DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
blood moon meme

Bild: getty/watson/obi/imgflip

Dein Bild vom #Blutmond ist Käse? Da bist du nicht alleine, wie diese total genialen Fotos zeigen



Der #Blutmond überall in den Medien:

GLASTONBURY, UNITED KINGDOM - SEPTEMBER 27:  The supermoon rises behind Glastonbury Tor on September 28, 2015 in Somerset, England. Tonight's supermoon - so called because it is the closet full moon to the Earth this year - is particularly rare as it coincides with a lunar eclipse, a combination that has not happened since 1982 and won't happen again until 2033.  (Photo by Matt Cardy/Getty Images)

Bild: Getty Images Europe

Der #Blutmond auf deinem iPhone:

Bild

bild: watson/obi

Der #Blutmond aus deinem Blickwinkel ...

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

... und wie es dann auf dem Smartphone aussieht:

Bild

(Der Mond ist das dort oben. Das unten ist der Üetliberg.)
Bild: watson/lis

Derweil, auf Twitter ...

Und unsere watson-User so:

Bild

So wär's richtig: Die schönsten Bilder vom Supermond weltweit:

Und jetzt du: Poste deine Mond-Fotos in den Kommentaren. Wir sind gespannt!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

Was ein Statistik-Professor über lügnerische Zahlen und falsche Ängste zu sagen hat

Walter Krämer erzählt, wie mit fragwürdigen Studien Panik gemacht wird, während wir uns eigentlich vor ganz anderen Dingen fürchten sollten.

Herr Krämer, Sie sind Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik und entlarven als solcher gern zwielichtige Datenanalysen. Haben Sie derzeit eine Lieblingsstatistik? Walter Krämer: Ja. Das ist die Tabelle der Fussball-Bundesliga. Ich wohne direkt neben dem BVB-Stadion und bin seit mehr als einem Dutzend Jahren BVB-Aktionär.

Sie haben die Deutschen mal als «Volk von Innummeraten» (Zahlen-Analphabeten) bezeichnet und ihre bedauerliche Schwäche Goethe, dem dichtenden …

Artikel lesen
Link zum Artikel