wechselnd bewölkt
DE | FR
16
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
UserInput

EM 2020: Bewerte die Schweizer Spieler nach dem Viertelfinal gegen Spanien

Switzerland players applaud fans after the Euro 2020 soccer championship quarterfinal match between Switzerland and Spain, at the Saint Petersburg stadium in Saint Petersburg, Friday, July 2, 2021. (M ...
Nach dem Spiel bedanken sich die Schweizer Nati-Spieler bei den mitgereisten Fans.Bild: keystone

Trotz der Niederlage zweimal Weltklasse – bewerte auch du die Nati-Spieler gegen Spanien

Erstmals seit 1954 steht die Schweiz an einer Endrunde in einem Viertelfinal. Diesmal hat es jedoch nicht für ein Weiterkommen gereicht: Die Nati verliert das Penaltyschiessen gegen Spanien. Bewerte auch du die Nati-Spieler.
02.07.2021, 22:43
lea senn, christian brägger, st. petersburg

Die Enttäuschung nach dem Spiel ist natürlich riesengross. So nah war die Nati an der nächsten Überraschung – doch am Ende scheiterte die Schweiz wieder einmal im Elfmeterschiessen. Dennoch kann die Mannschaft stolz auf dieses Turnier sein. Auch gegen Spanien traten einige Spieler hervorragend auf. Allen voran Yann Sommer zeigte eine Weltklasse-Leistung.

Die Noten der Schweizer Nati-Spieler gegen Spanien

1 / 19
Die Noten der Schweizer Nati-Spieler gegen Spanien
quelle: keystone / alexander hassenstein / pool
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Doch für einmal sollen nicht nur wir bewerten dürfen. Hier kannst du deine Noten für die Schweizer Spieler nach dem Viertelfinal der Europameisterschaft abgeben.

Goalie

Verteidigung

Mehr zum Schweizer Spiel:

    Mittelfeld

    Stürmer

    Trainer

    DANKE FÜR DIE ♥
    Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
    (Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
    5 CHF
    15 CHF
    25 CHF
    Anderer
    twint icon
    Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

    Die Fans vor der Partie zwischen Italien und der Türkei

    1 / 22
    Die Fans vor der Partie zwischen Italien und der Türkei
    quelle: keystone / massimo percossi
    Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

    Sie imitieren die grossen Stars – diese Tiere haben zu oft Fussball geschaut

    Video: watson

    Das könnte dich auch noch interessieren:

    16 Kommentare
    Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
    Die beliebtesten Kommentare
    avatar
    Lion:ess
    02.07.2021 23:13registriert Dezember 2015
    Ich habe ihnen allen eine 6 gegeben. Und sorry, wer Yann Sommer keine 6 gibt, benutzt vielleicht deutsche Noten.
    9810
    Melden
    Zum Kommentar
    avatar
    B. V. Harkonnen
    02.07.2021 22:59registriert Oktober 2019
    Sorry aber Alle haben die Höchstnote verdient... Das waren zwei Spiele am Montag und Heute.

    Vielen Dank Nati und Petkovic... Ich wünsche mir sehr viel mehr davon....

    HOPPPPPPPPP SCHWIIIIIIIIIZZZZZZZ!!!!!!!!!!!!!
    6110
    Melden
    Zum Kommentar
    avatar
    banda69
    02.07.2021 23:19registriert Januar 2020
    Für diese Bewertung gibt es ein klares Ungenügend.

    Die Schweiz als Team war top.
    405
    Melden
    Zum Kommentar
    16
    SC Bern: Kein Training, drei Minuten reden, drei Punkte
    Ist das der «Turnaround» für Toni Söderholm? Er behält kühlen Kopf und feiert im 6. Spiel mit dem SCB den zweiten Sieg. Mit 5:3 gelingt gegen Langnau die Revanche für die dienstägliche 2:4-Pleite.

    Der neue SCB-Trainer mag es sachlich und ruhig. Nein, die Partie in Langnau sei gar nicht so schlecht gewesen. Er mahnt: «Man sollte sich davor hüten, Resultate emotional zu beurteilen.» Sachlich betrachtet sei das Spiel in Langnau zwar nicht gut, aber in mancherlei Hinsicht doch ordentlich gewesen. Und der Zwischenstand nach dem ersten Drittel im Rückspiel (0:2) habe nicht den gezeigten Leistungen entsprochen. Er habe ein paar sehr gute Spielzüge seines Teams gesehen. Auf den Einwand, er sei denn doch mit wenig zufrieden, wenn er dieses erste Drittel gut gefunden habe, erwidert er cool: «Dann haben Sie ein anderes Spiel gesehen.»

    Zur Story