Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verblüffend und beängstigend zugleich – Hunderoboter zum Gassi gehen 

23.05.18, 11:04


Die Firma Boston Dynamics sorgte in den letzten Jahren immer wieder für Aufregung. Das Unternehmen, das in Vergangenheit unter anderem für das US-Militär tätig war, gibt enorme Summen für die Roboterforschung aus und stellt ihre Ergebnisse regelmässig ins Netz. Erst vor einigen Wochen verblüffte die Firma mit einem Video in dem ein Roboter Problemlos eine Tür öffnen- und sie auch gleich für seine Kollegen offen halten konnte. 

Video: watson/nico franzoni

In ihrem neusten Video zeigt die US-Firma nun ihre neusten Fortschritte in der Roboterentwicklung. Der «Spot Mini» kann mittlerweile ohne menschliche Hilfe durch ein Gebäude navigieren und sogar Treppen steigen.

(nfr)

Das könnte dich auch interessieren:

«Aus Gewissensgründen» – Diese Apothekerin verbannt Homöopathie aus Regalen

Wie du dir als Gymi-Schüler die Lehre vorstellst – und umgekehrt

«Jetzt gegensteuern, sonst werden die Folgen fatal sein»: 11-Jährige erleiden Burn-out

Der Kampf um die Seele der Amerikaner hat begonnen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • dieBied 23.05.2018 21:20
    Highlight black mirror...😨
    1 0 Melden

19 glückliche Tiere, die dich mit ihrer guten Laune garantiert anstecken werden

Cute News, everyone! Pascal ist anderweitig beschäftigt so lieb und überlässt mir diese Woche die ehrenvolle Aufgabe des Cute-News-Machens. Deshalb gibt's ganz viele glückliche Tiere. Viel Spass!

Artikel lesen