International

Der Tod lauerte in der Wasserkabine – 4 Tote in Freizeitpark in Australien

25.10.16, 16:00

Video: reuters.com

Tragisches Ende einer geplanten Spassfahrt: Mehrere Menschen kamen am Dienstag in einem australischen Vergnügungspark ums Leben. Laut Medienberichten sassen die Opfer in einer Wasserbahn in einer offenen Kabine.

Das Unglück geschah im grössten Freizeitpark Australiens, genannt «Dreamworld», an der Gold Coast im nordöstlichen Bundesstaat Queensland. Ein leitender Sanitäter, Gavin Fuller, sagte: «Eine der Kabinen geriet ausser Kontrolle. Zwei Menschen wurden aus der Kabine geschleudert, zwei weitere darin eingeklemmt. Es waren zwei Männer und zwei Frauen. Ihnen wurde geholfen durch Rettungskräfte der Queensland Ambulanz. Aber sie hatten alle so schwere Verletzungen erlitten, so dass sie nicht mehr gerettet werden konnten.»

Die Toten sollen zwischen Anfang 30 bis Anfang 40 gewesen sein. Zunächst war unklar, ob die Opfer Touristen waren oder Anwohner aus der Region. Das Unglück hier vom Dienstag zählt zu den schwersten in Vergnügungsparks weltweit in den vergangenen Jahrzehnten. (reuters.com)

Das könnte dich auch interessieren:

Schleichender Jodmangel in der Schweiz: Werden wir wieder zu «Idioten der Alpen»?

Grünen-Chefin Rytz: «Wir haben punkto Energiewende viel bessere Karten als Deutschland»

17 Dinge, die du (wahrscheinlich) nur verstehst, wenn du in der IT arbeitest

Von A wie Assistkönig bis Z wie Zuschauer: Das ABC der Bundesliga-Saison

Eine Million Gründe, warum ich nie wieder an ein Konzert gehen werde

«Arena»-Fight ums Fleisch: Veganerin fetzt Verbotsgegner – und alle lieben Bauer Capaul 

7 klassische Handy-Chats vom Wochenende, die jeder kennt – und was dahinter steckt

10 mysteriöse Entdeckungen, die uns heute noch verblüffen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Kaum zu glauben, aber diese Frauen sind beide schwanger – und sie sind fast gleich weit

Dass nicht jede Schwangerschaft gleich verläuft, ist wohl jedem klar. Dass zwei Schwangerschaften aber dermassen unterschiedlich sein können, dass die eine Frau noch völlig «unschwanger» und die andere bereits «hochschwanger» aussieht (obwohl beide etwa gleich weit sind), dürfte die meisten überraschen.

Und das ist wohl auch der Grund, warum das folgende Foto derzeit im Internet die Runde macht. Gepostet wurde es im vergangenen November von Chontel Duncan aus Australien, einem Fitness-Model, das …

Artikel lesen