpasst Holdener auch den Startplatz beim Weltcupfinale im Riesenslalom.

Für Simone Wild gibt es erst zum dritten Mal in ihrer Karriere Punkte. Ihr überraschendes Bestresultat mit Rang 8 vom Dezember in Are verpasst die 22-Jährige zwar klar, aber mit Platz 20 darf sie sich über einen nächsten Top-30-Platz freuen.

abspielen

Der Sturz von Wendy Holdener im 2. Lauf.
streamable

Die letzten Schweizer Sieger im Skiweltcup

1 / 12
Die letzten Schweizer Sieger im Skiweltcup
quelle: keystone / christian bruna
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Alles fahrt Ski

6 Grafiken zeigen, dass die Schwarzmalerei vor dem Start in die Ski-Saison übertrieben war

Link zum Artikel

Vreni Schneider sagt, warum Lara Gut ihre Nachfolgerin wird und sie sich vor einem Olympia-Rennen schon übergeben musste

Link zum Artikel

Grossmaul Schweinsteiger fordert Neureuther zum Slalom-Duell – wenn dieser beim Jonglieren überzeugt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich mit Geschwistern im Ski-Weltcup aus?

Link zum Artikel

Der Ski-Weltcup beginnt – finde heraus, in welcher Disziplin du Weltklasse bist

Link zum Artikel

Lang, lang ist's her – oder etwa doch nicht? Gesucht sind die letzten Schweizer Siegerinnen und Sieger in den 5 Weltcup-Disziplinen

Link zum Artikel

Wir sind keine Ski-Nation mehr! Die Schweiz steht vor ihrem härtesten Winter

Link zum Artikel

Schweizer Frauen- und Männer-Siege an einem Tag gab's vor Gut und Janka schon über 30 Mal

Link zum Artikel

Die 11 Gefühlslagen eines Schweizer Ski-Fans, der vor dem TV mitfiebert

Link zum Artikel

Wir sind wieder jemand – die Schweizer Frauen sind auf dem Weg zurück zur Slalomgrossmacht

Link zum Artikel

Snowboard-Weltmeisterin will Abfahrts-Olympiasiegerin werden – diese 6 Frauen zeigen, dass es möglich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

People-News

«Er ist das Schönste, was mir je passiert ist» – Lara Gut und Valon Behrami sind ein Paar

Skirennfahrerin Lara Gut hat in einem Post auf Facebook ihre Liebe zu Fussball-Natispieler Valon Behrami öffentlich gemacht. 

Die 26-Jährige schrieb unter anderem: «Mit Valon habe ich die Kraft erfahren, wie es ist, zu zweit zu sein und eine Person neben sich zu haben, die dich an die Hand nimmt und dich nie alleine lässt. Valon ist das Schönste, was mir je passieren konnte.»

Bereits Ende Januar schrieb Gut über Twitter, dass sie einen neuen Freund habe. Dieser aber nicht Bastian Baker sei.

Valon …

Artikel lesen
Link zum Artikel